Fouga Magister CM.170 - es ist geschafft

Diskutiere Fouga Magister CM.170 - es ist geschafft im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Endlich - geschafft:HOT: . Einige Hürden gab es ja zunehmen, aber mit der Hilfe des Forums hat´s geklappt.
Schramm

Schramm

Space Cadet
Dabei seit
24.07.2007
Beiträge
1.696
Zustimmungen
1.750
Ort
Borsdorf (Sachsen)
Endlich - geschafft:HOT: .
Einige Hürden gab es ja zunehmen, aber mit der Hilfe des Forums hat´s geklappt.
 
Anhang anzeigen
Schramm

Schramm

Space Cadet
Dabei seit
24.07.2007
Beiträge
1.696
Zustimmungen
1.750
Ort
Borsdorf (Sachsen)
Zum Modell: Heller; Fouga Magister CM.170 - Patrouille De France/Luftwaffe; 1:72
dann leider festgestellt, ohne Cockpithaube:FFCry:
doch dafür gibt´s ja das Forum
 
Anhang anzeigen
Schramm

Schramm

Space Cadet
Dabei seit
24.07.2007
Beiträge
1.696
Zustimmungen
1.750
Ort
Borsdorf (Sachsen)
die beiliegenden Decals sind sehr fein (kein Trägerfilm zusehen), bestehen aus den Trimlines und den beiden Logo´s
lassen sich -mit etwas Vorsicht:TD:- gut verarbeiten (das linke Logo ist nicht ganz sauber, aber damit kann ich leben)
 
Anhang anzeigen
thud68

thud68

Space Cadet
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
1.436
Zustimmungen
43
Ort
Berlin
Kommt gut der kleine Schmetterling!:TOP:
Original Dübener Heide im Hintergrund?
 
bullseye

bullseye

Space Cadet
Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
2.074
Zustimmungen
489
Ort
Allgäu
Da steckt viel Arbeit drin, schönes Modell ich gratuliere :TOP:
Mir kommt es allerdings so vor als wäre die Lackierung etwas zu Matt. Kann auch sein das es an den Foto´s liegt, oder waren die Magister der PF damals auch so Matt?

Könntest jetzt ja noch den aktuellen Alpha-Jet dazu bauen oder? :HOT:
 
Schramm

Schramm

Space Cadet
Dabei seit
24.07.2007
Beiträge
1.696
Zustimmungen
1.750
Ort
Borsdorf (Sachsen)
Mir kommt es allerdings so vor als wäre die Lackierung etwas zu Matt. Kann auch sein das es an den Foto´s liegt, oder waren die Magister der PF damals auch so Matt?
Farbe war mit Seidenmatt angegeben, Erscheint auf dem Foto etwas matter als im Original.

Das mit dem AlphaJet überlege ich mir noch mal.

Lutz
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Fouga Magister CM.170 - es ist geschafft

Fouga Magister CM.170 - es ist geschafft - Ähnliche Themen

  • Fouga Magister CM170 Acrtoteam FFS

    Fouga Magister CM170 Acrtoteam FFS: Habe mal wieder was fertig. Der Bausatz ist von Miniwing und dem entsprechend die Teile aus Resin
  • Fouga CM.170 R Magister - Luftwaffe & Irish Air Corps - Wingman Models 1/48

    Fouga CM.170 R Magister - Luftwaffe & Irish Air Corps - Wingman Models 1/48: Hallo zusammen! ... also da nimmt man sich endlich mal die Zeit für einen Flug zu den Flying Bulls nach Salzburg und dann lassen die meinen...
  • Fouga Magister C.M. 170 R "Acro-Team" Luftwaffe - 1/32 EIGENBAU

    Fouga Magister C.M. 170 R "Acro-Team" Luftwaffe - 1/32 EIGENBAU: Hallo liebe Forenmitglieder ich habe hier meinen ersten Baubericht eingestellt. Dieser wird etwas ausgefallener und ich brauche den ein oder...
  • Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72

    Fouga C.M. 170R „Magister“ 1/72: Am 23. Juni 1953 erfolgte der Erstflug des ersten Prototypen der C.M.170. Die „Magister“ war als leichtes Schulflugzeug für die französische...
  • 1/48 Fouga CM.170 Magister – Karo Ass

    1/48 Fouga CM.170 Magister – Karo Ass: Hallo Modellbaukollegen :D Heute möchte ich euch denn Resinbausatz von Karo Ass der Magister vorstellen . Wenn man die sehr stabile Schachtel...
  • Ähnliche Themen

    Oben