Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72

Diskutiere Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Am 23. Juni 1953 erfolgte der Erstflug des ersten Prototypen der C.M.170. Die „Magister“ war als leichtes Schulflugzeug für die französische...

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Am 23. Juni 1953 erfolgte der Erstflug des ersten Prototypen der C.M.170. Die „Magister“ war als leichtes Schulflugzeug für die französische Luftwaffe geplant. Die Luftwaffe bestellte ebenfalls 234 Magister. Die ersten 40 kamen direkt von Fouga, der Rest stammte aus deutscher Lizenzproduktion der „Flugzeug Union Süd" (Konsortium von Heinkel und Messerschmitt).
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Das Modell ist von Heller und wurde nur geringfügig geändert. Die Änderungen betrafen die komplette Neugravur, etwas unbedeuteten Kleinkram im Cockpit ( was man durch die dicke Cockpithaube aber eh nicht sieht) und ein paar Details am Äusseren.
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Den Schwerpunkt bei deisem Modell legte ich auf die Lackierung - lediglich die Balkenkreuze und die Hinweise unter der Kanzel sowie die Kenner sind Decals - letztere stammen vom emsigen Decalproblemlöser Viking ( Danke !) - alles andere wurde maskiert und lackiert.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Diese Magister stellt eine Maschine des "Acro Teams" der Luftwaffe, FFS-A von 1959/60/61 dar und stellt somit für mich eine Art echtes "Denk Mal" in Sachen Öffentlichkeitsarbeit der Luftwaffe nach 1945 dar.
Ich hoffe, der Vogel weckt etwas Interesse, so ein Modell ist etwas Entspannendes - und ich muss sagen, so macht Modellbau wohl den größten Spaß : Sch. auf Risse und Messchieber .... :engel:
 
Anhang anzeigen
Darkstar

Darkstar

Fluglehrer
Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
193
Zustimmungen
45
Ort
Schweiz
so macht Modellbau wohl den größten Spaß : Sch. auf Risse und Messchieber ....
Genau! :)

alles andere wurde maskiert und lackiert.
will auch..... :HOT
Bis auf die Klarsichtteile, eine Augenweide, was du wieder gebastelt hast.
Sowas macht mich süchtig nach Eifer
 
nik1904

nik1904

Space Cadet
Dabei seit
08.08.2004
Beiträge
1.013
Zustimmungen
45
Ort
Lüdenscheid
Arne schrieb:
Das Modell ist von Heller und wurde nur geringfügig geändert. Die Änderungen betrafen die komplette Neugravur, [...]
Ja klar, geringfügige Änderungen...

Du magst es, zu untertreiben, oder? :FFTeufel: :D

Sieht klasse aus die Maschine und vor allem einmal ein mehr oder weniger "ungewöhnliches" Vorbild. Zumindest ein nicht ganz alltägliches Modell.

Super :TOP: :TOP:
 
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.094
Zustimmungen
267
Ort
Mönchengladbach
Hab ich auch mal gebaut, und so wie ich den Heller Kit in Erinnerung habe, hast du da sehr sehr viel Liebe reingesteckt. Sieht wieder mal klasse aus :TOP: Mein Respekt !
 
Turbofahrer

Turbofahrer

Flieger-Ass
Dabei seit
28.03.2004
Beiträge
356
Zustimmungen
32
Ort
Karlskrona, Südschweden
Schön gebaut!

Ein Flugzeug, daß in der Wirklichkeit liegt tiefer als ein Auto :D

Meines ist eine Kusine von der Ausbrecherrepublik Katanga (Belgischer Kongo) 1962.

Selbstgebastelte Decals, aber mit Pinsel gemalt :red: und nur mit Original-Gravierungen. Leider habe ich kein Geduld dazu...

Gruß, Jan
 
Anhang anzeigen

Voyager

Guest
Da hatte ich doch gerade ein deja-vu Erlebnis.
Nur das meine über 25 Jahre alt ist (wahrscheinlich nicht von Heller) und aus der Prä-Airbrush, Prä-Internet Zeit stammt ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Mensch, Voyager - ich wusste gar nicht, das du Modelle baust - und dann noch so was ! :TOP:

... wirdn Magister-Thread hier :)
 

Voyager

Guest
Arne schrieb:
Mensch, Voyager - ich wusste gar nicht, das du Modelle baust - und dann noch so was ! :TOP:
Ich hab vor über 20 Jahren das letzte Modell gebaut und bin im Keller über einen Karton gefallen, wo die Jugendsünden alle drin waren. Leider mit der ein oder anderen Beschädigung. Da war die Fouga auch dabei. Bei der war die Kabinenhaube abgegangen, deshalb dort auch der Spalt. Jetzt hab ich sie alle geputzt, notdürftig repariert und in eine Vitrine gestellt und eben vorhin schnell das Bild gemacht ;)
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.353
Zustimmungen
626
Ort
Raeren / Belgien
wieder mal ein absolutes sahnestückchen - ein solches metallfinish bei einer neugravur - grosser respekt und fetter neid! :TOP:
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Schade Voyager - hättste mal weiter gebaut - aber schön, das Du die Modelle noch mal gefunden hast ;)

Danke, Starfi :engel: - an der Magister habe ich übrigens auch meine ersten ernsthaften Rändelrad-Versuche gemacht :
 
Anhang anzeigen

Voyager

Guest
Arne schrieb:
Schade Voyager - hättste mal weiter gebaut - aber schön, das Du die Modelle noch mal gefunden hast ;)
Ich kann sie ja mal alle fotografieren und einen Thread "Meine Jugendsünden" aufmachen :)
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Voyager schrieb:
Ich kann sie ja mal alle fotografieren und einen Thread "Meine Jugendsünden" aufmachen :)
Das wäre fein ! :TOP:
 
pietman

pietman

Sportflieger
Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Ort
Köln
super modell
vor allem die interessante lackierung :TD:
 

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.133
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Sehr schönes Modell und interessantes Vorbild! :TOP:
 
Viva Zapata

Viva Zapata

Testpilot
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
947
Zustimmungen
1.123
Ort
bei Stuttgart
Ein tolles Fliegerle hast Du da gebastelt, Arne!
 
PeWa

PeWa

Space Cadet
Dabei seit
12.01.2004
Beiträge
1.937
Zustimmungen
103
Ort
Niederbayern
Wirklich ein echt schicker Vogel! Super!! :TOP:
 
Thema:

Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72

Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72 - Ähnliche Themen

  • Fouga Magister CM170 Acrtoteam FFS

    Fouga Magister CM170 Acrtoteam FFS: Habe mal wieder was fertig. Der Bausatz ist von Miniwing und dem entsprechend die Teile aus Resin
  • Fouga Magister der Deutschen Marine, Kinetic, 1:48

    Fouga Magister der Deutschen Marine, Kinetic, 1:48: Hier sind ja einige Fouga Magister aktuell am Start. Da möchte ich meine der deutschen Marineflieger auch noch in den Ring der kundigen...
  • Fouga Magister - Kinetic

    Fouga Magister - Kinetic: Der Abwechslung ist es nicht förderlich - aber das Modell wurde eben fertig...
  • Fouga CM.170 R Magister - Luftwaffe & Irish Air Corps - Wingman Models 1/48

    Fouga CM.170 R Magister - Luftwaffe & Irish Air Corps - Wingman Models 1/48: Hallo zusammen! ... also da nimmt man sich endlich mal die Zeit für einen Flug zu den Flying Bulls nach Salzburg und dann lassen die meinen...
  • Rollout: Fouga CM.170R, Die Geschichte d. Österr. Luftstreitkräfte, Heller 1:72

    Rollout: Fouga CM.170R, Die Geschichte d. Österr. Luftstreitkräfte, Heller 1:72: Nachdem nun die Decals von IPMS-Österreich geliefert wurden, konnte die Fouga CM.170R "Magister" als mein drittes österreichisches Flugzeug...
  • Ähnliche Themen

    Oben