Fw 190 D9 in 1:72

Diskutiere Fw 190 D9 in 1:72 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo alle zusammen , ich möchte mir ein Fw 190 D9 in 1:72 bauen . Könnt ihr mir sagen was ich für einen Bausatz nehmen soll ??? z.B....

Moderatoren: AE
  1. #1 andreas1970, 27.05.2007
    andreas1970

    andreas1970 Flugschüler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HESSEN
    Hallo alle zusammen ,

    ich möchte mir ein Fw 190 D9 in 1:72 bauen .

    Könnt ihr mir sagen was ich für einen Bausatz nehmen soll ???

    z.B. Hasegawa , Tamiya, Akademy, Italery u.s.w

    Würde mich über eure Antworten freuen .


    mfg

    Andreas1970
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bohmie

    Bohmie Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Wanderer zwischen Welten.
    Ort:
    Im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt.
    Kommt drauf an, mit welchem Anspruch Du bauen willst. Ich habe hier die von Italeri liegen und muß sagen, auch nach nur groben Vergleichen mit Vorbildfotos und Zeichnungen scheint sie nicht ganz formtreu zum Original zu sein.
     
  4. #3 andreas1970, 27.05.2007
    andreas1970

    andreas1970 Flugschüler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HESSEN
    Hallo Bohmie ,

    danke für deine schnelle Antwort .

    Mir wurde gesagt das die Bausätze von Tamiya und Hasegawa sehr gut sein

    sollen .

    Zusätzlich wollte ich noch Ätzteile von Eduardo verwenden .

    Geplant war die Maschinen von der Papageien-Staffel nach zubauen .



    mfg


    andreas1970
     
  5. #4 Black-Box, 27.05.2007
    Black-Box

    Black-Box Guest

    @andreas1970
    Ich habe die Academy gebaut. Ich bin mit dem Modell sehr zufrieden gewesen, allerdings benötigen die Decals
    a) jede Menge Weichmacher und
    b) unbedingt anschließend eine Versiegelung mit Mattlack.
    Beim Storch von Academy habe ich den Mattlack vergessen - die Folge waren immense Auflösungserscheinungen der Decals nach ein paar Monaten.
    Das Modell hat ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis und die passenden Decals sind gleich mit dabei. Wie aber bekannt, sind die Decals von Academy etwas störisch.
    Kann sein, dass die Modelle von Tamigawa etwas besser sind, dafür legst du aber auch 10 Euro mehr auf den Tresen.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 andreas1970, 28.05.2007
    andreas1970

    andreas1970 Flugschüler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HESSEN
    Hallo Thomas,

    vielen Dank für deine Antwort .

    Wer die Wahl hat , hat die Qual .

    Ich denke ich werde mich für den Tamiya Bausatz entscheiden .

    Denn gibts bei ebay , habe ich gesehen .


    mfg


    andreas1970
     
  7. #6 Friedarrr, 09.06.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.558
    Zustimmungen:
    1.648
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Der Tamiya ist alles in allem auch der beste!
    Bei der blauen 15 sollte man nur bedenken das sie in wirklichkeit gelb war!!
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Fw 190 D9 in 1:72