FW 190 V32-U1 patchwork aus Resten in 1:32

Diskutiere FW 190 V32-U1 patchwork aus Resten in 1:32 im Props ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; Eigentlich wollte ich ja eine Sabre MK6 der BW mit dem Martinbaker Schleudersitz bauen. Angefangen hab ich schon, dann aber überkam mich erneut...

Moderatoren: AE
  1. #1 fam43, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Eigentlich wollte ich ja eine Sabre MK6 der BW mit dem Martinbaker Schleudersitz bauen. Angefangen hab ich schon, dann aber überkam mich erneut das Scratchfieber und meine Vorliebe für die Vögel des Herrn Kurt Tank.
    Die FW 190 V-32 wird von manchen Autoren als Prototyp der TA-153 bezeichnet. Allerdings waren die Pläne zur TA 153 schon seit Monaten aufgegeben als die Fw 190 V-32 auf der Bildfläche erschien.
    Ursprünglich hatte sie einen DB 6o3A mit dem voluminösen Hirth Abgaslader ähnlich der V-18 und V-30. Wegen der enttäuschenden Leistungsausbeute rüstete man sie auf den DB 603G mit größerem mechanischen Lader um und sie erhielt einen Flügel mit größerer Spannweite, der aber nichts mit dem der TA 152-H gemein hatte. Dieser Bauzustand idient als Vorlage für mein neues Modell. Die V-32 durchlief noch einige Änderungen. Ähnlich der V-18 bekam sie einen Jumo213E und einen Flügel die TA-152-H-1. Aber das ist dann ein anderes Kapitel.
    Bei William Green "The Focke Wulf 190" fand ich folgende Bilder:

    Anhänge:

     
    Martin78k gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fam43, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  4. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hier gibt es zwei Zeichnungen, denen man aber nicht allzusehr trauen sollte.

    http://www.whatifmodelers.com/index.php?topic=32366.0

    Ich will meine Restekiste plündern, um das Projekt zu verwirklichen. Zwei dreißig Jahre alte Trümmer und die Außenflügel der PC-TA.

    Anhänge:

     
  5. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  6. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  7. #6 Ta-152H, 10.09.2011
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Fw 190 V32

    Hi Michael

    klasse:cool:
    werde Deinen Baubericht weiter hin aufermerksam verfolgen:)

    Gruß Frank
     
  8. #7 Traum_Tahiti, 10.09.2011
    Traum_Tahiti

    Traum_Tahiti Guest

    Ob das nun Patch Work oder 3D-Puzzle - auf jeden Fall sehr interessant. Ich bleibe am Ball.

    Viele Grüße

    Siggy
     
  9. #8 juergen.klueser, 10.09.2011
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.066
    Zustimmungen:
    936
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Da bin ich sehr gespannt
    Gruß Jürgen
     
  10. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    7.058
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi fam!!!

    Du entwickelst Dich ja zu einem "Scratch-Gott":red:
    Ich werde Deinen BB aufmerksam verfolgen.

    Beste Grüße und gutes Gelingen
    Zimmo:)
     
  11. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    So langsam dämmerte es mir, dass ich mit dem Restflügel der PC-Ta auf dem Holzweg war. Also hab ich ihn kräftig gekürzt und das Weggeschnittene durch schmäler gemachte Fw Flügel aus der unerschöpflichen Restekiste ersetzt.

    Anhänge:

     
  12. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Bei der Gelegenheit hab ich mich auch gleich um ein Innenleben gekümmert.

    Anhänge:

     
  13. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hier hab ich die Hauptteile des Rumpfes schon mal zusammengeklebt. Das Cockpit ist auch fertig und das Ergebnis schon mal zur Anprobe auf den Flügel gesetzt.

    Anhänge:

     
  14. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  15. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  16. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Nun habe ich genug gebummelt. Einen ganzen Monat nichts außer Urlaub, Ausstellungen und etwas Gartenarbeit. Zeit sich erneut dem Modellbau zu widmen.
    Kleine Fortschritte an der Motorhaube und im Kabinenbereich:

    Anhänge:

     
  17. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  18. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    7.058
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hey Fam, Du wirst mir doch nicht etwa meinen Rang im "Speedbasteln" streitig machen wollen???:eek:..........:D;)
     
  19. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Also ehrlich,
    ich hab schon mal dran gedacht das Ding an die Wand zu schmeißen! :HOT:
    Nichts passt zusammen - logisch - das wusste ich ja aber schon vorher. Gut, wenn man einen Baubericht angefangen hat, da muss man dann halt doch durch bis zum Ende von wegen der Blamage und so. Also das Ding schön wieder auf den Basteltisch gelegt und in die Hände gespuckt. Pack mers.

    Die ganze untere Motorpartie ist aus Joghurtbechern und Strips entstanden. Für den Ölkühler hab ich wieder ein Stück von der Motorhaube einer alten Monogram P47 genommen, die hat sich schon bei der V-16 und V-18 bewährt.

    Anhänge:

     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt

    Anhänge:

     
  22. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Wie man unschwer erkennen kann, muss noch einiges an Spachtel- und Schleifarbeiten erledigt werden, bevor Rumpf und Flügel miteinander verklebt werden können.

    Anhänge:

     
Moderatoren: AE
Thema: FW 190 V32-U1 patchwork aus Resten in 1:32
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. FAM43