Für jede Farbsorte eine andere Spritzpistole?

Diskutiere Für jede Farbsorte eine andere Spritzpistole? im Airbrush & Kompressor Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo zusammen, ich habe mal irgendwo gelesen, dass man für jede Farbenart (z.B. Acryl, Enamel, Nitro ...) eine separate Spritzpistole...

Moderatoren: AE
  1. Hoffi

    Hoffi Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Inschenöhr :-)
    Ort:
    Frankfurt/M
    Hallo zusammen,

    ich habe mal irgendwo gelesen, dass man für jede Farbenart (z.B. Acryl, Enamel, Nitro ...) eine separate Spritzpistole verwenden sollte. Im Umkehrschluß bedeutet dies, wenn man mit der Airbrush zunächst nur Enamel-Farben verarbeitet hat, dann sollte man die gleiche Pistole nicht auch noch für andere Farbtypen (z.B Acryl) verwenden.

    Könnt Ihr dem zustimmen bzw. gibts da wirklich Bedenken, eine Spritzpistole für mehrere Farbtypen einzusetzen?:?!

    Für Eure Beiträge (und ggf. hitzigen Diskussionen) bedanke ich mich schon jetzt!:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang Henrich, 22.03.2009
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Warum sollte das so sein???? Ich verstehe nicht da so ganz den Sinn.
    Man muss natürlich die Airbrush zwischen den Farben reinigen.

    Was es wohl gibt ist, dass bestimmte Airbrush Typen mit bestimmten Farbentypen besser arbeiten.

    Will heißen Spritzpistole A verarbeitet besser Enamels und Spritzpistole B besser Acryl. Das bedeutet aber nicht dass man mit beiden Spritzpistolen nicht eben auch die jeweils andere Farbe vernünftig verarbeiten kann.
     
  4. #3 schrammi, 22.03.2009
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Ich sprühe mit meiner Triplex alle Farbsorten wild durcheinander. Nach ca. 20 Sprühaktionen gibt es eine Generalreinigung, zwischendurch benutze ich den zur Farbsorte passenden Cleaner.
     
  5. Hoffi

    Hoffi Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Inschenöhr :-)
    Ort:
    Frankfurt/M
    Super, ich danke Euch beiden!:TOP:
    Ich mal das mal irgendwo gelesen, wo man das wohl (in Bezug auf den Erhalt der Dichtungen) so beschrieb.

    Gibts denn einen grundsätzliche Aussage, für welche Farbe man welche airbrush optimaler verwendet?? Ist das dann abhängig vom Typ der airbrush (Aussen/Innenmischung, Farbtopf über oder unter der Nadel) oder ist das eher eine Frage des Herstellers (Badger/Harder&Steenbeck,Aztek,...)?
     
  6. #5 Perceval, 22.03.2009
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Ich habe mit Badger, Revell/Badger, Aztek, H&S, Holbein- und Iwatapistolen gearbeitet. Email und Acryl.

    Ja, es gibt Unterschiede bei der Verwendung von Acryl- und Email-Farben. Aber ebenso spielen Farbhersteller, Airbrush-Hersteller, einzelne Airbrush, einzelne Farbe (!), Zusatzstoffe (Verdünner, Verzögerer), Luftdruck u.a. eine Rolle. Für eine allgmeingültige Aussage sind das viel zu viele Faktoren.

    Suche Dir eine Pistole aus, die Dir gefällt. Teste sie. Das sollte in FFM kein Problem sein. Die jeweiligen Farben bekommst dann schon benutzt. Im Zweifel: Fragen :TD:
     
  7. Hoffi

    Hoffi Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Inschenöhr :-)
    Ort:
    Frankfurt/M
    Alles klar, das reicht mir schon als Antwort!:TD:
    Danke Euch!
     
  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.954
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... schade, jetzt wollte ich noch was schreiben, aber das ist ja nun kontraproduktiv. :FFTeufel:
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Hoffi

    Hoffi Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Inschenöhr :-)
    Ort:
    Frankfurt/M
    Tut Euch keinen Zang an und schreibt, wenn Ihr das Bedürfnis habt.
    Ich wollte hier nur keine Grundsatzdiskussionen über Airbrush lostreten. ;)

    Mir gings nur um meine o.g. Frage und die wurde (zumindest für mich)beantwortet.
     
  11. #9 helicopterix, 26.03.2009
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Du kannst ohne Probleme die verschiedene Farbsorten mit der selben Pistole spritzen. Must sie nur, wie ja oben schon geschrieben, anständig reinigen. Aber das bleibt dir bei der gleichen Sorte auch net erspart.
    Und da du verschieden Farbsorten am gleichen Modell, wenn überhaupt, eh nur nach aureichender Trocknungszeit spritzen kannst, bleibt dir zum sauber machen mehr als genug Zeit :TD:

    Gruß, Christian
     
Moderatoren: AE
Thema:

Für jede Farbsorte eine andere Spritzpistole?

Die Seite wird geladen...

Für jede Farbsorte eine andere Spritzpistole? - Ähnliche Themen

  1. MY ME, die Me109 für jedermann

    MY ME, die Me109 für jedermann: Wenn hier schon FF User mit ihren Flugzeug auf der ILA 2008 vertreten waren, dann sollte man ihnen auch einen eigenen Thread widmen. Insofern,...
  2. Familientag Mendig 14.07.2006 - Für jeden etwas....

    Familientag Mendig 14.07.2006 - Für jeden etwas....: Hallo Leute, Gestern war es soweit , und der letzte Familientag fand in Mendig statt. Es waren alle Familienangehörige und Gäste der...
  3. Streckenflug für die Silber-C

    Streckenflug für die Silber-C: Mitte der Sechzigerjahre absolvierte ich auf unserer Ka 8 b die Flüge für das silberne Leistungsabzeichen Segelflug. Mindestens einen...
  4. Frankfurt Airport

    Frankfurt Airport: Frankfurt Flughafen. Leider habe ich keine Ahnung um welche Flugzeugtypen es sich handelt. Da besteht Nachholbedarf meinerseits. [ATTACH] Airbus...
  5. Farben für aermacchi tricolori mb 339

    Farben für aermacchi tricolori mb 339: Hallo Leute, für ein Modellbau-Projekt suche ich die Farbnummer der aermacchi frecce tricolori mb 339. Am besten in RAL Angaben oder auch Nummern...