Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz

Diskutiere Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Oder auf gut deutsch: Ich finde die entsprechenden NOTAMs :wink2: Ja, weil Du explizit danach gesucht hast. Gestern früh hättest Du noch nichts...

Moderatoren: Learjet
  1. #21 Intrepid, 16.02.2018
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    2.740
    Ja, weil Du explizit danach gesucht hast. Gestern früh hättest Du noch nichts gefunden. So etwas nennt man "zeitnah", kann aber durchaus noch optimiert werden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Sentinel R.1, 16.02.2018
    Sentinel R.1

    Sentinel R.1 Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    427
    Beruf:
    [piloːt]
    Ort:
    XFW
    Hat der Fragesteller auch. Worauf ich hinauswollte: Wenn ich einen Flug in die Richtung plane und gewissenhaft die NOTAMs durchlese, finde ich die Infos auch; dass das besser geht, vor allem in der Darstellung, stimmt natürlich.
     
  4. GorBO

    GorBO Space Cadet

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    1.310
    Ort:
    Magdeburg
    Der Fragesteller hat aber nach den spezifischen Drohnen-Informationsportalen gefragt. Die UAV-Steuerer holen eben keine NOTAMs ein, sondern informieren sich auf Mittels der genannten Apps du Webseiten.
    Und wenn ich aktuell bei map2fly gucke, dann ist da noch nichts zu München eingetragen.
     
    Sentinel R.1 gefällt das.
  5. #24 klaus06, 16.02.2018
    klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    501
    Es ist schön, dass man die Sperrung über z.B. Flugplan oder auf sonstigen Seiten der DFS findet. Eigentlich wollte man doch den Mini-Piloten das Leben mit diesen APP erleichtern. Mindestens bei der APP der DSF hätte ich erwartet, dass dieses Sperrgebiet eingetragen ist.
     
  6. #25 Intrepid, 16.02.2018
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    2.740
    Die unprofessionelle Veröffentlichung (bekannt seit dem 8.1.2018, am 15.2.2018 beginnt die Publikation, am Tage des Ereignisses ist die Publikation noch nicht vollständig) dürfte für die Gerichte interessant sein, die irgendwann mal über ein Strafmaß entscheiden müssen. Als Anwalt eines "erwischten" Drohnenpiloten würde ich auf Freispruch plädieren.
     
  7. #26 klaus06, 05.03.2018
    klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    501
    Ich habe mal mit der DFS telefoniert. Das Gespräch war recht interessant. Man hat u.a. das Fehlen dieser NOTAM in der APP als Baustelle erkannt und man ist am Arbeiten. Bei dem Gespräch sind wir auf das Thema Versicherung gestoßen. Der "Kleine UHU" könnte dann zum Problem werden, wenn es zu einem Unfall kommt und die Versicherung herausfindet, dass er an einem nicht genehmigten Ort geflogen wurde. Dann wird die Versicherung vermutlich nicht bezahlen.
     
    Sentinel R.1 und Intrepid gefällt das.
  8. #27 Michael aus G., 05.03.2018
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    911
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Unwissenheit schützt aber nicht vor Strafe.
     
  9. #28 klaus06, 05.03.2018
    klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    501
    Die Strafenden sind u.U. gnädiger als die Versicherungen.
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. GorBO

    GorBO Space Cadet

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    1.310
    Ort:
    Magdeburg
    Allgemeinverfügungen müssen aber um Wirksamkeit zu entfalten in geeigneter Weise veröffentlicht werden. Dies kann durch Amtsblätter geschehen, so passiert es bei Gesetzen und Verordnungen oder durch bspw. Beschilderung wie bei Fahr- oder Parkverboten. Nicht geeignet ist aber eine nur an einem bestimmtem Personenkreis zugängliche Veröffentlichung dir zudem noch nicht in verständlicher Sprache verfasst sind, wie es NOTAMs darstellen.
    Im Zweifelsfall muss es dem Beschuldigten einer Straftat oder dem Betroffenen einer Ordnungswidrigkeit nachgewiesen werden, dass es dem durchschnittlichen Bürger möglich war sich zu informieren und rechtmäßig zu handeln.
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  12. #30 Michael aus G., 06.03.2018
    Michael aus G.

    Michael aus G. Space Cadet

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    911
    Ort:
    leider zu weit wech von einem richtigen Flugplatz
    Da hast du natürlich recht. Warum das wohl in der Drohnenverordnung nicht berücksichtigt wurde?! :rolleyes1:
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz

Die Seite wird geladen...

Gefahrenabwehr, wegen Sicherheitskonferenz - Ähnliche Themen

  1. Gefahrenabwehr im Luftverkehr; Vogelschlag

    Gefahrenabwehr im Luftverkehr; Vogelschlag: "Häufiger führen Vogelschläge zu Triebwerksschäden und damit zu Flugausfällen. Derartige Ereignisse gehören gemäß dem nationalen und europäischen...
  2. 14.06.2018 ist MD-83 UR-CPR wegen schwierigem Wetter von Landebahn ausgerollt.

    14.06.2018 ist MD-83 UR-CPR wegen schwierigem Wetter von Landebahn ausgerollt.: 14.06.2018 hatte MD-83 UR-CPR im Flughafen Kiew Shulany bei schwierigem Wetter harte Landung mit der Berührung mit der Landebahn. Wegen harter...
  3. Wegen Drohne musste die Start- und Landebahn am Flughafen Köln/Bonn mehrmals gesperrt werden

    Wegen Drohne musste die Start- und Landebahn am Flughafen Köln/Bonn mehrmals gesperrt werden: Eine Standardmeldung, bei der man weiß, dass es ein Hobbypilot war, den man nicht erwischt hat. Drohne fliegt am Flughafen Köln/Bonn: Maschine...
  4. Systemausfall bei Eurocontrol - Tausende Flüge in Europa wegen Computerpanne verspätet

    Systemausfall bei Eurocontrol - Tausende Flüge in Europa wegen Computerpanne verspätet: Ein Ausfall des Enhanced Tactical Flow Management System (ETFMS) von Eurocontrol sorgte bei ca. 15 000 Flügen für eine Verspätungen, aber die...
  5. Flugbetrieb in Bergen-Flesland / Norwegen (ENBR)

    Flugbetrieb in Bergen-Flesland / Norwegen (ENBR): Am Ende meines Urlaubs in Norwegen hatte ich vor dem Abflug noch etwas Gelegenheit, ein paar Flieger abzulichten. LN-ONC / Bristow Norway /...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden