Frage zur Polikarpow R-5/Grochowski G-61

Diskutiere Frage zur Polikarpow R-5/Grochowski G-61 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo Leute! Ein Kollege fragte mich gerade, ob mir ein Flugzeugtyp namens R-5 bekannt wäre. Wie man meiner Signatur entnehmen kann, habe ich...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Diamond Cutter, 20.01.2010
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Hallo Leute!

    Ein Kollege fragte mich gerade, ob mir ein Flugzeugtyp namens R-5 bekannt wäre.
    Wie man meiner Signatur entnehmen kann, habe ich 'Über unsichtbare Barrieren' von Mark Gallai gelesen und konnte diese Frage bejahen.

    Mir war noch in Erinnerung geblieben: mehrsitziger sowjetischer Doppeldecker mit Reihenmotor, was ich meinem Kollegen auch mitteilte.

    Aber als mein Kollege nun fragte, ob ich mir diese R-5 mit 16 Fallschirmjägern an Bord vorstellen könne, musste ich erst einmal verneinen. Eine kurze Recherche per google ergab, dass es wohl eine Spezialvariante Grochowski G-61 gab, in deren Unterflügelbehältern jeweils sieben Personen Platz fanden. Nur leider hab ich im Internetz auf die Schnelle kein Photo finden können. Hat von Euch jemand zufällig ein Bild dieser Variante und könnte es hier zeigen. Meinem Kollegen zufolge soll das wohl ziemlich schräg ausgesehen haben....

    Gruß
    André
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bleiente, 20.01.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
  4. #3 Reinhard, 20.01.2010
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Die R-5 mit den 16 Fallschirmjägern war echt ne "schwule Kiste" !
    Aber gabs da Serienbau und richtige Einsätze? Ich glaube eher nicht .
     
  5. #4 Bleiente, 20.01.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Serienbau im Rahmen einer Kleinserie sehr wahrscheinlich schließlich gab es zwei unterschliedliche Modelle (die sich vorrangig in der Anzahl der "Passagiere" unterschieden). Einsätze im Sinne von militärischen Absetz-Einsätzen wahrscheinlich nicht, eher als "normale Personentransportmöglichkeit". Ich meine mich erinnern zu können das diese Art des Personentransportes bei Evakuierungen eingesetzt wurden sein soll.
     
  6. #5 Diamond Cutter, 20.01.2010
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Oh, das ging aber schnell! Vielen Dank Hendrik :TOP:!

    Mein Kollege fand wohl die Info in dem Machwerk 'Der große Wendig', wo mit solchen Konstruktionen wie jener Grochowski G-61 die finsteren Angriffsabsichten Stalins belegt und der Überfall der Wehrmacht auf die Sowjetunion als präventive Verteidigungsmaßnahme verteidigt werden soll.

    Übrigens teile ich derartige Ansichten nicht.

    Gruß
    André
     
  7. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hallo Andre,
    hier noch ein Bild aus meinem Archiv:
    Gruss Mike
     

    Anhänge:

  8. #7 Diamond Cutter, 20.01.2010
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Dankeschön, Mike!

    Gruß
    André
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bleiente, 20.01.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Das ist das ältere (kleinere) Modell aus dem Jahre 1934
     
  11. #9 schwarzmaier777, 21.01.2010
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    südlich Ulm

    Blööde Frage: Wie sind die Fallis während des Fluges "rausgekrabbelt" - gegen den Fahrtwind ??? So wie die Nasenkante nach unten geklappt ist, dürfte es wohl nicht funktionieren.:red:

    Hinfällig - siehe 2. Foto - nach unten aufgeklappt und "abgekippt"... :!::!::!::!:

    Ist wohl doch besser sich bei Raab zu bewerben!!:FFTeufel::red:

    Gruß
    Ingo
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Frage zur Polikarpow R-5/Grochowski G-61

Die Seite wird geladen...

Frage zur Polikarpow R-5/Grochowski G-61 - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes

    Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes: Hallo zusammen, ich hätte da mal einige Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes, welches ja unter anderem in der F-104 eingebaut war, da ich...
  2. Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest

    Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest: Hallo! Meine Tochter hat sich für o.g. Ausbildungsberuf bei der Bw beworben und hat eine Einladung zum Einstellunstest erhalten. Gerne würde ich...
  3. Grundsatzfrage zum A350

    Grundsatzfrage zum A350: Was mich interessieren würde: warum hat man den A350 nichtt mit einem Rumpf konzipiert der für 10-abreast geeignet ist, sondern nur für 9? für...
  4. MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...
  5. Neuling mit Fragen

    Neuling mit Fragen: Hallo Leute, Bevor ich meine Frage stelle, ich habe mich schon mal in den verschiedenen Foren durchgeblickt, bin aber nicht konkret fündig...