Gestern Nacht: Suche mit Hubi?

Diskutiere Gestern Nacht: Suche mit Hubi? im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Gestern am späten Abend (11.07.2016, 23:15 bis ca. 23:35) hörte ich in der Nähe von Langenstein zwischen Kirchhain und Stadtallendorf (Landkreis...
Sparrowhawk

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
852
Zustimmungen
417
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Gestern am späten Abend (11.07.2016, 23:15 bis ca. 23:35) hörte ich in der Nähe von Langenstein zwischen Kirchhain und Stadtallendorf (Landkreis Marburg) immer wieder Hubschraubergeräusche, die auf Schwebeflug hindeuteten. Ein Blick aus dem Fenster bestätigte, dass dort immer wieder ein Heli an verschiedenen Stellen in mittlerer Höhe (irgendwas zwischen geschätzten 70 bis 120 m) schwebte.

Deutete das auf eine Personensuche mit Wärmebildkamera hin?
An welchen Stellen kann ich mehr darüber erfahren?

Viele Grüße, Martin
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.888
Zustimmungen
13.156
Ort
Anflug Payerne
Ja, Wärmebildsuche ist einer der möglichen Gründe. Normalerweise wird das von der Polizei via lokaler Medien publiziert, da sicherlich Nachtruhereklamationen eingegangen sind.
 
GorBO

GorBO

Space Cadet
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
2.214
Zustimmungen
2.386
Ort
Magdeburg
Naja das es eine Pressemeldung dazu geben muss, halte ich für ein Gerücht.
Könnte aber schon ein Polizeieinsatz gewesen sein, wobei zwei Tatsachen gegen eine Personensuche sprechen:
1. Sind 20min Suche zu kurz um gründlich gewesen zu sein,
2. Sind ca. 100m über Grund zu tief, um die Wärmebildkamera effektiv einsetzen zu können.
Andererseits deutet Schwebeflug nachts im Dunkeln außerhalb eines Flugplatzes und nicht über einer stark erleuchteten Stadt auf den Einsatz von Nachtsichtbrillen hin. Und da gibt es dann wieder nur Militär oder Polizei, die in Frage kommen.
 
Sparrowhawk

Sparrowhawk

Testpilot
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
852
Zustimmungen
417
Ort
Nahe Marburg / Hessen
Diese Art der drakonischen Bestrafung ist bei allem verständlichen Zorn m.E. doch übertrieben.
Solche Menschen sind für mich Mitglieder der Spaßgeneration "Vollkasko" bzw. "konsequenzenlos".
Sie machen sich einfach keine Gedanken darüber, dass ihre Aktionen auch schwerwiegende Folgen haben können und sie dann zur Rechenschaft gezogen würden.
Die Strafen, die solche Menschen erfahren sollten, müssten in unmittelbarer thematischer Nähe zu dem stehen, was sie anstellen, so dass ihnen bis ins Knochenmark klar wird, was sie anderen Menschen antun und welches Leid das zur Folge haben kann.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
20.779
Zustimmungen
76.287
Ort
Bavariae capitis
Warum kann man diesen Laser-Idioten nicht mind. eine Hand abhacken? Was für ein Vakuum muss in den Schädeln solcher Leute herrschen??? Ich werde es nie begreifen...
Mir würden auf Anhieb noch ein paar andere Sanktionen für solche Leute einfallen, die aber alle nicht "schreibfähig" sind.
 

arneh

Space Cadet
Dabei seit
08.04.2007
Beiträge
2.057
Zustimmungen
1.341
Ort
Siegen
Solche Menschen sind für mich Mitglieder der Spaßgeneration "Vollkasko" bzw. "konsequenzenlos".
Sie machen sich einfach keine Gedanken darüber, dass ihre Aktionen auch schwerwiegende Folgen haben können und sie dann zur Rechenschaft gezogen würden.
Einfach den Strafrahmen mal ausschöpfen, also den Typen 5 - 10 Jahre in den Knast stecken und das in der Bildzeitung auf Seite 1 abdrucken. Könnte sein, dass es den ein oder anderen Scherzkeks zukünftig von so etwas abhalten würde.
 
Thema:

Gestern Nacht: Suche mit Hubi?

Gestern Nacht: Suche mit Hubi? - Ähnliche Themen

  • Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute

    Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute: Da ich nichts anderes gefunden habe, habe ich ein neuen Thread aufgemacht; analog zu Litauen, Lettland, etc. . Per Zufall bin ich auf diese Seite...
  • Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute

    Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute: Bezüglich eines Besuchs mit dem Kollegen S. Büttner in Cherliany (auch Cherlyany, oder Horodok/Gorodok) bei Lviv in 10/2019 mache ich mal diese...
  • Sowjetische Flugplatze in Litauen gestern und heute

    Sowjetische Flugplatze in Litauen gestern und heute: Nach Sowjetische Flugplatze in Estland gestern und heute und Sowjetische Flugplatze in Lettland gestern und heute nun Litauen dazu. U. a. aus der...
  • Sowjetische Flugplätze in Lettland gestern und heute

    Sowjetische Flugplätze in Lettland gestern und heute: Wie Historiker wissen gab es in Lettland von 1939-1941 und 1944-1994 Sowjetische Flugplätze in das Baltische Land an der Ostsee. Klar gab es auch...
  • Sowjetische Flugplatze in Estland gestern und heute

    Sowjetische Flugplatze in Estland gestern und heute: In 1990 und 1991 konnte man wie bekannt auf einmal offentlich USSR Militaerflugzeugen sichten und sogar fotographieren. Viele interessante Typen...
  • Ähnliche Themen

    Oben