Geraer bergen Hitlers "Wunderwaffe"

Diskutiere Geraer bergen Hitlers "Wunderwaffe" im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Bundeswehr-Taucher holen V1-Raketen aus überfluteten Stollen Gera . Vom Luftwaffenmuseum in Berlin und der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora in...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Lothringer, 23.02.2004
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Bundeswehr-Taucher holen V1-Raketen aus überfluteten Stollen Gera . Vom Luftwaffenmuseum in Berlin und der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora in Nordhausen waren die Geraer Pioniertaucher der Bundeswehr beauftragt, zurückgebliebene V1-Raketen aus überfluteten Stollen zu bergen. Diese Raketen, die Hitler als "Wunderwaffe" einsetzen wollte, wurden im Zweiten Weltkrieg von Häftlingen im damaligen Konzentrationslager Mittelbau-Dora in unterirdischen, jetzt nicht mehr zugänglichen Anlagen produziert...

    mehr dazu
     
  2. Anzeige

  3. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Hi!
    Auf der Site mit dem Link ist nichts mehr zu finden. Gibs vielleicht auch Bildmaterial von der Bergung?
    Grüße!

    nico
     
  4. #3 Tumanski, 13.04.2004
    Tumanski

    Tumanski Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Flugzeugmechaniker
    Ort:
    Berlin
    @nico

    Der Link war nur 14 tage aktuell.
    Wenn du dich für den artikel interessierst mußt du bei der Thüringischen
    Landeszeitung auf den Bereich Gera Lokal klicken.
    dann Dora-Mittelbau als Suchkriterium eingeben......
    Der Rest kostet dann ein Teuro für den kompletten Artikel.





    MFG
    Tumanski
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Geraer bergen Hitlers "Wunderwaffe"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gera hitler

    ,
  2. pioniertaucher gera

Die Seite wird geladen...

Geraer bergen Hitlers "Wunderwaffe" - Ähnliche Themen

  1. Historisches Antonow-Flugzeug brannte auf Geraer Flugplatz

    Historisches Antonow-Flugzeug brannte auf Geraer Flugplatz: Auf dem Flugplatz Gera-Leumnitz hat am Sonntagabend ein historisches Flugzeug gebrannt. Wie die Feuerwehr Gera mitteilte, löschten...
  2. Flugbetrieb in Bergen-Flesland / Norwegen (ENBR)

    Flugbetrieb in Bergen-Flesland / Norwegen (ENBR): Am Ende meines Urlaubs in Norwegen hatte ich vor dem Abflug noch etwas Gelegenheit, ein paar Flieger abzulichten. LN-ONC / Bristow Norway /...
  3. 26.10.17 Ein russischer Hubschrauber ( Mi-8 ) vor Spitzbergen abgestürzt

    26.10.17 Ein russischer Hubschrauber ( Mi-8 ) vor Spitzbergen abgestürzt: Vor der norwegischen Insel Spitzbergen ist ein russischer Hubschrauber mit 8 Insassen ins Meer gestürzt. Eine gross angelegte Suche hat bislang...
  4. (N)TA/TUP Bergen-Hohne

    (N)TA/TUP Bergen-Hohne: Zwar Schiessplatz/Ubungsplatz mit Feldflugplatz, und verschiede FARP, Hubschrauber Landungspunkte. Aber hier gibt es manchmal auch fliegendes...
  5. Agathazell - Segelflug zwischen Bergen

    Agathazell - Segelflug zwischen Bergen: Vom 21 bis zum 22 Mai bin ich in Agathazell gewesen. Zeigen möchte ich euch ein paar Eindrücke von dem Platz und dem dortigen Tagesgeschehen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden