Fotos von Modellen

Diskutiere Fotos von Modellen im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tipps u. Tricks; Mal ne Frage an die, die sich mit Fotos ihrer Modelle auch so schwer tun und an die, die hier immer mega schöne Fotos ihrer Modelle einstellen...
Klaus04

Klaus04

Testpilot
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
609
Zustimmungen
1.398
Ort
Basdorf
Mal ne Frage an die, die sich mit Fotos ihrer Modelle auch so schwer tun und an die, die hier immer mega schöne Fotos ihrer Modelle einstellen.
Was denkt ihr, ist diese Box für die Fotos von Modellen sinnvoll und geeignet????

 
#
Schau mal hier: Fotos von Modellen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
4.972
Zustimmungen
15.288
Ort
Wasseramt
Kannte ich bisher nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass es für "Studioaufnahmen" schon sehr gut geeignet ist! Werde mir jedenfalls überlegen, es auch anzuschaffen.
Für Dioramenaufnahmen bevorzuge ich die freie Natur, echter Himmel und eventuell echte Bäume im richtigen Abstand! Solche Aufnahmen habe ich bisher immer auf dem Balkon gemacht, das gelingt aber nur wenn man eine freie Aussicht auf die Landschaft hat!
 
Klaus04

Klaus04

Testpilot
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
609
Zustimmungen
1.398
Ort
Basdorf
Ja, find ich auch und es gibt dieses in 3 Grössen.
 

Nilswhity

Berufspilot
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
60
Zustimmungen
61
Ort
Ostfriesland
Ich habe diese Fotobox mir letztes Jahr zu Weihnachten schenken lassen,das ist schon eine Erleichterung die aber Platz frisst.

Was mir bis jetzt bei der Benutzung aufgefallen ist ,die PVC Hintergründe sind sehr glänzend und wurden durch einen matten Stoff ausgetauscht

Michael
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
4.972
Zustimmungen
15.288
Ort
Wasseramt
Ich habe diese Fotobox mir letztes Jahr zu Weihnachten schenken lassen,das ist schon eine Erleichterung die aber Platz frisst.
Ja, der Platz........:cower: Mein auf die schnelle aufgebautes "Fotostudio" besteht aus einem 5mm dünnen Brett ca. 50x70cm, darauf ein mattes Zeichenpapier in gleicher Grösse und dahinter ebenfalls ein gleich grosser Bogen aufgestellt.....hat bisher eigentlich gut funktioniert und ist
danach schnell wieder abgebaut ........ich glaube, dass ich bei diesem "System" bleibe.....:S_gruebel:
 

Nilswhity

Berufspilot
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
60
Zustimmungen
61
Ort
Ostfriesland
Ich habe das Glück das ich die Fotobox aufgebaut stehen lassen kann,den jedesmal alles aufbauen und wieder abbauen würde ich das vielleicht 2-3 mal machen,aber den wäre schluss das nervt doch ganz schön


Michael
 
hakö

hakö

Testpilot
Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
519
Zustimmungen
863
Ort
A-3814 Liebenberg
Ja, der Platz........:cower: Mein auf die schnelle aufgebautes "Fotostudio" besteht aus einem 5mm dünnen Brett ca. 50x70cm, darauf ein mattes Zeichenpapier in gleicher Grösse und dahinter ebenfalls ein gleich grosser Bogen aufgestellt.....hat bisher eigentlich gut funktioniert und ist
danach schnell wieder abgebaut ........ich glaube, dass ich bei diesem "System" bleibe.....:S_gruebel:
Mattes Zeichenpapier ist ein bißchen rauh auf der Oberfläche, daher fängt sich dort immer eine ganz feine Staubschicht, welche die Hintergrundfarbe zu einem gräulichen Stich verändern kann.
Da muß man aufpassen!
 
Justin Case

Justin Case

Flieger-Ass
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
457
Zustimmungen
3.349
Ort
Nähe ETSL
Bis jetzt habe ich meine Flugzeuge immer in ihrer " natürlichen Umgebung " fotografiert.
In einem LED-beleuchteten ( regelbar 3000 - 6000 K )Schrankfach verwendete ich bisher auswechselbare Bodenplatten und Hintergründe, die
diese " natürliche Umgebung " lieferten.
Ab sofort steht mir jetzt auch eine " Schrankfach-Whitebox " zur Verfügung.
Sieht dann so aus.


War ´ne echt gute Idee.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

bughunter

Fluglehrer
Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
137
Zustimmungen
321
Ort
München
Neben Outdoor-Fotos fotografiere ich meine Modelle auch in so einem Lichtzelt. Da sind Metallfederringe drin, die es in Sekunden "selbstaufbauend" machen. Wenn man den Dreh mal raus hat, ist es fast genau so schnell wieder zusammengefaltet und platzsparend in der mitgelieferten Tasche verstaut.
Ich hätte eh nicht den Platz, das aufgebaut stehen zu lassen. So benutze ich die Werkbank und deren Tageslicht-Arbeitslampen für das Lichtzelt.
Kamera davor auf Stativ und Fernauslöser.
Das Lichtzelt war eine gute Investition!
 

BAT21

Space Cadet
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.308
Zustimmungen
9.104
Ort
Stutensee
Es geht auch ohne Lichtzelt oder Fotobox - Papier/Karton (einfarbig oder mit Farbverlauf) als Hohlkehle auf einem Tisch befestigt und schon kann das Modell abgelichtet werden.
Alles nicht direkt unterm Fenster, in der Raummitte ist das Tageslicht weicher. Mit einem Stativ spielen die längeren Belichtungszeiten dann keine Rolle...

Vorteil der o.g. Fotobox wären in meinen Augen die Lampen, die unabhängig vom Tageslicht machen - falls man lieber zu später Stunde knipsen möchte.
Die Nachteile wurden schon genannt: Auf- und Abbau nerven und die Einlagen, die entweder zu glänzend sind oder nicht knitterfrei anzubringen sind.
 

bughunter

Fluglehrer
Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
137
Zustimmungen
321
Ort
München
Mit dem "knitterfrei" hast Du Recht! Als Einlage ins Zelt nehme ich auch Karton.
 
Gilmore

Gilmore

Space Cadet
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
1.296
Zustimmungen
2.397
Ort
Hamburg
Ich denke schon seit längerem darüber nach, ob man eine Spritzkabine nicht mit wenigen Umbauten als Fotozelt /-box nutzen könnte, bin da aber noch nicht zu einer praktikablen Lösung gekommen. Das würde doch Platz und auch Geld sparen...
 
Klaus04

Klaus04

Testpilot
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
609
Zustimmungen
1.398
Ort
Basdorf
So, nun hab ichs geliefert bekommen. 80x80x80. Ist schon ein Klopper, aber einfach und mitgedacht. Aber das Ding öfters ab und aufbauen werd ich gewiss nicht, aber selbst wenn, es ginge, denke ich mal.

Hier mal 2-3 Fotos die ich da gemacht habe. Für meine Verhältnisse, ein Meilenstein. :-12:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen

bughunter

Fluglehrer
Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
137
Zustimmungen
321
Ort
München
Das ist doch einfach!
Deine Kamera sollte einen Weißabgleich haben. Dazu legst Du ein weißes Blatt Papier in Dein Lichtzelt, also statt dem Modell, und rufst den Weißabgleich in der Kamera auf (fotografierst dazu sozusagen das weiße Blatt). Damit ist die Kamera genau auf Deine Lichtquelle eingestellt.
Viele Kameras bieten die Möglichkeit, den Wert zu speichern, dann musst Du das nur einmal machen.

Danach, für normale Fotos draußen, wieder auf AUTO zurückstellen.
 
Klaus04

Klaus04

Testpilot
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
609
Zustimmungen
1.398
Ort
Basdorf
Also ich mach es immer nur mit Handy.

Oder sollte das da auch so funktionieren???
 
4F721210

4F721210

Space Cadet
Dabei seit
07.10.2005
Beiträge
2.210
Zustimmungen
8.114
Ort
HIP
Also ich mach es immer nur mit Handy.

Oder sollte das da auch so funktionieren???
Das kommt auf dein Handy an. Bei etwas besseren kannst du manuell die Kelvin einstellen. Das Yorbay leuchtet laut Beschreibung mit 5500K.
 
Thema:

Fotos von Modellen

Fotos von Modellen - Ähnliche Themen

  • Fotos von Ju 188 und Bf 109 Wracks aus Dänemark (ca. 1945)

    Fotos von Ju 188 und Bf 109 Wracks aus Dänemark (ca. 1945): In einer lokalhistorische Facebook-Gruppe wurde diese Fotos heute gepostet, und mit Genehmigung vom Urheber poste ich sie hiermit auch, vielleicht...
  • Fotos von portugiesischer DO27 gesucht

    Fotos von portugiesischer DO27 gesucht: Hallo Freunde, Nachdem wir ja nun eine „spanische“ DO 27 haben und ich einige Jahre in Portugal verbracht habe, Kam ich auf die Idee meine DO mit...
  • Videos und Fotos von Bombenangriffen auf deutsche Städte

    Videos und Fotos von Bombenangriffen auf deutsche Städte: Hallo zusammen. Für eine Videodokumentation sucht mein Vater Fotos und Videos zu Bombenangriffen auf deutsche Städte im Zweiten Weltkrieg...
  • Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

    Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Für ein Modellbauprojekt, das schon recht fortgeschritten ist, such ich Fotos von der Lisunov Li-2T mit der Kennung "CCCP-H328". Ich habe mir...
  • Wie macht man Detail-Fotos von Modellen?

    Wie macht man Detail-Fotos von Modellen?: Hi Leute, habe den Bau an meiner Do 335 für zwei Testokjekte (nur zum lernen, die Do 335 kommt später auf jeden Fall) unterbrochen. Jetzt...
  • Ähnliche Themen

    • Fotos von Ju 188 und Bf 109 Wracks aus Dänemark (ca. 1945)

      Fotos von Ju 188 und Bf 109 Wracks aus Dänemark (ca. 1945): In einer lokalhistorische Facebook-Gruppe wurde diese Fotos heute gepostet, und mit Genehmigung vom Urheber poste ich sie hiermit auch, vielleicht...
    • Fotos von portugiesischer DO27 gesucht

      Fotos von portugiesischer DO27 gesucht: Hallo Freunde, Nachdem wir ja nun eine „spanische“ DO 27 haben und ich einige Jahre in Portugal verbracht habe, Kam ich auf die Idee meine DO mit...
    • Videos und Fotos von Bombenangriffen auf deutsche Städte

      Videos und Fotos von Bombenangriffen auf deutsche Städte: Hallo zusammen. Für eine Videodokumentation sucht mein Vater Fotos und Videos zu Bombenangriffen auf deutsche Städte im Zweiten Weltkrieg...
    • Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

      Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Für ein Modellbauprojekt, das schon recht fortgeschritten ist, such ich Fotos von der Lisunov Li-2T mit der Kennung "CCCP-H328". Ich habe mir...
    • Wie macht man Detail-Fotos von Modellen?

      Wie macht man Detail-Fotos von Modellen?: Hi Leute, habe den Bau an meiner Do 335 für zwei Testokjekte (nur zum lernen, die Do 335 kommt später auf jeden Fall) unterbrochen. Jetzt...
    Oben