Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel

Diskutiere Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Kann mir jemand sagen welche Funktion der rote Knopf unter der Trimmung hat? Bildquelle...
DDA

DDA

Alien
Dabei seit
07.04.2003
Beiträge
5.928
Zustimmungen
15.144
Ort
Berlin
Das ist ein Steuerknüppel einer (umgerüsteten) M/MF, wahrscheinlich eine tschechische MFA. Dort ist der abgedeckte Knopf der Auslöser für die gelenkten und ungelenkten Raketen sowie zum Abwurf von Abwurfwaffen.

Übigens haben bei der "bis" dieser Knopf mit dem weißen links daneben - dieser dient als (Ziel-)Erfassungsknopf für das Funkmeßvisier und als Dämpfungsknopf für die Entarretierung des Kreisels im optischen Visier - die Plätze getauscht. Dies führte bei "Umsteigern" manchmal zu Irritationen. ("Die Bombe ist nicht abgefallen...." :FFEEK:)

Axel
 

Raveman

Flieger-Ass
Dabei seit
20.01.2009
Beiträge
300
Zustimmungen
81
Ort
Graz
Danke für die Info!
 
DDA

DDA

Alien
Dabei seit
07.04.2003
Beiträge
5.928
Zustimmungen
15.144
Ort
Berlin
Für mich neu ist die Lage von Teilen des Kommandogerätes (LASUR / ARL-S) rechts neben dem optischen Visier. Am orginalen Einbauort (unter Kurssystem, rechts neben Funkhöhenmesser, links neben der fehlenden Uhr) ist ein nachgerüstetes Gerät (welches?) zu sehen.


Und sehe ich das richtig, das Ding hat eine Inventarnummer (inventární číslo - am rechten unteren Rand des Bildes schräg vor der Druckluftanzeige und unter dem Bedienteil des Funkkompasses)? :D:

Axel
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel

Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel - Ähnliche Themen

  • MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...
  • MiG-21MF Fachfrage(n) an die Spezialisten

    MiG-21MF Fachfrage(n) an die Spezialisten: Hallo Kollegen, ich bin beim Sichten meines kleinen Archiv's auf folgendes interessantes Foto der 675 aus den JG-1 gestossen, das bei...
  • Frage an die MiG-23BN Experten

    Frage an die MiG-23BN Experten: Hallo liebe FF´ler, Ich habe eine Frage bezüglich des Tarnschemas der MiG-23BN in den LSK. Welche Farben wurden genutzt?:headscratch...
  • MiG-29 UB Fulcrum B Detailfragen

    MiG-29 UB Fulcrum B Detailfragen: Moin! Ich habe hier immer noch die alte Revell UB liegen und nähere mich dem Lackieren. Ich habe allerdings nochmal mindestens zwei Fragen, die...
  • Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...

    Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...: Hallo, nachdem meine Spitfire fast fertig ist, nehme ich geistig Kurs auf das nächste Projekt. Günstig hatte ich die 1:48 Mig-17F von Hobby...
  • Ähnliche Themen

    • MiG-21F-13 Detailfrage

      MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...
    • MiG-21MF Fachfrage(n) an die Spezialisten

      MiG-21MF Fachfrage(n) an die Spezialisten: Hallo Kollegen, ich bin beim Sichten meines kleinen Archiv's auf folgendes interessantes Foto der 675 aus den JG-1 gestossen, das bei...
    • Frage an die MiG-23BN Experten

      Frage an die MiG-23BN Experten: Hallo liebe FF´ler, Ich habe eine Frage bezüglich des Tarnschemas der MiG-23BN in den LSK. Welche Farben wurden genutzt?:headscratch...
    • MiG-29 UB Fulcrum B Detailfragen

      MiG-29 UB Fulcrum B Detailfragen: Moin! Ich habe hier immer noch die alte Revell UB liegen und nähere mich dem Lackieren. Ich habe allerdings nochmal mindestens zwei Fragen, die...
    • Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...

      Mig-17F der NVA getarnt oder blond? Frage zu takt. Nummern und Farbtönen...: Hallo, nachdem meine Spitfire fast fertig ist, nehme ich geistig Kurs auf das nächste Projekt. Günstig hatte ich die 1:48 Mig-17F von Hobby...
    Oben