Fragen über die Luftwaffe

Diskutiere Fragen über die Luftwaffe im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Falls ihr ganz bestimmte Fragen über die Luftwaffe habt, könnt ihr mir diese bis morgen Sonntag Abend, ca. 18.00 Uhr hier stellen und ich werde...

Moderatoren: Grimmi
  1. Otti

    Otti Berufspilot

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostschweiz
    Falls ihr ganz bestimmte Fragen über die Luftwaffe habt, könnt ihr mir diese bis morgen Sonntag Abend, ca. 18.00 Uhr hier stellen und ich werde sie nächste Woche bei unsere Ausbildung über die Luftwaffe versuchen zu beantworten. Haben anlässlich des Offizierslehrganges einige Luftwaffenspezialsten, welche einen Tag für unsere Klasse zur Verfügung stehen und werden auch einen Tag eine Demo/Ausstellung in Meiringen geniessen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aircoon, 28.08.2004
    Aircoon

    Aircoon Berufspilot

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unter der TMA EMMEN, Kt Zug, CH
    Otti, bist du im Glaubenberg? Ich bin auch im OfLG, allerdings in Bern. Aus deinem Post in "Meiringen" nehme ich an dass du im Glaubenberg bist.

    In welcher Truppengattung bist du?

    Ich bin Fliegersoldat (PA) :HOT
     
  4. #3 Tigerfan, 28.08.2004
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Frage: Wenn die Luftwaffe selber einen Einfluss auf die voraussichtliche Schliessung von den 4 Militärflugplätzen hätte. Welcher Flugplatz würde die Schweizer Luftwaffe behalten?

    2.Frage: Können die Jet-Piloten der Schweizer Luftwaffe trotz des Sparzwangs immer noch das NATO-Minimum von 180h pro Jahr fliegen?

    3.Frage Was hält die Schweizer Luftwaffe von der Idee die Tiger oder Hawk's aufzurüsten um später bei hoffentlich besseren finanziellen Verhältnisse ein NKF zu kaufen?
     
  5. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Noch eine Frage: Steht die Beschaffung eines neuen Kampfflugzeugs wirklich noch zur Debatte? Oder ist in Anbetracht bereits oben erwähnter Finanzlage nicht mehr an eine mittelfristige Beschaffung zu denken?

    Und: Ist unsere Luftwaffe wirklich noch in der Lage, mit den zur Zeit vorhandenen Mitteln die Aufgabe "Neutralitätsschutz" pflichtgemäss zu erfüllen?
     
  6. Rafale

    Rafale Guest

    Oder kann es sein das die Luftwaffe den PC-21 kauft und dafür auf einen neuen Kampfjet verzichtet? :confused: :FFCry:
     
  7. Otti

    Otti Berufspilot

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostschweiz
    @Tigerfan
    Divisionär Gygax war am Freitag bei uns (Vortag über Einsatz Wef und allgemeine Einsätze der LW) und hat mir deine erste Frage bereits beantwortet.
    Die Luftwaffe musste bereits ein Dossier erstellen und entscheiden, welchen Flugplatz sie behalten möchten. Sie entschieden sich für den Flugplatz Emmen, da dieser für sie die grösste Bedeutung hat.
     
  8. Otti

    Otti Berufspilot

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostschweiz
    @Aircoon
    Ja, ich bin in Glaubenberg. Bin Infanterie Grenadier und war bereits PA, jedoch nach der Schlussselektion in der RS hatte es mir leider nicht gereicht. :FFCry:
    Aber ich durfte dafür 11 Stunden mit der PC-7 fliegen :HOT
     
  9. Otti

    Otti Berufspilot

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostschweiz
    Über die Beschaffung eines neuen Kampfzeuges sagte Divisionär Gygax nichts speziell in seinem Vortrag, jedoch betonte er, dass eine Flotte von 60-70 Flugzeugen nicht für die Luftwaffe nötig seine, dass sie jedoch für die wahrung der Lufthoheit und die Kontrollen des Neutralitätsrechtes sehr wichtig und nötig sind.
    In dem Dossier, welches er uns danach abgab, ist jedoch ganz klar über einen Ersatz für den F-5 Tiger die Rede. Dabei hat er 6 mögliche NKF aufgelistet:

    - Eurofighter
    - Rafale
    - Gripen
    - F/A-18 E/F
    - F-35
    - SU-30 :HOT
     
  10. #9 Aircoon, 29.08.2004
    Aircoon

    Aircoon Berufspilot

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unter der TMA EMMEN, Kt Zug, CH
    @Otti

    Harter Entscheid... tut mir leid. In welchem Jahr warst du in der RS?

    Nächsten Sommer werde ich dann die Gelegenheit haben, mit der PC-7 zu fliegen :HOT
     
  11. Otti

    Otti Berufspilot

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostschweiz
    War letzten Sommer in der letzten PilRS 42/03. War mit den Schreibern von www.skyclear.ch dort. Bin auch noch auf einigen Fotos zu finden.
     
  12. Pädi

    Pädi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    59
    Beruf:
    Automechaniker
    Ort:
    5200 Brugg
    Hallo Otti,
    der Entscheid den Flugplatz Emmen zu behalten ist das schon definitiv?
    Wenn ja nützen also die ansträngungen des Forum Flugplatz Dübendorf und des PS-Fan-Clubs nichts mehr.Schaut mal unter der Hompage des PS-Fan-Clubs nach welche ansträngungen unternommen werden für den Flugplatz Dübi.
    Gruss Pädi
     
  13. #12 _Michael, 30.08.2004
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    564
    Beruf:
    Ingenieur
    Dass Dübi zu geht, war für mich eigentlich klar. Denn dieser Platz hat nach Mollis und Buochs am wenigsten Argumente für sich.

    - kein Kriegsflugplatz
    - keine grösseren Privatfirmen anwesend
    - sehr nahe an Zürich-Kloten
    - allgemein schon sehr stark im Abbau begriffen (keine Jets mehr)
     
  14. tomF22

    tomF22 Space Cadet

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    724
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Frechen / Babenhausen
    Wenn Dübendorf geschlossen wird, wo werden denn die dort stationierten FLugzeuge hingehen?
    Werden die F-18 eventuell nach Payerne oder Meiringen (ständig) verlegt.
    Dir Bizjets sollen doch nach Alpnach gehen oder?
     
  15. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Bevor hier wieder Spekulationen über die Zukunft der Luftwaffe losgehen: dies ist nicht Sinn und Zweck dieses Threads.

    Zum Thread als solches möchte ich noch sagen, dass hier vorsichtig mit Infos umgegangen werden soll! Dies gilt vor allem für Dich, Otti! Es ist lobenswert, dass Du an uns denkst, aber Du darfst nicht vergessen, dass es sich bei besagtem Besuch dieser Spezialisten wohl um einen Luftwaffen-Internen Anlass handelt! Dementsprechend dürften auch die erhaltenen Infos nicht unbedingt alle für die Öffentlichkeit bestimmt sein! Mangelnde Vorsicht könnte unangenehme Konsequenzen haben ... !
     
  16. #15 Tigerfan, 30.08.2004
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Von mir aus kann Dübendorf geschlossen werden. Die Flugplätze Emmen,Alpnach Buochs sind sowieso viel schöner wegen dem Hintergrund. Lieber ein paar schöne Berge und Seen im Huntergrund statt nur so langweillige Häuser. Das ist aber nur meine persönliche Meinung. :)


    @tom22

    Falls der Flugplatz Emmen der Standort werden sollte würde die neue Verteilung so aussehen.
    Die FlSt11 fliegt ab 2005 ständig von Meiringen aus.
    Die LfSt 6 und 8 würde nach Emmen gehen. Auch die Gruppe Transport Flugzeuge und Koordinationsstelle für Luftaufnahmen würde nach Emmen verlegt. Die LfSt 3 und 4 würde nach Sion kommen.
     
  17. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
    Mein Tipp bleibt auch klar bei Emmen, Dübendorf, Alpnach, Buochs und Mollis dürften über die Klinge springen. Ein Bekannter von mir arbeitet bei Skyguide als Lotse, gemäss ihm macht man sich bereits konkrete Vorstellungen über die Verlegung aller Privatmaschinen von Kloten nach Dübendorf. Dies sagt noch gar nichts, aber ist trotzdem ein Hinweis was für Planungszenarien für Dübendorf laufen. Zu einer Schliessung von Dübendorf wird es somit sinnvollerweise nicht kommen, aber er wird privatisiert. Die Luftwaffe könnte ihn im Bedarfsfall somit auch weiter nutzen inkl. die anderen Betriebe vor Ort.
     
  18. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
    Danke, ich kann lesen ......

    Nur sollte vielleicht einmal einer präzisieren, was in diesen Thread passt und was nicht. Der Titel "Fragen zur Luftwaffe" lässt alles offen. Daher werden ja auch Fragen zu den Flugplätzen, neues Kampfflugzeug, PC-21 u.a. gestellt, zu alle denen auch schon separate Threads bestehen ..... :confused:
     
  19. #18 Tigerfan, 31.08.2004
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Hier könnte man ja hier über alles diskutieren was nicht in den anderen Threats diskutiert werden kann.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Nein, das ist nicht Sinn dieses Threads. Hier ging es einzig darum, allfällige Fragen an Otti weiterzugeben!
     
  22. #20 _Michael, 31.08.2004
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    564
    Beruf:
    Ingenieur
    @Moderatoren: Ich glaube, hier wurde der Thread von einigen Leuten (inklusive mir) mit demjenigen über die Flugplatzschliessungen verwechselt. Könnte man die Beiträge nicht verschieben?
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Fragen über die Luftwaffe

Die Seite wird geladen...

Fragen über die Luftwaffe - Ähnliche Themen

  1. Allgemene und spezielle Hubschrauberfragen, auch betreff der Lama

    Allgemene und spezielle Hubschrauberfragen, auch betreff der Lama: Hallo, 1. Was darf derzeit in Europa mit neu zugelassenenden single-engine Hubschraubern kommerziell gemacht werden? Einschränkungen gegenüber...
  2. Hätt da mal Fragen zu Einsatzkriterien von Rettungshubschraubern!

    Hätt da mal Fragen zu Einsatzkriterien von Rettungshubschraubern!: Guten Tag zusammen! Ich hätte da mal ein Problem .......in Form von ein paar Fragen zum Thema Rettungshubschrauber und deren , ich möchte es...
  3. F-16 A/B C/D E/F N Fighting Falcon / Viper- Sammelthread über Detailfragen

    F-16 A/B C/D E/F N Fighting Falcon / Viper- Sammelthread über Detailfragen: Da ich nichts Vergleichbares gefunden habe eröffne ich mal diesen Sammelthread. Sollte doch ein Anderer existieren bitte dahin verschieben!...
  4. Fragen über alte Fliegerstaffeln

    Fragen über alte Fliegerstaffeln: Hey Leute, ich wusste irgendwie nicht genau wie ich diesen Thread nennen soll, naja egal.. Ich möchte gerne herausfinden, was mein Opa im...
  5. MiG-25 Fragen über Fragen

    MiG-25 Fragen über Fragen: Hallo Leute! ich habe angefangen die Zeichnungen und Infos über die 25P/PD zu sammel und zu vergleichen und komme damit nicht mehr klar :confused:...