Fuerteventura

Diskutiere Fuerteventura im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Hallo zusammen! :) Ich möchte hier nun einen aviatischen Reisebericht über Fuerteventura beginnen. :cool: Die Fotos, die ich auf dem Weg von...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Christian K, 01.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hallo zusammen! :)

    Ich möchte hier nun einen aviatischen Reisebericht über Fuerteventura beginnen. :cool: Die Fotos, die ich auf dem Weg von und nach dort gemacht habe, sind ja bereits hier ab Beitrag #69: http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=29161&page=7

    Es werden insgesamt etwa 70 Fotos kommen, wenn Ihr nichts dagegen habt. :engel: Darunter auch viele Spotterfotos von FUE. Aber nicht gleich heute alles auf einmal.

    Zunächst einmal zum Hauptgrund, weshalb wir gerade auf diese Insel wollten. Es gibt ja tausende Sehenswürdigkeiten, die wir uns ansehen können, wenn wir alt sind. Aber das Wrack der 1994 gestrandeten "American Star" wird irgendwann gänzlich zusammenbrechen und im Meer verschwinden.

    Ja und wie der Zufall es so will, da fliegt doch während unseres Besuch des Wracks diese F 27 des spanischen Militärs vorbei. :FFEEK: Ich nehme an, das diese vom militärischen Teil des Flughafen Gran Canaria kommt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Und gleich noch ein Foto gemacht. Eine Kennung kann ich leider nicht erkennen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Christian K, 01.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hier noch ein Foto vom Wrack aus 2005, das ich irgendwo im Web gefunden habe. Schade, das wir nicht auch früher davon wussten.
    Hier ein Link:
    http://www.americanstar.de/
    Besser ist dieser hier:
    http://www.american-star.de/

    Das Ding sieht man auch bei Google Earth:
    28 20 46 N, 14 10 49 W
     

    Anhänge:

  5. #4 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Ortswechsel. Es geht um diese geheimnisvolle Landebahn im südwesten der Insel. Zu sehen bei 28 05 20 N, 14 29 28 W. Hier ist eine Luftaufnahme, die ich im Web gefunden habe.
     

    Anhänge:

  6. #5 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hier mein Foto, Blick in nördliche Richtung. Über den Zweck dieser Landebahn weiß ich nur folgendes: Es sollte ein Ausweichflugplatz für den (damaligen) Hauptstadtflughafen bei Los Estancos (später dazu mehr) werden, weil es noch keine befestigten Straßen in den Süden der Insel nach Costa Calma oder Morro Jable gab, aber die ersten Hotels schon standen und man wollte den Touristen die stundenlangen Anfahrt über Schotterpisten ersparen. Doch dann wurde der heutige Flughafen und auch neue Straßen in den Süden gebaut und dieser Flugplatz hier wurde aufgegeben.
    Wegen der aus heutiger Sicht so geheimnisvollen Ansicht wird dieser Flugplatz auch mit einem gewissen Gustav Winter in Verbindung gebracht, der angeblich für die Nazis einen U-Boot Stützpunkt errichten sollte. Seine Villa sieht man bei 28 06 06 N, 14 22 30 W oder auch hier: www.villawinter.com
     

    Anhänge:

  7. #6 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Und wieder ein Ortswechsel. Ich habe bei Google Earth einen Flugplatz entdeckt ( 28 23 29 N, 13 58 59 W ) den ich unbedingt ansteuern musste ;) , da dieser von oben etwas eigenartig aussieht.
    Hier sieht man schon ein Schild an der FV 50, das auf eine Flugschule hinweist.
     

    Anhänge:

  8. #7 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Als wir dort hinfuhren, drehte hier dieser kleine UL-Flieger seine Runden, also "Touch and Go". Registrierung ist EC-CY7, der Typ ist mir unbekannt.
     

    Anhänge:

  9. #8 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Der Flugplatz nennt sich El Jarde. Hier sieht man die kleine Halle auf der Ostseite des Platzes, das Flugzeug (winzig kleiner Fleck im Foto) sieht man auch gerade bei seiner Platzrunde.
     

    Anhänge:

  10. #9 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hier setzt der Flieger zur letzten Landung auf der SLB 36 an...
     

    Anhänge:

  11. #10 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    ...und kommt zur Halle zurückgerollt.
     

    Anhänge:

  12. #11 Christian K, 01.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Zeit, das Objekt zu verlassen. Aber vorher noch ein Foto auf der SLB gemacht. Das ist ja gar kein Zaun oder Schild mit "Achtung Flugplatz" oder so. Die Markierungen sind wohl mit Kreide oder Kalk auf der mit losen Split bedeckten SLB aufgetragen. Dies ist, sofern ich´s noch lesen kann, die SLB 18/36, die andere ist die SLB 21/03.
    Dies ist mein letztes Foto für heute. Wenns Euch gefällt, dann geht es in den nächsten Tagen mit Spotterfotos vom Flughafen Fuerteventura weiter. :)
     

    Anhänge:

    Andre_N gefällt das.
  13. #12 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Na, dann wollen wir mal weiter machen. Zunächst etwas geschichtliches. Dieses Gebäude gehört zum alten Flughafen bei Los Estancos. Bei Google Earth erkennt man noch Fragmente der SLB, vor Ort heute aber nicht mehr so richtig.
    28 31 28 N, 13 53 44 W.
    Bis wann dieser Platz in Betrieb war, weiß ich nicht. Der heutige Flughafen FUE wurde am 14. September 1969 eröffnet.
    Links im Foto war wohl das Terminal, das rechts könnte das Feuerwehr-Haus gewesen sein.
     

    Anhänge:

  14. #13 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Kommen wir zur Gegenwart.
    Diese Boeing 737 von TUIfly, D-AHFR habe ich am Strand von Caleta de Fuste fotografiert. 28 23 45 N, 13 51 27 W. Siehe auch hier (Beitrag #74): http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=29161&page=8
    Die aus nördöstlicher Richtung kommenden Flugzeuge machen hier die fast-180° Rechtskurve. Vom Strand aus ist es aber wegen Gegenlicht schlecht mit fotografieren. Trotzdem dieses hier:
     

    Anhänge:

  15. #14 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Dieses Foto habe ich von einer Anhöhe etwa 5km SWS des Flugplatzes gemacht. Das landende Flugzeug ist (wie ich später feststellen konnte) ein A 320 von NIKI (OE-LEO), unten am Haltepunkt wartet eine mir unbekannte 737. Rechts im Bild über den Palmen sieht man die VOR-Funkfeueranlage "FTV 114.10"
     

    Anhänge:

  16. #15 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Da die Sonne vormittags noch etwas in südöstlicher Richtung stand, habe ich mich auch zunächst auf der Ostseite des Flugplatzes postiert und konnte dann den Start dieser Condor Boeing 757, D-ABOC miterleben.
     

    Anhänge:

  17. #16 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    und noch einmal...
     

    Anhänge:

  18. #17 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Und schon gabs die erste Überraschung in Form eines Flugzeuges, das ich bisher nur von Fotos kannte. Eine Dornier 328 des ADAC, D-BADC. Da hat wohl wer zu lange in der Sonne gelegen? :FFTeufel: Es waren auch bis zu 36°C in dieser Woche.
     

    Anhänge:

  19. #18 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hier landet eine ATR 72, Kennzeichen EC-JBI, der Binter Lineas Aereas de Canarias, die mit den ATRs zwischen den Inseln fliegt, aber auch drei Ziele in Marokko sowie Paris und Mailand im Plan hat. Letztere werden wohl mit Boeing 737 angeflogen.
    Quelle: http://www.binternet.com/
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christian K, 02.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hier startet OE-LEO. Siehe auch Beitrag #14.
    Ich habe keine Ahnung, was da rechts im Hintergrund gebaut wird. Soll das eine neuer Tower werden? Die SLB wurde im vergangenen Jahr um einen ganzen Kilometer nach Süden verlängert.
     

    Anhänge:

  22. #20 Christian K, 02.03.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hier landet eine Futura Boeing 737, EI-DOR. Das Betreten-Verboten-Schild am Zaun ist in spanischer, englischer und deutscher Sprache.
     

    Anhänge:

Moderatoren: Grimmi
Thema: Fuerteventura
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fuerteventura