Frage zu Flugmanövern über Lippstadt NRW

Diskutiere Frage zu Flugmanövern über Lippstadt NRW im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo Flugzeugforum, habe da gestern am Dienstag dem 21.08.2007 im Zeitraum vom 9:00 bis ca 10:30 folgende Beoabachtung gemacht. 2 Flugzeuge,...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Smithsonian1974, 22.08.2007
    Smithsonian1974

    Smithsonian1974 Flugschüler

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippstadt
    Hallo Flugzeugforum,

    habe da gestern am Dienstag dem 21.08.2007 im Zeitraum vom 9:00 bis ca 10:30 folgende Beoabachtung gemacht.

    2 Flugzeuge, meiner Meinung nach 2 A10 Tankiller ( Grade kurze Flügel , Doppelleitwerk plus DoppelHeckDüsenantrieb ), flogen Manöver über unserer Stadt ( Lippstadt, NRW, 51.6667 , -8.35 ).

    Sie flogen mehrfach im Kreis über Lippstadt. Dabei machten sie verschiedene Flugmanöver :

    1. Steilflug nach unten als wenn sie nen ZielanFlug machen würden und dann wieder steil nach oben.

    2. verschiedenene Kurvenflüge.

    Bei näherer Beobachtung sah es so aus als wenn es ein Lehrer mit seinem Schüler war. Der eine flog vor und der andere machte die Manöver nach.

    Hatte dank meines Jobs an der frischen Luft sehr viel Zeit zu beoabachten. War wirklich interressant.

    Jetzt habe ich dazu mehrere Fragen.

    1. Können es wirklich A10 Tankiller gewesen sein . Wenn ja
    wo sind die noch stationiert = Weil sehr häufig sind die ja nicht und
    dazu glaube ich eigentlich altes Eisen , oder ?

    2. Dürfen die über bewohnten Gebiet so ein Manöver fliegen ?. Die flogen schon recht tief und bei den "Zielanflügen" flogen die teilweise genau in meine Richtung. Hätte der noch nen bisschen länger draufgehalten wäre ich in Deckung gegangen.

    3. Gibt es jemand im Forum aus Lippstadt, der vielleicht meine Beobachtung teilt ?

    Kurze Zeit später machten 2 andere Kampfjets ebenfalls solche "LernManöver".

    MFG

    Smithsonian1974 alias Frank Schmidt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spoelle, 22.08.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Wunstorf
    Die A-10A kommen aus Spangdahlem. Da ist die 81st FS der 52nd Fighter Wing stationiert. Altes Eisen sind die Maschinen noch lange nicht! Die Air Force lässt momentan ihre verbliebenen A-10A auf den A-10C Standard aufrüsten!
     
  4. #3 garmar5, 22.08.2007
    garmar5

    garmar5 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bochum
    Ach die waren das dann besimmt die ich gestern und heute gehört habe wegen des Wetters aber leider nicht sehen also nicht fotografieren konnte!
    Danke für die info!
     
  5. #4 Smithsonian1974, 22.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2007
    Smithsonian1974

    Smithsonian1974 Flugschüler

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippstadt
  6. #5 gschimmy, 22.08.2007
    gschimmy

    gschimmy Testpilot

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    CE, Germany;

    Moin!

    Das dürfte die Reflektion des Sonnenlichts auf hellem Beton sein.....
    glaube nicht das da etwas zensiert wurde......

    VG Schimmi
     
  7. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Doch das ist Zensiert worden. Dies findet man auf vielen milit. Flugplätzen.
     
  8. CUJO

    CUJO Space Cadet

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    häufig Berlin
    Hallo,
    die einzige Zensur bei dem Bild besteht darin, dass es schon einige Jahre alt ist (der neue Eingang besteht noch nicht, die A60 ist noch im Bau).
    Ansonsten ist da (auf den ersten Blick) nichts verändert worden.
    Wenn man ein Bild mit einem hohen Anteil von Hell- und Dunkeltönen ausgewogen darstellen will, dann gibt es Überstrahlungen auf den hellen Betonflächen - das ist nichts ungewöhnliches.

    Grüße Cujo
     
  9. #8 Markus_P, 22.08.2007
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    ich gehe da eher von gschimmys Erklärung aus... die Bilder sind quasi überbelichtet, man schaue sich nur ddie Kieswerke weiter östlich an... auch zensiert? ;)


    Zu Lippstadt: das Städtchen ist ja nun nicht sonderlich groß, weswegen es ab einer gewissen Höhe sicherlich keine Einschränkungen geben wird.

    Aus meiner Jugend weiß ich noch, daß diverse NATO-Flugzeuge, aber besonders oft A-10, Scheinangriffe auf die Lipperlandkaserne geflogen haben, deutlich tiefer und mit härterem Flugstil, als ich dies heute beobachte, wenn ich mal bei meinen Eltern zu Besuch bin. Nicht zu vergessen, die Nähe zum Truppenübungsplatz Senne, da wird auch schonmal über LP angeflogen
     
  10. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Wenn man den Google-Earth-Thread länger beobachtet das genau diese "Überbelichtungen" immer mehr gehäuft an mil. Anlagen auftauchen. Na also man kann es erklären wie man möchte doch ich sehe es als eine Art von Zensur. Nichts für ungut.
     
  11. #10 Der durstige Mann, 22.08.2007
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    276
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52441 Linnich
    Vermutlich TRA

    Hallo!

    Einmal kurz aus der Hüfte geschossen:
    wenn mich meine Sinne nicht verlassen haben, ist bei Lippstadt eine TRA. In dieser TRA kam es am 03.02.1998 nahe des Ortes Dedinghausen zum Verlust eines Tornado des JaboG 31. Bei diesem Unfall wurden ähnliche Manöver geflogen.
    Vielleicht haben sich die A-10 auch in dieser TRA getummelt und dann sind solche Manöver nichts aussergewöhnliches.

    Es grüsst der durstige Mann
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Smithsonian1974, 22.08.2007
    Smithsonian1974

    Smithsonian1974 Flugschüler

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippstadt
    Japp das mit dem Tornade war in Dedinghausen . Nicht weit von Lippstadt. Habe den Absturz sogar gesehen aber aus einigen Kilometern Entfernung. Sah den Tornado inner Steilkurve. Gucke weg. Gucke hin . Rauchwolke.

    Das mit der Kaserne kann schon sein auch wenn sie jetzt ja dicht gemacht wurde. Aber trotzdem . So riskante Manöver finde ich schon krass. Vor allem so tief.

    Aber danke für die Antworten . Hatte ich mir doch gedacht , dass ich hier fachkundigen Rat bekomme.

    MFG

    Smithsonian1974 alias Frank Schmidt.
     
  14. timo26

    timo26 Flugschüler

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Heute Abend (20:15 - 20:30 Uhr) waren über Lippstadt (ich glaube 2) Jets am kreisen.Konnte man aber nicht erkennen,da die Wolkendecke sehr dicht ist.Hörte sich daher auch etwas gedämpft an :HOT
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Frage zu Flugmanövern über Lippstadt NRW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Flugmanöver nrw

    ,
  2. Ständig Flugmanöver lippstadt

Die Seite wird geladen...

Frage zu Flugmanövern über Lippstadt NRW - Ähnliche Themen

  1. Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest

    Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest: Hallo! Meine Tochter hat sich für o.g. Ausbildungsberuf bei der Bw beworben und hat eine Einladung zum Einstellunstest erhalten. Gerne würde ich...
  2. Grundsatzfrage zum A350

    Grundsatzfrage zum A350: Was mich interessieren würde: warum hat man den A350 nichtt mit einem Rumpf konzipiert der für 10-abreast geeignet ist, sondern nur für 9? für...
  3. MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...
  4. Neuling mit Fragen

    Neuling mit Fragen: Hallo Leute, Bevor ich meine Frage stelle, ich habe mich schon mal in den verschiedenen Foren durchgeblickt, bin aber nicht konkret fündig...
  5. Frage zur 737-200 der Lufthansa

    Frage zur 737-200 der Lufthansa: Hallo Forum, mich interessiert das rot umrandete Panel im Bild zwecks Modelllackierung. Hat es eine bestimmte Bedeutung? Wie genau ist die...