Fw 190F8 als bunter Vogel ...

Diskutiere Fw 190F8 als bunter Vogel ... im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Auch wenn man mich vielleicht den Stuhl vor die Tür stellen wird - meine He 219 ist noch gar nicht fertig :eek: - da habe ich im Schnellgang...

Moderatoren: AE
  1. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Auch wenn man mich vielleicht den Stuhl vor die Tür stellen wird - meine He 219 ist noch gar nicht fertig :eek: - da habe ich im Schnellgang einen Bausatz verbaut, der mir zu schade war wegzugeben oder in die Tonne zu treten. Eigentlich ist der alte betagte Otaki-Bausatz es nicht wert, weiter betrachtet zu werden, aber irgendwie war's mir doch nicht egal und so entschloß ich mich daraus zum Angewöhnen an feinmotorische Arbeiten eine bunte Kiste draus zu machen.

    Das ist die Krücke::FFTeufel:

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Vorlagen wie folgt:

    Anhänge:

     
  4. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Vorlagen wie folgt:

    Anhänge:

     
  5. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Einiges ist an dem Bausatz schon zu machen, damit es halbwegs akzeptabel eine Fw 190F wird, die Kabine ist wirklich reif für die Tonne (weder eine A-8
    noch überhaubt zu gebrauchen) und die Panzerung muß man aus der Ersatzteilkiste suchen und anpassen! Die neue Kabine ist von einer Eduard A-5, die diese
    Blasenhaube nicht braucht und die Panzerung stammt von Tamiya (D-9) die für diese Kabine verlängert werden mußte.

    Die Kanonen wurden entfernt, die obere Kanonen-Motorabdeckung wurde aufgefüttert. Die Räder sind falsch (frühe Version), die Fahrwerksklappen dito, aber die nehme ich so. Einiges muß man Auffüttern und anpassen, aber mit wenig Arbeit ist das schnell gepackt!
    Die Abdeckung auf dem Rumpfrücken habe ich komplett neu gemacht, das war der größe Mist an diesem Bausatz ....

    Anhänge:

     
  6. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344

    Anhänge:

     
  7. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    So ... fast fertig der Vogel.
    Farben Model Master Enamel authetic, Abziehbilder KARAYA ...

    Jetzt noch die schwarzen Flächen, Abnutzung drüber und etwas Farbschattierungen, dann kann der Vogel abheben:)
     

    Anhänge:

    Der Lingener gefällt das.
  8. #7 Der Lingener, 04.10.2011
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Suuper,
    genau mein Beuteschema - und schön, dass als Grundlage mal nicht der neueste Hasemiyaduard-Bausatz verwendet wird, sondern dass Du zeigst, dass man auch aus "alten Gurken" etwas Feines zaubern kann!
    Toll!
    Michael
     
  9. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Die Grundlackierung ist fertig, jetzt gehts an Tunen mit verschiedenen Gelbtönen, die Abgasfahne felt noch ...:D

    An den Querrudern sind bereits abgedeckte Bereiche vorbereitet.
     

    Anhänge:

  10. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    FERTIG - fast jedenfalls, ein paar Kleingkeiten sind noch mit Farbe zu versehen, ansonsten war's das dann mit dieser Krücke.
    Ich hatte viel Spaß daran und das war mir wichtig! :)
     

    Anhänge:

  11. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    :HOT:
     

    Anhänge:

  12. #11 Black-Box, 17.10.2011
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Der Vogel sieht geil aus, keine Frage. Eine solche 190er habe ich bisher noch gar nicht gesehen. Allerdings sei mir die leise Kritik erlaubt, dass es sich doch mehr um ein Rollout als denn einen Baubericht handelt.
    Die erwähnten Probleme an dem Bausatz kann ich mit der mageren Zahl an Fotos ohne jegliche Details aus der Bauphase nur schwer nachvollzeihen. Also nicht böse sein, du hast den Flattermann echt sauber hingekriegt.

    Aber ein Baubericht sieht m.E. doch anders aus......


    Jetzt machste deswegen ein nettes kleines Dio um den Butcher-Bird, und alles ist wieder gut:D Und alle freuen sich auf ein aussagekräftiges Rollout.....
     
  13. #12 dorafan, 17.10.2011
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,
    wenn ich mir diese FW190 ansehe, fällt mir auf, dass der Furchenzieher, das ist die Panzerplatte für den Rücken und Kopf-Schutz hier nicht mit der Haube zurückgezogen wurde. Diese Panzerplatte war an der Haube befestigt und bewegte sich mit dieser.

    Vielleicht solltest du die Panzerplatte an der Haube befestigen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dorafan
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Die hast schon recht, ich habs bemerkt als die Kabine dran war (mit Sekundenkleber!) Erst sollte nämlich die Kabinenhaube geschlosen sein und ich habs mir dann doch anders überlegt und nicht aufgepasst. Was soll's, wenn mich der Hafer sticht, dann werde ich es korrigieren.

    Ein langer Baubericht für diese alte Kiste lohnt nicht, dann kann ich gleich ein EduardTamiyaHasegawaModell nehmen.Der Sinn der Sache war, altes Material doch irgendwie zu verwenden/ zu bauen.:TOP:

    Hier liegt noch eine solche Krücke rum und eine Bf 109G-6, die garantiert wieder zu einem bunten bzw. eine Vorgel mit einer etwas aussergewöhnlichen Bemalung gemacht wird:
     
  16. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Nu isse korrigiert, niche wa?:cool:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Fw 190F8 als bunter Vogel ...

Die Seite wird geladen...

Fw 190F8 als bunter Vogel ... - Ähnliche Themen

  1. Fw 190F8 Wnr.: 584205, III./S.G. 3

    Fw 190F8 Wnr.: 584205, III./S.G. 3: Diese oben erwähnte Maschine mit der Kennung schwarze M + I legte am 8. Mai 1945 in Schweden eine Bauchlandung hin. Es gibt nur dieses Foto, das...
  2. Fw190F8 aus e...Schrott!

    Fw190F8 aus e...Schrott!: Servus, So hier ein kleiner Bericht zum Bau der Fw190F8 Revell die ich mir mal für nen Euro aus der Bucht gezogen habe!:cool:
  3. Fw190F8 mit Hagelkorn

    Fw190F8 mit Hagelkorn: im betreff stehts ja eh schon.. :) der bausatz ist von revell aus dem jahre 1998, im selben jahr hab ich die maschine auch gebaut. das foto...
  4. Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich: Rechtzeitig zur Ausstellung in Telford 2014 habe ich es noch geschafft, die Bf 109E-7 als bunter Vogel ist fertig, auch wenn da noch zwei-drei...
  5. Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich

    Bunter Vogel einer Bf 109E-7, III./ JG77OLtn. Mütherich: Aus Frust über die Bf 109G-6 von EDUARd, deren Fahrwerke wegen falschen Standwinkle zu korrigieren sind und ich keine Ruhe im Moment dafür habe,...