FW 190 A-5 Emil "Bully" Lang 1:72

Diskutiere FW 190 A-5 Emil "Bully" Lang 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute möchte ich euch mein kleines Diorama mit einer 190er zeigen. Meine Wahl fiel auf die ausgefallen getarnte Maschine von Emil "Bully" Lang,...

Moderatoren: AE
  1. #1 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Heute möchte ich euch mein kleines Diorama mit einer 190er zeigen.
    Meine Wahl fiel auf die ausgefallen getarnte Maschine von Emil "Bully" Lang, wie er sie im Mai 1943 bei der 5./ JG54 in Russland flog.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 peter2907, 21.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Der Bausatz ist von Academy und ermöglicht angeblich ohne Änderungen den Bau einer A-6 oder A-8.
    Das stimmt aber nur für die A-8. Für die A-6 stimmen die Räder nicht und das Pitotrohr muss versetzt werden.
     

    Anhänge:

  4. #3 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Ursprünglich wollte ich einen Bausatz von Mastercraft verwenden, da dieser die entsprechenden Decals enthielt und den Bau einer A-5 ermöglichen sollte.
    Nachdem ich mir die Spritzlinge genauer angesehen habe, entschloß ich mich den Bausatz bis auf die Decals und Räder zu entsorgen.
     

    Anhänge:

  5. #4 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Lackiert habe ich das Modell mit Revell und Humbrol Enamels und Bodenglänzer mittels meiner Badger 150 mit mittlerer Düse/ Nadel.
     

    Anhänge:

  6. #5 peter2907, 21.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Decals sahen auf dem Trägerpapier qualitativ hochwertiger aus als sie es sind. Sie sind ziemlich dick und wenig anschmiegsam. Hier habe ich das erste Mal Agamas Decal Solution Set ausprobiert. Die Decals waren allerdings der reinste Härtetest. Ich werde das Set mal mit anderen Decals testen, um einen anderen Eindruck zu bekommen.
     

    Anhänge:

  7. #6 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Abschließend habe ich das Modell in die Landschaft "eingearbeitet", indem ich es kräftig eingestaubt habe. Bevor man damit fliegen kann sollte man die Scheibe mal putzen.
     

    Anhänge:

  8. #7 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Der Kübel stammt aus Academys Ground Vehicle Set. Er ist gut detailiert und es machte mir Spaß ihn zu bauen. Einziger Kritikpunkt sind für mich die Reifen, die eher an Traktorreifen erinnern. Deshalb habe ich das übertriebene Profil mit "Matsch" (Spachtelmasse) zugeschmiert. Lackiert habe ich ihn ebenfalls mit Revell und Humbrol Enamels per Pinsel.
     

    Anhänge:

  9. #8 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Figuren stammen von Airfix und sind wie alles Andere mit Enamels bemalt.
     

    Anhänge:

    AE gefällt das.
  10. #9 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Vegetation habe ich mit Erde, Static Gras, Seemoos, ein wenig Moos und anderen Pflänzchen aus dem Garten erstellt.
     

    Anhänge:

  11. #10 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    So das wars erstmal von mir. Eure Meinung, Kritik und Verbesserungsvorschläge interessieren mich sehr.:TD:
    Bitte nicht den Bilderrahmen kritisieren, ich versuche das in Zukunft anders zu machen.

    Gruß Peter
     
  12. #11 Friedarrr, 21.05.2009
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.519
    Zustimmungen:
    1.587
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die Bilder überzeugen bis auf den Rahmen, sehr. Bei so einem Bilderrahmen ist es von Vorteil die Szene etwas erhabener zu gestalten. Geht ganz einfach mit einem Stück Styropor das man entsprechend schneidet.
    Die Szene wirkt glaubhaft und die Pflanzen passen sich gut in die Umgebung. Freut mich das nicht alles gekauft ist, sondern beim Spazierengehen die Augen auf waren!

    Die Räder sind wirklich nicht das gelbe vom Ei, wären da nicht vielleicht die Räder von Mastercaft besser gewesen? Man schmeißt nie Modelbausätze weg! Irgendwann kann man alles brauchen! Die Stellung der Räder macht noch mehr auf das Manko aufmerksam.

    Das Betrachten macht dennoch viel spaß und man ahnt den Spaß den du hattest.

    Weshalb ist der Rollout nicht bei den Dioramen?
     
  13. #12 hpstark, 21.05.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.043
    Zustimmungen:
    735
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Sehr schönes Modell und schön platziert :TOP:

    Das Du das alles so schön eingestaubt hast gefällt mir ausnehmend gut.

    Großes Kompliment :TOP::TOP:

    Macht echt Freude sich Deine Arbeiten anzusehn.

    Grüße

    H.-P.
     
  14. #13 peter2907, 21.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Wow, das war schnell. Danke für euren Kommentar.

    Die Räder sind doch aus dem Mastercraft-Bausatz, da diese zur A-5 passen. Sie sind allerdings wie der restliche Bausatz nicht wirklich schön. Ich habe mich zwar zuerst auch gestreubt ihn wegzuschmeissen, es aber dann doch getan.

    Bei der Stellung der Räder gingen wohl die Pferde mit mir durch. Das muss ich nochmal überprüfen.

    Ergo, der Spaß geht weiter.:D

    Gruß Peter



    p.s.: Vielleicht könnte jemand den Thread zu den Dios verschieben. Entschuldigung für meine Zuordnung.
     
  15. #14 Silverneck 48, 22.05.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    FW 190 A-5

    Hallo peter2907,

    dein FW-Diorama gefällt mir gut:TOP:; das Modell ist sehr schön in Szene gesetzt. Erwähnenswert ist auch, dass die Vegetation selbst zusammengesucht und nicht aus der Tüte genommen wurde...

    MfG Silverneck
     
  16. #15 peter2907, 22.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.11.2016
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Danke für euer Lob.:HOT:

    @Silverneck 48: Ich bin der Überzeugung, dass sich Natur am Besten mit natürlichen Mitteln darstellen läßt. Ehrlich gesagt kommt bei mir auch ab und an eine gewisse Sparsamkeit auf. Moos z.B. sieht prima aus und kostet nichts.:TD:

    Ja die Räder habe ich nur genommen, da die aus dem Academybausatz überhaupt nicht zur A-5 passen.:(


    Gruß Peter
     
  17. #16 peter2907, 03.07.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Da es ja Verbesserungsbedarf gab (gibt), habe ich mal versucht etwas zu korrigieren. Na wer kriegt raus was ich gemacht habe?
     

    Anhänge:

  18. #17 peter2907, 03.07.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich gebe mal einen Hinweis. Es waren drei Stellen an denen ich etwas verändert habe.
     

    Anhänge:

  19. #18 peter2907, 03.07.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich bin sicher Ihr wisst schon was ich meine.
     

    Anhänge:

    popeye gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 peter2907, 03.07.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Wie Ihr seht nehme ich Kritik/ Verbesserungsvorschläge an. Zugegeben, es dauert bei mir schonmal etwas länger mit der Umsetzung. Ich hoffe Ihr habt Freude beim Betrachten des (hoffentlich) verbesserten Modells.
     
  22. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Kann nicht viel beisteuern, da ich die 190 zuwenig kenne.
    Aber Modell und Dio finde ich sehr realistisch und überzeugend - der Gesamteindruck ist hervorragend :TOP:

    popeye
     
Moderatoren: AE
Thema:

FW 190 A-5 Emil "Bully" Lang 1:72

Die Seite wird geladen...

FW 190 A-5 Emil "Bully" Lang 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Bf 109 E-4, 1/48 Eduard, "doppelter Emil"

    Bf 109 E-4, 1/48 Eduard, "doppelter Emil": 1/48 ist eigentlich nicht mein Maßstab, die Rückkehr zu den 72ern auch schon "in trockenen Tüchern" :wink: Trotzdem, diesen Bausatz musste ich...
  2. Bf 109 D aus Matchbox Emil

    Bf 109 D aus Matchbox Emil: Hi, nachdem ich seit dem Frühjahr drei Panzer gebaut habe, brauch ich dringend leichtere Kost. Seit Ewigkeiten sind bei mir einige Matchbox...
  3. Focke-Wulf Fw-44 Stieglitz D-EMIL

    Focke-Wulf Fw-44 Stieglitz D-EMIL: Hallo, zur Komplettierung eines neuen Fw 44 Stieglitz D-EMIL Simulator-Modells (aerofly deluxe) benötige ich noch eine Information über die...
  4. Bf 109 "EMIL" 1:48

    Bf 109 "EMIL" 1:48: Vor ein paar Tagen wurde meine neue 109 von Revell ( Hasegawa) in 1: 48 fertig. Der Bausatz ist recht gut, wobei doch an ein paar...