Frage zur Heinkel HD 44

Diskutiere Frage zur Heinkel HD 44 im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die Heinkel HD 44 war ein als Einzelmuster gebautes Erprobungsflugzeug für verschiedene Motoreneinbauten, neudeutsch ein engine testbed. Dieser...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 JohnSilver, 20.03.2009
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.700
    Zustimmungen:
    4.412
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Die Heinkel HD 44 war ein als Einzelmuster gebautes Erprobungsflugzeug für verschiedene Motoreneinbauten, neudeutsch ein engine testbed. Dieser Flieger wurde 1929 gebaut und hatte laut Typenhandbuch der deutschen Luftfahrttechnik ein ähnliches Aussehen wie die Heinkel HD 40
    Ich habe mir schon die Finger wund gegoogelt, die einzig nenneswerten Informationen zu der HD 44 finden sich auf dieser Seite.
    Ich kann aber nirgends ein Foto dieser Maschine finden. Gibt es irgendwo - im Netz oder in einem Buch - ein Bild von dem Flieger?
    Im Buch (das ich nicht besitze) "Ernst Heinkel Flugzeugwerke 1922 - 1933" ist der Typ im Inhaltsverzeichnis aufgeführt. Ist dort ein Bild zu finden?
    Ich freue mich auf Eure Antworten,
    beste Grüße,
    Robert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cockpit, 21.03.2009
    cockpit

    cockpit Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    477
    Ort:
    bei Stuttgart
    Heinkel HD 44

    Hallo Robert,

    Bilder der HD 44 finden sich in:
    Volker Koos "Ernst Heinkel Flugzeugwerke 1922-1932" auf Seite 105
    Volker Koos "Luftfahrt zwischen Ostsee und Breitling" Seite 118
    Bruno Lange "Buch der deutschen Luftfahrttechnik" Bildband Seite 339

    Viele Grüße, Cockpit
     
  4. #3 JohnSilver, 21.03.2009
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.700
    Zustimmungen:
    4.412
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Hallo Cockpit,
    vielen Dank für Deine ausführliche Antwort, die hilft mir sehr!
    Beste Grüße,
    Robert
     
  5. #4 JohnSilver, 22.03.2009
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.700
    Zustimmungen:
    4.412
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Hallo Cockpit,
    noch Mal eine Nachfrage.
    Ist in den Büchern jeweils das gleiche Bild oder gibt es unterschiedliche Ansichten?
    Besten Dank im voraus,
    Robert
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Frage zur Heinkel HD 44

Die Seite wird geladen...

Frage zur Heinkel HD 44 - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Heinkel HE-111 in Sinsheim

    Fragen zur Heinkel HE-111 in Sinsheim: Werte Gemeinde, Im Technikmuseum Sinsheim befindet sich eine HE-111. Diese hat die Makierungen des JG-4 "General Wever" und die Registrierung:...
  2. Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten

    Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten: Hallo, die 1:32iger Starfighte von Revell haben alle (zumindest die Bausätze Nr. 4709 und 4725) vier Unterflügelpylone. Welche F-104 Version...
  3. Frage zum Höhenmesser VD-20

    Frage zum Höhenmesser VD-20: Liebe Freunde der Luftfahrt, auf dem folgenden Bild des Höhenmessers VD-20 kann man zwei kleine weiße Dreiecke erkennen, das erste auf der...
  4. Geschichtsfrage: Wer kennt noch "Frau Bröseke"?

    Geschichtsfrage: Wer kennt noch "Frau Bröseke"?: Hallo zusammen! In der Sportfliegerei der fünfziger/sechziger Jahre existierte diese Kunstfigur, die immer mal wieder erwähnt oder der kleine...
  5. Frage nach der "Eierlegenden Wollmilchsau" in punkto "Decals" !

    Frage nach der "Eierlegenden Wollmilchsau" in punkto "Decals" !: Hallo liebe Kollegen ! Was ich hier aufwerfe, könnte leicht in einen "Glaubenskrieg" ausarten - ich weiß :wink2: Trotzdem tue ich es und frage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden