Frage zu Airbrush Pistole Evolution Silverline fPC Two in One (Art.-Nr. 126103

Diskutiere Frage zu Airbrush Pistole Evolution Silverline fPC Two in One (Art.-Nr. 126103 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, Es geht um die oben genannte Airbrush Pistole: Harder & Steenbeck Modellbau Diese möchte ich eventuell erwerben. Vorgeschichte: Ich habe...

Moderatoren: AE
  1. Pitt61

    Pitt61 Berufspilot

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41462 Neuss
    Hallo,

    Es geht um die oben genannte Airbrush Pistole: Harder & Steenbeck Modellbau

    Diese möchte ich eventuell erwerben.
    Vorgeschichte:
    Ich habe ein wenig Modellbauerfahrung, aber bin nicht auf dem Niveau , was einige Modellbauer hier zeigen (Respekt!).

    Seit einiger Zeit versuche ich mich im "Preshading", genauer: ich sprühe entlang martkanter "Blechstöße" und Verbindingslinien am Modell dieses auch als "Strickmuster" bekannte Gitter in dunkelsten Farbtönen auf. Dieses dient bei der eigentlichen Lackierung dann der dezent durchscheinenden Betonung der Blechstöße.

    Meine aktuell Aitbrush Pistole hat trotz feiner Nadel und Düse zwar nicht
    die "Bedeckungsbreite des Schaumteppichs, der vor zu erwartender Emergency- Landung auf den Landebahnen aufgebracht wird"...

    aber er ist mir absolut zu breit und unpräzise.
    Ich bin unerfahren was hochwertige(re) Airbrush-Pistolen angeht und bin für Tipps dankbar.

    Kennt jemand oben genannte Firma und würde eine laut Herstller vormontierte Düse von 0,15 mm beim oben genannten Airbrush -Modell hier Abbhilfe schaffen, sodass ich einen "Blechstoß" genau(er) nachzeichnen kann ?

    Danke,


    Grüße,
    Pitt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 phartm4940, 16.08.2012
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.589
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Moin,
    schau mal HIER rein und benutz dort die Suchfunktion. Meine mich dunkel erinnern zu können, das die H&S-Pistolen dort mehrfach Thema waren.

    Gruß,

    Peter
     
  4. Pitt61

    Pitt61 Berufspilot

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41462 Neuss
    Hallo,

    Danke für deinen Hinweis !!!


    Gruß,

    Peter
     
  5. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    759
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Also wenn ich gut drauf bin und die Farbe ausreichend dünn ist und der Druck stimmt (so um die 0,35 bar) dann bekomme ich mit der 0,35er Düse in meiner Triplex ca. 1mm Strichstärke hin. Bei einer hochwertigen unverschlissenen Pistole und 0,15er sollte es noch dünner gehen- falls überhaupt gebraucht.

    Gruß Lars.
     
  6. Pitt61

    Pitt61 Berufspilot

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41462 Neuss
    Hallo Lars,

    Danke für die Mitteilung.
    Ich habe eine einige Jahre alte Revell Master Class Flexible. Kein schelchtes Gerät.
    Nur gelang/ gelingt mir auch mit Düsenwechsel auf "fein" keine dünn gespritzte "Blechstoß-Linie".

    Da habe ich an die Evolution ... sich ein "Mercedes unter den Modellbau-Airbrush-Pistolen" gedacht.

    Ich überlege es noch.


    Grüß,

    Pitt
     
  7. #6 Friedarrr, 21.08.2012
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.570
    Zustimmungen:
    1.659
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Feinere Düse heißt nicht zwangsläufig auch feinere Linien!
    Es kann dir je nach Farbe sogar passieren, dass es gar keine Linie mehr gibt und die Pigmente zu groß für die 0,15er sind!
    Es gibt zu viele Einflüsse um feine Linien zu erhalten, als nur die Spritpistole.
    Weiter ist es nicht zwingend dass du mit der Evo klar kommst. Man kann eigentlich nur schreiben, dass es der Wert ist sei mal auszuprobieren.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema: Frage zu Airbrush Pistole Evolution Silverline fPC Two in One (Art.-Nr. 126103
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. evolution silverline two in one im vergleich zur revell master class professional

    ,
  2. airbrush pistole silverline evolution

    ,
  3. fpc harder & steenbeck test erfahrungsbericht

    ,
  4. airbrush fpc,
  5. evolution silverline fpc two in one test,
  6. evolution silverline two in one test,
  7. triplex airbrush www.flugzeugforum.de,
  8. airbrush pistolen für modellbau,
  9. airbrush evolution silverline test,
  10. airbrush pistole Silverline kaufen,
  11. airbrush silverline test,
  12. silverline airbrush arbeitsdruck
Die Seite wird geladen...

Frage zu Airbrush Pistole Evolution Silverline fPC Two in One (Art.-Nr. 126103 - Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Revell Farbe und Airbrush Pistole

    Frage wegen Revell Farbe und Airbrush Pistole: Hallo, da ich in nächster Zeit mir wieder ein Flugzeugmodell zulegen möchte und es auch lackieren möchte, habe ich folgende Fragen: Ich habe eine...
  2. Frage zu Airbrush Pistolen

    Frage zu Airbrush Pistolen: Hallo erstmal. ;) Vor einer Woche habe ich mir bei Ebay das Revell Airbrush Alpha Set ersteigert. Der Kompressor war der ausschlaggebende...
  3. Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest

    Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest: Hallo! Meine Tochter hat sich für o.g. Ausbildungsberuf bei der Bw beworben und hat eine Einladung zum Einstellunstest erhalten. Gerne würde ich...
  4. Grundsatzfrage zum A350

    Grundsatzfrage zum A350: Was mich interessieren würde: warum hat man den A350 nichtt mit einem Rumpf konzipiert der für 10-abreast geeignet ist, sondern nur für 9? für...
  5. MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...