Frage an die Spotter Chemnitz -> Dresden

Diskutiere Frage an die Spotter Chemnitz -> Dresden im Spotter-News Forum im Bereich Aktuell; Hallo zusammen, ich hatte heute, 6.9.2011 gegen 15.00 Uhr in Auerswalde eine besondere Beobachtung. Es flog eine mittelgroße Propellermaschine...

Moderatoren: TF-104G
  1. Howy-1

    Howy-1 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    205
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Pößneck/ Thüringen
    Hallo zusammen,

    ich hatte heute, 6.9.2011 gegen 15.00 Uhr in Auerswalde eine besondere Beobachtung. Es flog eine mittelgroße Propellermaschine so in Richtung A4 gen Osten. Flughöhe geschätzte 10000ft, auf jeden Fall weit unterhalb üblicher Airliner Flughöhe. Das ungewohnte Motorengeräusch machte mich stutzig und ich meine folgendes erkannt zu haben: 2mot mit bauchigem Rumpf und zwei Leitwerksträgern. Mittel- oder Schulterdecker. Also hatte ich die erste Vermutung auf eine Noratlas, aber fliegen davon noch welche? Oder vielleicht sogar Vicker Vimy? Geschwindigkeit war auch nicht allzu hoch.

    Hatte noch jemand diese Beobachtung? Was könnte das gewesen sein?

    Gruß Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flashbird, 06.09.2011
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.640
    Zustimmungen:
    3.987
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Das war die Sikorsky S-38, wohl von der Hahnweide kommend.
     
  4. Howy-1

    Howy-1 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    205
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Pößneck/ Thüringen
    Oha, das ging ja schnell! :TOP: Vielen Dank. An die Sikorsky hatte ich nicht gedacht. Die Rumpfunterseite sah schon nach Bootsrumpf aus, aber die Do 24 ATT hat ja Turboprops, die hätte ich rausgehört.
    Schön, mal sowasseltenes im Flug gesehen und gehört zu haben, wenn auch nur kurz :D

    LG Dirk
     
  5. #4 Flashbird, 06.09.2011
    Flashbird

    Flashbird Astronaut

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    3.640
    Zustimmungen:
    3.987
    Ort:
    Im schönen Vogtland
    Meines Wissens stand die ja zuletzt in Großenhain, eventuell ist sie wieder dorthin. Die Richtung stimmte jedenfalls.
    Der Herr Merbold (so er denn noch an Bord war) hätte aber ruhig mal in seiner alten Heimat zwischenlanden können, da hätte ich gar nichts dagegen gehabt.:engel:
     
  6. fresco

    fresco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Cottbus
    Die Sikorsky steht in Welzow zum Check,soll wohl auch noch eine Weile da bleiben.

    http://www.lr-online.de/regionen/we...-auch-auf-dem-Baerwalder-See;art13826,3477816

    Gruß aus Cottbus

    www.flugplatzmuseumcottbus.de
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Frage an die Spotter Chemnitz -> Dresden

Die Seite wird geladen...

Frage an die Spotter Chemnitz -> Dresden - Ähnliche Themen

  1. Frage an die Spottergemeinde

    Frage an die Spottergemeinde: Guten Tag liebe Spotter und Airshow Gemeinde Ich habe mal eine Frage an euch. Wahrscheinlich werde ich beteiligt an der Ausgestalltung eines...
  2. Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes

    Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes: Hallo zusammen, ich hätte da mal einige Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes, welches ja unter anderem in der F-104 eingebaut war, da ich...
  3. Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest

    Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest: Hallo! Meine Tochter hat sich für o.g. Ausbildungsberuf bei der Bw beworben und hat eine Einladung zum Einstellunstest erhalten. Gerne würde ich...
  4. Grundsatzfrage zum A350

    Grundsatzfrage zum A350: Was mich interessieren würde: warum hat man den A350 nichtt mit einem Rumpf konzipiert der für 10-abreast geeignet ist, sondern nur für 9? für...
  5. MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...