Frage zur TU-104

Diskutiere Frage zur TU-104 im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die Entwicklungs- und Projektlinie TU-104, 107, 110, 117 ist mir soweit bekannt. Allerdings raucht mein Kopf. Auf einer Unterseite bei Tupolev.ru...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 EDGE-Henning, 31.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2005
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Die Entwicklungs- und Projektlinie TU-104, 107, 110, 117 ist mir soweit bekannt. Allerdings raucht mein Kopf. Auf einer Unterseite bei Tupolev.ru ist die Rede von einer TU-102 als Kurzstrecken-Verkehrsflugzeug. An sich ist die TU-102 doch der Prototyp der TU-28. Gab es tatsächlich ein Projekt eines Verkehrsflugzeuges/Transporters mit Namen TU-102?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EDGE-Henning, 12.08.2006
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
  4. #3 Feldmaus, 12.08.2006
    Feldmaus

    Feldmaus Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Schmalkalden
    Doch , gab es. Ich will mal kurz aus Y.Gordons Buch "OKB Tupolev" zitieren:
    " In parallel with work on the "101" assault transport, the OKB produced the "102" passenger transport version designed to carry 40 passengers over distances of 2000 - 3000km. ..."
    War aber nur ein Projekt, aber im Buch gibt es zwei Zeichnungen.
     
  5. #4 EDGE-Henning, 12.08.2006
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD

    Ja, es gab da diverse Projekte...., aber das kannte ich widerrum nicht. DAs Buch schein sehr Interessant zu sein.
     
  6. #5 Feldmaus, 12.08.2006
    Feldmaus

    Feldmaus Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Schmalkalden
    Ja die Bücher von Gordon sind wirklich gut, aber auch nicht ganz billig - dafür aber sehr umfangreich mit vielen bekannten und unbekannten Luftfahrzeugen Russlands.
     
  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.255
    Zustimmungen:
    19.989
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Frage zur TU-104

Die Seite wird geladen...

Frage zur TU-104 - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes

    Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes: Hallo zusammen, ich hätte da mal einige Fragen zur Brennkammer des J-79 Triebwerkes, welches ja unter anderem in der F-104 eingebaut war, da ich...
  2. Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest

    Fluggerätemechaniker (Triebwerk), Frage zum Einstellungstest: Hallo! Meine Tochter hat sich für o.g. Ausbildungsberuf bei der Bw beworben und hat eine Einladung zum Einstellunstest erhalten. Gerne würde ich...
  3. Grundsatzfrage zum A350

    Grundsatzfrage zum A350: Was mich interessieren würde: warum hat man den A350 nichtt mit einem Rumpf konzipiert der für 10-abreast geeignet ist, sondern nur für 9? für...
  4. MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...
  5. Neuling mit Fragen

    Neuling mit Fragen: Hallo Leute, Bevor ich meine Frage stelle, ich habe mich schon mal in den verschiedenen Foren durchgeblickt, bin aber nicht konkret fündig...