Frage zu chinesischem Schleudersitz

Diskutiere Frage zu chinesischem Schleudersitz im China Forum im Bereich Speziell; Folgende Frage habe ich schon im allgemeinen Thread über Schleudersitze (im Unterforum Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung) gestellt. Da ich aber...
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.908
Zustimmungen
2.261
Ort
Schweiz
Folgende Frage habe ich schon im allgemeinen Thread über Schleudersitze (im Unterforum Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung) gestellt. Da ich aber nicht weiss, ob die China Spezialisten im FF sich auch dort umsehen, erlaube ich mir, die Frage hier nochmals zu stellen:

Im China Aviation Museum in Datanshang, im Norden von Peking, sind chinesische Schleudersitze ausgestellt, darunter auch dieser hier:
Weiss jemand, was für ein Sitz dies ist (Bezeichnung) und in welchen Flugzeugtypen er zum Einsatz kam? Ich weiss nur, dass es kein Sitz aus der üblichen Reihe von HTY-1 bis HTY-8 ist. Diese sehen ganz anders aus und sind dort übrigens auch zu sehen.
Ich vemute, dass es ein sowjetischer Sitz sein könnte, oder ein Nachbau, da die ersten Jets der PLAAF ja aus der UdSSR kamen, inkl. Schleudersitzen. Evtl. kann dies ja jemand erkennen?
Vielleicht kann auch jemand die chinesischen Schriftzeichen in der oberen Zeile auf der Tafel entziffern und übersetzen? Die untere Reihe ist auf den Tafeln aller ausgestellten Sitze gleich und dürfte übersetzt wohl "Flugrettungssitz" oder so ähnlich heissen.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
6.872
Zustimmungen
5.983
Ort
Bayern
Mir sieht das mal verdammt stark nach einer Martin Baker Mk 10 Untervariante aus!

Update: scheint ein chinesischer TY-5 Sitz zu sein. Aus meiner Sicht ne MB-Kopie
 
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.908
Zustimmungen
2.261
Ort
Schweiz
Vielen Dank für Deine Antwort!
Das scheint tatsächlich ein Mk.10 von Martin Baker zu sein. Würde ja durchaus auch Sinn machen, dass so ein Sitz im chinesischen Luftfahrtmuseum steht, da er in den Exportvarianten diverser Kampfflugzeuge aus China eingebaut wurde. Daran habe ich gar nicht gedacht.
Ich denke nicht, dass es ein (H)TY-5 ist. Dieser sieht doch ganz anders aus. Im Museum stand ein solcher fast direkt daneben. Da konnte ich die Details gut vergleichen.

Bleibt noch die Frage, was da auf dem Schild steht: Ob dies vielleicht einfach nur die Schriftzeichen für "Martin Baker" sind?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Frage zu chinesischem Schleudersitz

Frage zu chinesischem Schleudersitz - Ähnliche Themen

  • Rothenburg OL Nachfrage

    Rothenburg OL Nachfrage: Hallo*, ich habe Ostern dem Platz einen kurzen Besuch auf der Fahrt nach Görlitz abgestattet, Jetzt habe ich eine Frage. Auf der Fahrt von...
  • Frage Orbiter 1K-Drohne

    Frage Orbiter 1K-Drohne: Hallo, kann man mit einer Orbiter 1K-Drohne mit einem Gesamtgewicht von 13kg und einer Explosivladung von 3kg tatsächlich einen (modernen) Panzer...
  • Fragen zur Revell Mirage III

    Fragen zur Revell Mirage III: Moin Kollegen, seit Kindertagen liebe ich dieses Deckelbild : Es passte nur nie in mein Baugebiet. Nachdem demnächst ein Umzug, mit Erweiterung...
  • Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik

    Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik: Hallo zusammen, ich schreibe momentan eine Facharbeit über Aerodynamik in der Schule. Ich möchte in einem Abschnitt der Arbeit im Allgemeinen den...
  • Umfrage und Abstimmung Teil 5 1/144 (2. Teil)

    Umfrage und Abstimmung Teil 5 1/144 (2. Teil): Kawanishi Typ 97 Baubericht: https://www.flugzeugforum.de/threads/w2020bb-kawanishi-typ-97-in-einem-unerwarteten-nachkriegskleid.95008/ Roll...
  • Ähnliche Themen

    • Rothenburg OL Nachfrage

      Rothenburg OL Nachfrage: Hallo*, ich habe Ostern dem Platz einen kurzen Besuch auf der Fahrt nach Görlitz abgestattet, Jetzt habe ich eine Frage. Auf der Fahrt von...
    • Frage Orbiter 1K-Drohne

      Frage Orbiter 1K-Drohne: Hallo, kann man mit einer Orbiter 1K-Drohne mit einem Gesamtgewicht von 13kg und einer Explosivladung von 3kg tatsächlich einen (modernen) Panzer...
    • Fragen zur Revell Mirage III

      Fragen zur Revell Mirage III: Moin Kollegen, seit Kindertagen liebe ich dieses Deckelbild : Es passte nur nie in mein Baugebiet. Nachdem demnächst ein Umzug, mit Erweiterung...
    • Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik

      Frage zur Schul-Facharbeit Aerodynamik: Hallo zusammen, ich schreibe momentan eine Facharbeit über Aerodynamik in der Schule. Ich möchte in einem Abschnitt der Arbeit im Allgemeinen den...
    • Umfrage und Abstimmung Teil 5 1/144 (2. Teil)

      Umfrage und Abstimmung Teil 5 1/144 (2. Teil): Kawanishi Typ 97 Baubericht: https://www.flugzeugforum.de/threads/w2020bb-kawanishi-typ-97-in-einem-unerwarteten-nachkriegskleid.95008/ Roll...
    Oben