Für Diorama - Deckstruktur von Flugzeugträgern der 60/70er Jahre

Diskutiere Für Diorama - Deckstruktur von Flugzeugträgern der 60/70er Jahre im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo Ich brauch mal Eure Hilfe. Mein Interessengebiet liegt bei den US Navy Fightern der 60/70 er Jahre. Daher möchte ich für meine Jets und...

Moderatoren: AE
  1. #1 springhill, 11.06.2012
    springhill

    springhill Flugschüler

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Fröndenberg
    Hallo

    Ich brauch mal Eure Hilfe. Mein Interessengebiet liegt bei den US Navy Fightern der 60/70 er Jahre. Daher möchte ich für meine Jets und Props (F-4B/J, Skyraider, A4 Skyhawk, A7 Corsair ...) ein passendes Diorama - Flugzeugträger Deck - bauen. Allerdings stellt sich mir die Frage, wie damals die Oberfläche beschaffen war. Ich weiß, das die älterene Carrier noch eine Art "Holzplanken" besaßen (P.S: Kann mir jemand die genauen Maße verraten?). Wenn ich mir Fotos von Carriern mit "Stahldeck?" ansehe, fällt mir auf, dass diese nicht die markanten "riefen" der heutigen Träger aufweisen.
    Bestimmt gibt es nicht "die" Antwort, aber über einige Tipps würde ich mir sehr freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Diamond Cutter, 12.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2012
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.333
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Hallo Gregor!

    Also wenn Du EINEN Untergrund die die gemannten Flugzeugtypen suchtst, würde ich das hölzerne Deck von Trägern der 'Essex'-Klasse von vorherein ausschließen - von denen aus wurden nämlich keine 'Phantom II' aus eingesetzt.
    Wie die Decksoberfläche z.B. der USS Forrestal damals aus der Nähe aussah, kannst Du Dir z.B. hier anschauen.
    Oder wie wär's mit einem älteren Träger der 'Midway'-Klasse? USS Roosevelt (CVA-42)

    Gruß
    André
     
  4. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    707
    Ort:
    Lünen / NRW
    Hallo springhill,
    da ich auch gerade an einer Grundplatte/Trägerdeck in 1/32 arbeite, habe ich für den Untergrund Malerkrepp genommen, welches meines Erachtens die Struktur des Untergrundes recht gut wiedergibt. Das Malerkrepp habe ich mir damals im Toom Baumarkt besorgt, die Rolle (welche einer Tapetenrolle gleicht) kam keine 5€.

    Gruß, Hajo
     
  5. #4 springhill, 12.06.2012
    springhill

    springhill Flugschüler

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Fröndenberg
    Vielen Dank für die Antworten. Die Fotos sind klasse und bestätigen meinen Eindruck, dass doch ein gewisser Unterschied zu der heutigen Decksoberfläche besteht. Da ich im Maßstab 1/48 unterwegs bin, werde ich es mal mit "Schleifpapier" versuchen. Bei Zeiten werde ich meine Versuche online stellen.

    @Hajo: Interessante Idee mit dem Malerkrepp -auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt :tongue:
     
  6. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    707
    Ort:
    Lünen / NRW
    Hier einmal eine Nahaufnahme zum besseren Verständnis.

    Gruß, Hajo
     

    Anhänge:

  7. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Die Struktur sieht gar nicht schlecht aus :)
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema: Für Diorama - Deckstruktur von Flugzeugträgern der 60/70er Jahre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugzeugträger diorama

    ,
  2. 1 32 flugzeugträgerdeck Diorama

Die Seite wird geladen...

Für Diorama - Deckstruktur von Flugzeugträgern der 60/70er Jahre - Ähnliche Themen

  1. Passendes Fahrzeug für Diorama gesucht

    Passendes Fahrzeug für Diorama gesucht: Hallo, ich baue gerade an einem Diorama. Ein Flugfeld aus dem 1 WK 1914-1918 im Maßstab 1:48. Alles was mir noch fehlt ist ein Fahrzeug...
  2. I-153 und was muß ich für ein Winterdiorama beachten?

    I-153 und was muß ich für ein Winterdiorama beachten?: Hallo, nach nur etwa einem Jahr ist meine I-153 soweit fertig - hier das Vorbild (das ich stwas später entdeckte ... deswegen gibt es kleine...
  3. Diorama für WKII-Flugzeug

    Diorama für WKII-Flugzeug: Diorama Also ich hab noch nie ein Diorama gebaut und ich könnt ein par Tipps gebrauchen. Das Diorama bezieht sich auf eine Focke Wulf 190 F-8...
  4. Diorama für Flugzeuge

    Diorama für Flugzeuge: Wie baut ihr eigentlich eure Dioramas für eure Modellflieger? Nehmt ihr halt ein Brett, klebt ein bisschen "Wiese" drauf, malt einen grauen...
  5. Frankfurt Airport

    Frankfurt Airport: Frankfurt Flughafen. Leider habe ich keine Ahnung um welche Flugzeugtypen es sich handelt. Da besteht Nachholbedarf meinerseits. [ATTACH] Airbus...