Future -Wundermittel

Diskutiere Future -Wundermittel im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo Leute -alle schreiben über das Wundermittel -future- futur für zerkratzte Kanzeln -für glatte Oberflächen -als Decalgrund usw. das Zeug...

Moderatoren: AE
  1. yy330

    yy330 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Löwenberg
    Hallo Leute -alle schreiben über das Wundermittel -future-
    futur für zerkratzte Kanzeln -für glatte Oberflächen -als Decalgrund usw.

    das Zeug ist doch nischt weiter als Bodenglanz -oder ??
    Es wird mit Preisen gehandelt -bei GMM letzte Woche für 30Euro - ist das normal?

    Gibt es nicht ähnliches im deutschen Drogeriehandel (Schlecker) was bezahlbar und gleiche Qualitäten hat ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starfighter, 14.05.2005
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    also, da scheint so ziemlich jede farblose bodenversieglung zu gehen. bei aldi gibts ein vergleichbares produkt, und dann ist da noch der erdal glänzer. ich weiss aber leider nicht, wo man den bekommt...und 30 euro für eine flasche future?? wahnsinn! :eek: mein pa hat mir eine pulle aus den staaten mitgebracht - kostet nicht mehr als 5 euro. übrigens: hier im forum gibts noch eine ganze menge zum thema future und alternativen! :!:
     
  4. #3 Wild Weasel78, 14.05.2005
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.355
    Zustimmungen:
    3.637
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Erdal Glänzer gibt es im Hornbach Baumarkt für 4,99 Euro ;) aber 30 Euro für ne Flasche Future ist echt Wucher !!! Das Zeug kostet in den USA nur ca 5-6 Dollar .
    MFG Michael
     
  5. Ronny

    Ronny Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Ilmenau
    Und in UK heißt das Zeug Klear, sieht genauso aus wie Future, riecht nur nicht ganz so nach HaRIBO. Hat aber die selben Eigenschaften, wir konnten letzte Woche mal Johnsons Future und Johnsons Klear miteinander vergleichen. In UK hat die 0,75 L Flasche letztens 3,39 Pfund gekostet, ist also auch teurer als das Future (1 L Flasche).
     
  6. #5 Markus_P, 14.05.2005
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Ich habe zwar wenig Mitleid mit Leuten, die bereit sind, solche Summen zu zahlen, nur weil es "das Wundermittel" ist, doch finde ich es mehr als eine Dreistigkeit, es so anzubieten!
    Schließlich vertreibt da jemand ein "Putzmittel" -womöglich noch im Originalgebinde? -zu horrenden Preisen, welches, so glaube ich zu wissen, eben NICHT europäischen Verschriften für solche Produkte entspricht...
     
  7. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Funktioniert nicht so unsere ganze Marktwirtschaft : Die Nachfrage macht den Preis ? ;)
    Ich gartuliere dem Verkäufer, wenn er dann auch noch sein Future für solche Preise losgewurden ist - er war schlauer als wir !
     
  8. #7 Starfighter, 15.05.2005
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    also für 30 euro verkaufe ich meine flasche auch... :FFTeufel:
     
  9. yy330

    yy330 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Löwenberg
    ist den nun erdal glänzer genauso gut ? :?!
     
  10. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    klappt sogar mit dem Gedöns von Aldi (0,98 €) :TD:
     
  11. yy330

    yy330 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Löwenberg
    warum schreibt dann nie einer - Kanzel in Aldiglänzer .....- sondern immer nur Future .--hat das noch andere Eigenschaften ??? wird gelb ö.ä.?
     
  12. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
  13. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    kann ich nicht sagen. die Kanzeln die ich bisher damit behandelt habe sind alle klar. vielleicht ist das nicht so "toll" wenn man so billiges Zeug vom Aldi benützt. "Future" aus Amerika kommt doch viel besser :FFTeufel: . Das hat doch was....... :D


    Im übrigen hab ich noch keine weissen Fliesen auf Fußböden gesehem die durch die "billigen" Mittel gelb geworden sind. Warum also sollen Kanzeln sich verfärben ?
     
  14. #13 Friedarrr, 15.05.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.605
    Zustimmungen:
    1.713
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Vielleicht ist es aber auch einfach ein Synonym / Brand für diese Bodenwachse, die wir entfremden?
    Es sagt ja auch keiner ich putze mir die Nase mit einem Zewa, den das wäre ja die Küchenrolle! Man putz sich die Nase mit einem Thempo!
    Wenn ihr wisst was ich meine?
     
    jo020 gefällt das.
  15. #14 kosmodian, 15.05.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    ich putze meine Nase mit einem Cleanex
    :D
     
  16. #15 Hans Trauner, 15.05.2005
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Future ist kein Bodenwachs, sondern irgendein Esther einer Acrylsäure, deshalb auch der fruchtige Geruch, der übrigens allen andern ähnlichen Produkten abgeht, auch dem britischen Derivat 'Klear'.

    Ich hab alle drei Sorten, also Future (aus der PX), Klear ( Urlaub) und Erdal Glänzer ( Drogeriemarkt) im Schrank. Future und Klear sind nahezu wirkungsgleich. Der Vorteil dieser doch recht reinen Acrylate ist der hauchdünne Auftrag auch beim Pinseln, die schönen Überzüge bei Klarsichtteile und der sehr rasche Härtungsprozess. Geht schneller als jeder Klarlack und ist auch definitiv hart, was man von vielen Klarlacken erst manchmal nach Tagen behaupten kann. Gleichwohl ersetzt das Zeug nicht den Schlusslack, hilft aber bei der Vorbereitung beim Aufbringen von Decals. Vorsicht beim Spritzen, das Zeug ist wasserdünn und perlt gern, wenn man nicht aufpasst. Reinigung der Pistole mit Wasser, zum Schluss Salmiakgeist ( Ammoniak ist das beste Lösemittel für Acryl überhaupt, löst auch angetrocknete Tamiyafarbe etc. bestens). Alkohol funktioniert hier nicht so toll, eigentlich fast gar nicht.

    Erdal Glänzer dagegen kommt milchig daher und perlt noch besser. Trocknet aber klar aus. Über Kanzeln würd ich das Zeug trotzdem nicht verwenden. Ist auch ein recht reines Acrylat, aber in Wirkung und Handhabung doch Future und Klear unterlegen. Der Wasseranteil ist hoch, deshalb möglicherweise auch die Trübung. Wer Chancen hat, an Future oder Klear ranzukommen, sollte sie nutzen.

    Aber, ganz deutlich: Future wird eindeutig in der Modellbaupresse als Bedeutsamkeitsverstärker eingesetzt, weil es einfach so superprofessionell klingt. Eine unabdingbare Notwendigkeit ist es nicht. Wer einen Klarlack zur Decalvorbereitung hat, mit dem er klarkommt, bingo. Der Gag mit den Kanzeln ist wirklich gut, aber eine ordentliche Nagelpolierfeile reicht auch.

    Hans

    P.S. Ganz kurz noch zu Ölfarben. Ölfarben sind nicht die teuersten, sondern die billigsten Farben, die es gibt. Man benötigt nur die Erdtöne und ggf. schwarz und weiss. Sie sind extrem ergiebig. Ich verwende, trotz Einsatz auch bei der Figurenmalerei, noch heute Tuben, die ich 1991 (!!) gekauft habe. Eine mittlere Tube Ocker hält ein Modellbauerleben lang. Billiger geht nicht.
     
  17. FBS

    FBS Astronaut

    Dabei seit:
    07.05.2003
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    7.320
    Ort:
    NRW
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. topas

    topas Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    131
    Beruf:
    Telekomiker
    Ort:
    26135 oldenburg
    Erdal Glänzer

    Ich benutze Erdal Glänzer als Klarlack vor dem Auftrag der Decals , hab damit noch nie Schwierigkeiten gehabt , wird nach dem trocknen auch nicht trüb oder gelblich. Mit der Spritzpistole muß man allerdings etwas aufpassen, das Zeug ist dünn wie Wasser , lieber in mehreren dünnen Schichten spritzen.
    Für Klarsichtteile super geeignet, einfach eintauchen ,trocknen lassen, fertig. Entfernt auch kleine Kratzer dauerhaft.
    (Preis ca. 4,50 € bei Schlecker)
     
  20. JP-7

    JP-7 Testpilot

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    625
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    St.Ingbert
    Hi,

    also mit dem Glänzer komme ich nicht soo gut zurecht, habe schon mehrmals versucht ihn mit der Airbrush aufzutragen - das Ergenbnis war nicht allzu berauschend. Der Glanzgrad ist nicht einheitlich, eher fleckig - egal wie dünn oder dick ich es auftrage. Pinseln geht schon etwas besser, ist aber nur bedingt geeignet wenn es sich um grössere Flächen handelt. Wirklich guten Glanz erhalte ich nur durch eintauchen der Teile (z.B. Kanzeln) in den Glänzer, aber auch hier sind oft mehrere Versuche nötig da sich immer wieder Schlieren einschleichen bzw. sich das Zeug irgendwo ansammelt (man muss das Teil ja auch irgendwie festhalten).

    Hat schon jemand Erfahrungen mit richtiger Möbelpolitur gemacht ? Z.b: mit dem Zeug von Poliboy..

    Gruss

    Frank
     
Moderatoren: AE
Thema:

Future -Wundermittel

Die Seite wird geladen...

Future -Wundermittel - Ähnliche Themen

  1. Deutschland plant "Future Combat Air System"

    Deutschland plant "Future Combat Air System": Wie auf dem Computermagazin CHIP zu lesen ist, plant die Bundesregierung in Kooperation mit Airbus ein neues Kampfflugzeug. Dieses soll spätestens...
  2. Future Vertical Lift

    Future Vertical Lift: Die Pläne der US Army für die nächste Generation "Hubschrauber" schreiten voran und da sollte ein entsprechender Thread nicht fehlen. Zum...
  3. Geht Future kaputt?

    Geht Future kaputt?: Hallo zusammen. Ich hab meine S-3B nach der Lackierung mit Lifecolor mit Future überzogen. Nun ist mir aufgefallen das dieses fleckig...
  4. FUTURE von Klarsichteilen entfernen , aber wie ???

    FUTURE von Klarsichteilen entfernen , aber wie ???: Hallo , folgendes Problem : habe meine Cockpithauben in Future getaucht . Die sind leider nach der Trocknung uneben und nicht klar geworden...
  5. Problem mit "Future"

    Problem mit "Future": Hallo, ich hoffe dieses Mal habe ich das richtige Unterforum erwischt :) Ich habe, wie oben erwähnt, ein Problem mit dem Versiegeln. Die MIG-29...