Frage zu Il-62 Plasticart / Mastermodell / Reifra

Diskutiere Frage zu Il-62 Plasticart / Mastermodell / Reifra im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Moin, ist vllt. einer der Kollegen hier in Besitz der 1/100er Ilyushin Il-62 von Plasticart, Modellmaster, ADP, Reifra usw. und könnte bitte 'mal...
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.893
Zustimmungen
6.763
Ort
Private Idaho
Moin,

ist vllt. einer der Kollegen hier in Besitz der 1/100er Ilyushin Il-62 von Plasticart, Modellmaster, ADP, Reifra usw. und könnte bitte 'mal ausmessen, wie lang das Modell ist...?!

Die Rumpflänge würde wohl reichen, im Idealfall die Gesamtlänge inkl. Höhenleitwerk (gebautes Modell?)

Ich möchte wissen, ob der Maßstab einigermaßen korrekt ist, das Modell sollte dann ca. 53cm lang sein und eine Spannweite von ca. 43cm aufweisen...

Hintergrund: Die Il-62 kommt mir (nach Modellfotos) zu klein/kurz vor...?!

Wenn eine 1/100er Tu-154 in der Nähe steht, diese bitte auch vermessen...:biggrin:

Dankeschön!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.063
Zustimmungen
5.769
Ort
Potsdam
Dann ist das Modell also schlappe 10cm zu kurz ?

In dem Artikel die Knubbel: das sind wohl Wassertanks gewesen, die nur beim Prototypen vorhanden waren.
Vielleicht war auch der Prototyp wirklich kürzer und deswegen die Wassertanks.
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.893
Zustimmungen
6.763
Ort
Private Idaho
Gute 10cm zu kurz, das kommt hin - dann hat mich mein Eindruck wohl nicht getäuscht (tut er i.d.R. auch nicht)...

Vielen Dank!
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.063
Zustimmungen
5.769
Ort
Potsdam
EDGE-Henning

EDGE-Henning

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2001
Beiträge
2.408
Zustimmungen
139
Ort
Eisenach, Thüringen, BRD
Dann ist das Modell also schlappe 10cm zu kurz ?

In dem Artikel die Knubbel: das sind wohl Wassertanks gewesen, die nur beim Prototypen vorhanden waren.
Vielleicht war auch der Prototyp wirklich kürzer und deswegen die Wassertanks.
Die Knubbel sind keine Wassertanks, sondern aerodynamisch verkleidete Notausstiege.
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.893
Zustimmungen
6.763
Ort
Private Idaho
Also, Prototyp bauen scheint am wenigsten Aufwand zu sein, außer wohl verlängern - meine leichteste Übung.

Dann müßte ich noch beachten, ob die Tragflächen zu ändern sind (Sägezahn?). Revaro hat die Decals für den Prototypen im Angebot - fragt sich nur, ob die blauen Rumpfstreifen tatsächlich lang genug sind, oder dem zu kurzen Modell angepasst...also lieber zweimal bestellen, dann passt's... :TD:
 
Zuletzt bearbeitet:
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
5.436
Zustimmungen
16.440
Ort
Rheine
Oh, schon wieder ein neuer Maßstab? Und Abziehbilder kann man auch nie genug haben....
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
22.396
Zustimmungen
41.067
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Also, Prototyp bauen scheint am wenigsten Aufwand zu sein, außer wohl verlängern - meine leichteste Übung.

Dann müßte ich noch beachten, ob die Tragflächen zu ändern sind (Sägezahn?). Revaro hat die Decals für den Prototypen m Angebot - fragt sich nur, ob die blauen Rumpfstreifen tatsächlich lang genug sind, oder dem zu kurzen Modell angepasst...also lieber zweimal bestellen, dann passt's... :TD:
Die Decals bezieht sich auf das Original Modell.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.893
Zustimmungen
6.763
Ort
Private Idaho
Die Decals bezieht sich auf das Original Modell.
Leicht unverständlich, Bernhard - wie meinst Du das?

Die Decals sind auf das (falsche) Bausatzmaß geschneidert, oder tatsächlich im Maßstab 1:100 (also länger als der Bausatzrumpf)?

btw: Hat vllt. jemand ein Il-62 Schrottmodell abzugeben, dessen Rumpf ich zum Verlängern nutzen kann (wg. den Fenstern)?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.063
Zustimmungen
5.769
Ort
Potsdam
Leicht muß verständlich, Bernhard - wie meinst Du das?

Die Decals sind auf das (falsche) Bausatzmaß geschneidert, oder tatsächlich im Maßstab 1:100 (also länger als der Bausatzrumpf)?

btw: Hat vllt. jemand ein Il-62 Schrottmodell abzugeben, dessen Rumpf ich zum Verlängern nutzen kann (wg. den Fenstern)?!
Schlappe 25 Euro beim Hersteller. Nichts mehr mit 6 DDR-Mark oder so.
IL-62 Interflug Modell Bausatz 1:100 Iljuschin IL 62 Flugzeugmodell reifra Flug | eBay
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.893
Zustimmungen
6.763
Ort
Private Idaho
Es wird immer besser!

Wenn ich die Fenster des Bausatzes zähle, stimmt deren Anzahl mit Fotos des Prototypen überein (vorn 19, hinten 28)... :FFEEK:

Also doch nicht verlängern?! :dejection: Jetzt möchte ich aber doch 'mal definitiv wissen, ob die Serienflugzeuge (mit 53m) länger sind...?

Hier gibt es Recht gute Fotos der 06156: Il-62 (Classic) :: Ruslet

Der Modellrumpf soll auch zu schmal sein. Könnte es vllt. auch sein, daß der Bausatz (bzw. nur der Rumpf) im Ganzen eher bei 1:120 ist (und daher im Vergleich mit der Tu-154 zu klein 'wirkt') ??

Das würde zu den von Flugis Nachbarn gemessenen Zahlen passen! (liebe Grüße und Dankeschön!)
 
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.893
Zustimmungen
6.763
Ort
Private Idaho
Hab' ich bestellt, für € 19,95 oder so...

Also, bis hierher bin ich der Ansicht: Verlängern und zwei Decalsätze nutzen - oder Streifen selbst lackieren. Aber dann hätte ich schon zuviele Fenster. Rumpfdurchmesser erweitern wäre allerdings schon hart...

Also am besten so lassen, Revaros drauf und freuen..?!
 
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.453
Zustimmungen
5.490
Ort
Thüringen
... Der Modellrumpf soll auch zu schmal sein. Könnte es vllt. auch sein, daß der Bausatz (bzw. nur der Rumpf) im Ganzen eher bei 1:120 ist (und daher im Vergleich mit der Tu-154 zu klein 'wirkt') ?? ...
Hilft Dir in irgendeiner Weise der Rumpfdurchmesser weiter? Es ist nämlich kein wirklicher, da - jeweils außen gemessen - die Höhe 4,10 m und die Breite 3,75 m beträgt.

Quelle:
Thiel: Il-62 (Reihe: Airliner in service #2)
 
Thema:

Frage zu Il-62 Plasticart / Mastermodell / Reifra

Frage zu Il-62 Plasticart / Mastermodell / Reifra - Ähnliche Themen

  • Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals

    Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals: Hallo zusammen, könnte mir zufällig jemand mal Feedback zu Academys aktueller Decalqualität "printed in Korea" geben? Ich selber habe die zuletzt...
  • Frage: Aufstellung von Löschfahrzeugen während des Flugbetriebes?

    Frage: Aufstellung von Löschfahrzeugen während des Flugbetriebes?: Weiß jemand verbindlich, wie in den 80ern/90ern Löschfahrzeuge während des Flugbetriebes positioniert waren? Auf deutschen Airbases stehen /...
  • Fragen zu Tu-160 / Tu-22M

    Fragen zu Tu-160 / Tu-22M: Moin, 2 Fragen zu den beiden Mustern: a) Was sind das für Schienen an den Rädern vom Bugfahrwerk? Der obligatorische Steinchenschutz müsste ja...
  • Frage zu Lufthansa und den Slots

    Frage zu Lufthansa und den Slots: Hallo, Recherchen im Internet bringen leider keine Ergebnisse und Lufthansa antwortet mir nicht. Hier bei euch bin ich sicher an der richtigen...
  • Schneidplotter für Modellbauer ? Fragen dazu.

    Schneidplotter für Modellbauer ? Fragen dazu.: Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, dass ich mir gern einen Plotter zulegen möchte...
  • Ähnliche Themen

    • Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals

      Kleine Frage zur Qualität von Academy-Decals: Hallo zusammen, könnte mir zufällig jemand mal Feedback zu Academys aktueller Decalqualität "printed in Korea" geben? Ich selber habe die zuletzt...
    • Frage: Aufstellung von Löschfahrzeugen während des Flugbetriebes?

      Frage: Aufstellung von Löschfahrzeugen während des Flugbetriebes?: Weiß jemand verbindlich, wie in den 80ern/90ern Löschfahrzeuge während des Flugbetriebes positioniert waren? Auf deutschen Airbases stehen /...
    • Fragen zu Tu-160 / Tu-22M

      Fragen zu Tu-160 / Tu-22M: Moin, 2 Fragen zu den beiden Mustern: a) Was sind das für Schienen an den Rädern vom Bugfahrwerk? Der obligatorische Steinchenschutz müsste ja...
    • Frage zu Lufthansa und den Slots

      Frage zu Lufthansa und den Slots: Hallo, Recherchen im Internet bringen leider keine Ergebnisse und Lufthansa antwortet mir nicht. Hier bei euch bin ich sicher an der richtigen...
    • Schneidplotter für Modellbauer ? Fragen dazu.

      Schneidplotter für Modellbauer ? Fragen dazu.: Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, dass ich mir gern einen Plotter zulegen möchte...

    Sucheingaben

    reifra il 62

    Oben