France Tralli in Wüstenlackierung!

Diskutiere France Tralli in Wüstenlackierung! im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Moin moin FFler! Ich habe heute im Netz ein Bild einer France Tralli vom TG 61 mit der Kennung 61-MK gefunden. Nun mal meine frage an euch :...

Moderatoren: Skysurfer
  1. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Moin moin FFler!

    Ich habe heute im Netz ein Bild einer France Tralli vom TG 61 mit der Kennung 61-MK gefunden.

    Nun mal meine frage an euch :


    So weit ich weis waren die Tralle der französischen Luftwaffe erst in Grau/Grün gehalten heute fliegen sie komplet nur noch in Grau herrum.


    Was hat es auf sich das diese Tralli hier der Link dazu http://www.airliners.net/open.file?id=1156666&size=L&width=1024&height=676&sok=&photo_nr=128


    so Lackiert wurde und gibt es vieleicht auch noch mehr Bilder oder sogar einen Lackierungsplan für diese Ausführung.


    mfg.AG52-P
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 McMaster, 16.04.2008
    McMaster

    McMaster Guest

    Diese Transall war früher einer der Postflieger mit der Kennung F-BUFP.
     
  4. #3 dg1000flyer, 16.04.2008
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Jap hab da was, muss ich dir aber noch einscannen. Der Verlauf der Lackierung ist wie bei der Norm 72 nur die Farben sind anders...
     
  5. Ecki

    Ecki Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bw Pilot
    Ort:
    EDBO
    Das Bild ist von 1988!!

    Die Franzosen haben einige Einheiten "Übersee" stationiert.
    Unter anderem in Afrika. Darunter sind auch Transporteinheiten.

    Und das diese damals in dieser Bemalung geflogen sind, warum nicht.
    Das wäre mein erster Deutschuss, aber genaueres weiß ich auch nicht.
     
  6. #5 McMaster, 16.04.2008
    McMaster

    McMaster Guest

    Norm 72 der Luftwaffe. Quelle: Transallproject.de
     

    Anhänge:

  7. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.925
    Zustimmungen:
    5.773
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Es gab nur diese eine Maschine in dieser Lackierung ;)
     
  8. Ecki

    Ecki Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bw Pilot
    Ort:
    EDBO
    Ui.. :D
    Na vielleicht Erprobungsträger für ne Exportmaschine?? :?!
     
  9. Ecki

    Ecki Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bw Pilot
    Ort:
    EDBO
    Hat man die 1988 überhaupt noch exportiert is da nur die Frage?? :p
     
  10. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.925
    Zustimmungen:
    5.773
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Ich denke es war ein Testanstrich z.B. für den Tschad usw.
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Besten Dank für die INFO!

    Moin moin McMaster & dg1000flyer & Ecki & jockey!

    Erstmal besten dank für die vorab INVO!

    jockey und Ecki: Das die Franzosen auch Überseeeinheithaben, das wuste ich alleine durch die Legion schon, das der Tschad und andere frikanische Staaten keine eigen Luftwaffe haben , übernimmt auch die Französische Luftwaffe auch diesen Bereich.

    Oder das zB. der Bereich der absicherung vom Gelände der Euro-Ariane, wird auch durch die Französische Armee gesichert (Legion).

    Mir selber geht es drum so mal eine Tralli zu bauen in 1/72, wäre was anderes als immer das doofe gleiche Grau in Grau halt.

    Zur der sogenannten Afrika Lackierung, feällt mir gerade was ein, das bei den Jaguar Einheiten auch wleche in Sandtöne geflogen wurde, normaler weise sind die ja nur in Grau/Grün gehalten.




    MFG.mfg.Martin
     
  13. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

France Tralli in Wüstenlackierung!

Die Seite wird geladen...

France Tralli in Wüstenlackierung! - Ähnliche Themen

  1. 09 Jul Meeting de France 2017 Dijon-Bourgogne, France

    09 Jul Meeting de France 2017 Dijon-Bourgogne, France: Bisher gemeldet : Patrouille France Rafale Solo Display BAF F 16 Solo Display Breitling: Jet Team / Super Conni / Wingwalkers...
  2. Patrouille de France modernisiert sein Farbkleid

    Patrouille de France modernisiert sein Farbkleid: Dieses Jahr überraschen uns die Franzosen mit einem leicht modifizierten, aber sehr attraktiven Farbkleid: Photo der EPAA, Armée de l'Air...
  3. Kugisho P1Y1 Ginga (Frances) Type 11 - 1/72 - Hasegawa

    Kugisho P1Y1 Ginga (Frances) Type 11 - 1/72 - Hasegawa: Moin zusammen, da ich heute auch mal "Speed-Bau" ausprobieren wollte, ist jetzt auch noch mein 7tes Modell, eine P1Y1 von Hasegawa, fertig...
  4. Kugisho P1Y1 Ginga (Frances) Type 11 - 1/72 - Hasegawa

    Kugisho P1Y1 Ginga (Frances) Type 11 - 1/72 - Hasegawa: Hey zusammen, Ich möchte Euch hier meinen Baubericht meines 6ten Modells zeigen. Es handelt sich um eine P1Y von Hasegawa in 1/72. Bei der P1Y...
  5. Airbus A318-111 Air France - Revell (Umbau) 1:144

    Airbus A318-111 Air France - Revell (Umbau) 1:144: Airbus A 318-111 Air France - Revell (Umbau) 1:144 Hier nun der Rollout meines kleinen Airbus A318-111 in den Farben der 'Grande Nation'... :)...