Frage zur Spitfire

Diskutiere Frage zur Spitfire im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; hallo jungs, brauche mal wieder eure hilfe: welche farbe haben die (sauerstoff-?) flaschen im cockpit der spit? (in meinem fall eine XIV)...

Moderatoren: AE
  1. #1 Starfighter, 30.04.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    hallo jungs, brauche mal wieder eure hilfe: welche farbe haben die (sauerstoff-?) flaschen im cockpit der spit? (in meinem fall eine XIV) minzgrün? danke im voraus! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Markus_P, 30.04.2003
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Sag mal, Ben, Du dürftest doch noch keine "5 Minuten" aus Prag zurück sein... :D
     
  4. Maik

    Maik leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Plankstadt
    Tja, ich fürchte da hast Du schlechte Karten. Ich stand bei meiner Tropen-Spit vor der gleichen Frage und konnte sie leider auch nicht wirklich lösen, habe die Flaschen dann gemäß Anleitung Interior green angemalt.

    Man kann im Web Fotos von allen Stellen im Cockpit finden - nur nicht von den Flaschen, weil die auf der linken Seite hinter dem Sitz einfach zu gut versteckt sind. Das ist wohl der letzte weiße Fleck der Spitfire.


    Sollte mir mal eine Spit über den Weg laufen - mache ich nur von dieser einen Stelle ein Foto, alles Andere gibt es schon 1000 mal.
     
  5. #4 Starfighter, 30.04.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    na ja, seit genau 8 uhr!:D

    @maik: das cockpit der Mk XIV ist also (british) interior green und nicht schwarz?
     
  6. Geno

    Geno Kunstflieger

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkstoffel
    Ort:
    Lossburg
    Hi Starfighter,

    ich glaub ich hab' da was gefunden, ist zwar eine Mk.XIX...

    Hier

    Geno
     
  7. #6 Maik, 01.05.2003
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2003
    Maik

    Maik leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Plankstadt
    Ein schwarzes Spitfire-Cockpit habe ich bisher noch nicht gesehen. :cool:

    Gibt es davon Fotos ?


    In Brüssel steht doch eine Mk XIV , hast Du da nicht sogar selbst schon drin gesessen ? ;)

    Link
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Starfighter, 01.05.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    hey, vielen dank jungs!

    @ maik: bin ja net der Wk-experte, aber ich hatte mal gehört dass die meisten späten britischen maschinen schwarze cockpits hatten (wie zb die typhoon?), und weil die XIV in belgien nach dem 2. wk (1947-1950) im einsatz waren, hatte ich eben meine (falschen) schlüsse gezogen...auf jeden fall vielen dank, beide links haben mir echt weiter geholfen!
     
  10. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Also ich möchte sagen, daß die Flaschen in British Interior Green waren. Als Sauerstofflaschen waren sie nur durch Aufschrift Oxygen usw. gekennzeichnet..
    Ach übrigens: Es kam mal die Frage auf welcher Sitz denn nun richtig sei, der etwas dickere, wie er bei Tamiya im Kasten liegt oder der dünnwandige, wie er aus dem Ätzteilsatz von Eduard gebaut werdn kann. Es gab zweierlei Sitze. Einen aus Blech und einen aus Bakelit.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Frage zur Spitfire

Die Seite wird geladen...

Frage zur Spitfire - Ähnliche Themen

  1. Dringende Frage zur Spitfire Mk.VII

    Dringende Frage zur Spitfire Mk.VII: Frohe Weihnachten Euch Allen ! Ich hoffe, Eure jeweiligen Gabentische brachen schier unter der Last der neuen Modellbausätze :FFTeufel: Habe...
  2. Frage an die Spitfire-Spezialisten, Mk.1 Nachtjäger

    Frage an die Spitfire-Spezialisten, Mk.1 Nachtjäger: Mir ist ein alter Heller Bausatz der Spitfire MK.1A in die Hände gefallen. Ja, ich weiß, taugt nicht viel, erhabene Linien usw... dennoch möchte...
  3. Frage zu Spitfire PR XI

    Frage zu Spitfire PR XI: Eine Frage an die Spitfire-Fans in diesem Forum: Ich tüftele am Umbau eines Kartonmodells der Spitfire MK IX zur Photoaufklärervariante PR XI,...
  4. Frage zur Spitfire

    Frage zur Spitfire: Hallo zusammen, wie ihr seht ist das mein erster Beitrag. Ich bin zwar Flugzeugfan...aber vom technischen Wissen mehr auf dem Niveau eines...
  5. MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...