Gibt es HUMA noch?

Diskutiere Gibt es HUMA noch? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo Leute! Angeblich soll es die Firma HUMA nicht mehr geben. Ich weiß jetzt nicht, ob ich es irgendwo gelesen habe, oder ob es mir jemand...

Moderatoren: AE
  1. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Leute!

    Angeblich soll es die Firma HUMA nicht mehr geben. Ich weiß jetzt nicht, ob ich es irgendwo gelesen habe, oder ob es mir jemand erzählt hat.

    Die große Frage ist jetzt nur: Ist da etwas dran? Gibt es HUMA nicht mehr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tellus

    tellus Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Cowboyagentenastronautenmillionär
    Ort:
    zu Hause
    Ja, die Firma gibt es nicht mehr.
     
  4. #3 Wolfgang Henrich, 25.05.2010
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Stimmt, es werden von Huma keine Modell mehr neu produziert. Es gibt aber noch einen Bestand und man kann die meisten Modelle zur Zeit noch bekommen.

    Um Huma müssen wohl ein paar komische Dinge passiert sein. Nach dem was erzählt wird, wurde Huma systematisch "plattgemacht".
     
  5. #4 HenningOL, 25.05.2010
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Was ist eigentlich aus den Formen geworden?
     
  6. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Und zwar wohl von einem damals sehr bekannten Großhändler, der auf finanzielle Absprachen und Forderungen nichts gab und wohl damit nur seine eigene Zahlungsunfähigkeit verschleiern wollte...
     
  7. #6 Black-Box, 26.05.2010
    Black-Box

    Black-Box Guest

    Dieses "plattmachen" ist wohl eine Unart in unserer Gesellschaft geworden. Sch..ß auf Anstand, Arbeitsplätze oder was sonst noch - das Ego zählt...... Ich erlebe gerade selbst was ähnliches. Dazu zählt dann auch, dass untalentierte und unwissende Versager in Führungspositionen gehievt werden; der Rest kommt von ganz alleine:FFCry:

    Schade um Huma, die hatten zwar nicht die Knallerqualität aber dafür eine ganz besondere Auswahl mit Typen, die sonst nicht zu bekommen wären. Also muss ich mich wohl beeilen, damit ich den Do Wal zu einem halbwegs ertragbaren Preis in die Finger kriege.
     
  8. #7 Wolfgang Henrich, 26.05.2010
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Wie bei allen Firmen gab es auch bei Huma einen Entwicklungsprozeß.

    Das mit der mangelnden Knallerqualität stimmt nur für die frühen, in weißen Plastik gefertigten Modelle. Das was später kam wurde sukzessive besser und die späten Modelle waren für damalige Verhältnisse richtig gut. Man darf ja nicht vergessen dass die letzten Modelle auch schon einige Jahre auf dem Buckel haben.

    Zum Schluß hatten die Modelle einige Spitzlinge die in ihrer Filigranheit sogar PE Teilen in nichts nachstanden.
     
  9. #8 Black-Box, 26.05.2010
    Black-Box

    Black-Box Guest

    @Wolfgang
    Ich kenne jetzt nicht alle Modelle von Huma. Das, was ich bisher in den Fingern hatte, hatte sicher nicht die Quali von Hasemiya o.ä. Wirklich schlecht waren sie aber auch nicht, dass wollte ich damit nicht sagen. Eben in der üblichen Short-Run Qualität würde ich sie einordnen.
    Womit ich eh kein Problem habe. Wenn ich sehe, was für alte Gurken ich in meinem Bestand habe, da würden auch die alten Bausätze von Huma mehr als gut reinpassen. Außerdem - einfach kann jeder.....
     
  10. #9 Thorsten Wieking, 26.05.2010
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Mich würde ja interessieren,

    a) wo die Restbestände liegen und in welchen Stückzahlen. Da HUMA weder Revell noch Italeri war, dürften die insgesamt produzierten Stückzahlen unter denen der Großserienhersteller liegen

    b) wo die Formen sind. Vor allem der Flettner in 1:72 steht noch auf meiner Wunschliste.

    Was so in der Schachtel ist, macht auf jeden Fall einen netten Eindruck, besonders vor dem Hintergrund, das es doch eher Exotenmodelle sind.

    Gruß
    Thorsten
     
  11. #10 Wolfgang Henrich, 26.05.2010
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Noch sind die meisten Sachen zu kriegen.
    Einige wenige, wie z.B. der genannte Flettner in 1/72 sind rar. Da hilft nur Ebay oder die Augen auf bei Modellbauausstellungen.

    Diejenigen die Luftwaffe aus der Zeit 33-45 bauen, denen kann ich nur empfehlen zuzuschlagen wenn sie einen Huma Bausatz sehen. Der größte Teil ist nur bei Huma erschienen und gibt es nicht von anderen Firmen oder wenn nur als Vacu oder Resin.
    Ein absolutes must have sind z.B. die Focke Achgelis, Do Wal, Ju 287, Ju 288, Gotha 145, Klemm 25/35, Bücker 180 und noch einige mehr.
    Ich bin mir sicher, wäre Huma nicht platt gemacht worden, dann wären da noch tolle Luftwaffen Modelle erschienen. Das eine oder andere kommt ja jetzt so langsam z.B bei RS-Models wie Arado 65, 66 und 76. Das wären auch klassische Humakandidaten gewesen.
     
  12. #11 Chickasaw, 26.05.2010
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    Ja, das mit Huma ist wirklich sehr, sehr schade. Mich hat das schon vor ein paar Tagen geschockt, als ich den Satz von Bernd2 gelesen habe. :eek:

    Mich würden ja die Hintergrundinfos dazu interessieren. Und seit wann ist denn Huma zu?? Ich habe davon gar nichts mitbekommen. :confused:

    @Torsten Wieking: die 72er Fl 282 ist schwer zu bekommen. Schlag zu, wenn Du sie siehts. Das Problem bei dem Kit ist wohl, dass die Form vor langer Zeit unrettbar kaputt ging und daher dieser Kit schon lange nicht mehr produziert wurde. Es gab diesen Kit auch nur in Tüte verpackt. Kein Karton. Wo diese erst später bei Huma eingeführt wurden, war die Form schon kaputt. Und wenn mich nicht alles täuscht, war das auch der erste Kit von Huma überhaupt.

    An die 48er Fl 282 kommst Du vllt. noch etwas leichter.

    PS: Mytoys hat auch noch ein paar Humas zu guten Preisen.
     
  13. #12 FREDO, 26.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2010
    FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    @Thorsten

    gefunden:

    Flettner Fl 282

    in USA...

    Oder hier

    Und nun habe ich bei Mytoys bestellt: günstiger im Versand...Danke für die Info!

    Grüße
    FredO
     
  14. #13 Der Lingener, 27.05.2010
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Moin ihr Lieben,

    wenn ich das so lese, dann sollte ich wohl bei Gelegenheit mal meine Bananenkisten mit gehorteten HuMa-Modellen herauskramen ... Reibach, Reibach, Reibach!:FFTeufel:

    Thorsten: Ich schau mal nach der Flettner...

    Michael
     
  15. #14 Thorsten Wieking, 27.05.2010
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Bin mal gespannt, ob das wirklich der 1:72er und nicht der 48ger ist. Vom Deckelbild her sieht es nach dem 48ger aus.

    @Michael Danke für's Nachschauen. Habe uns heute bei Herrn Weber für die "Scale Modelmania" entschuldigt. ;-)

    Gruß
    Thorsten
     
  16. #15 Der Lingener, 27.05.2010
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
    So weit ist es schon gekommen: Jetzt müssen wir uns bei unserem Dealer des Vertrauens für das Nichterscheinen und somit Nichtumsatzmachen entschuldigen...tststs!
    Aber Du hast wohl daran getan, ihm klar zu machen, dass am Wochenende zwei zuverlässige Stützen seines Umsatzes nicht zugegen sein werden :FFTeufel:

    Michael
     
  17. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Heute Nacht noch als 1/72(!) ausgewiesen, war die Flettner wundersam heute früh als 1:48 bezeichnet...

    Also wird es wohl nix in Deutschland...

    Grüße
     
  18. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Ich glaube, ich muß ganz dringend zu Rettkowski!;)
     
  19. #18 Thorsten Wieking, 29.05.2010
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Immerhin lebt da jemand die Aktualität seiner Shopdatenbanken. Fehler beim Erfassen können ja immer mal passieren. Dennoch Schade. (auch, das ich maßstäblich bei 72 bleiben möchte/muss)

    Gruß
    Thorsten
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Ich binm gern bereit, mich bei Rettkowski auch nach anderen als "meinen" Bausätzen umzusehen. Sagt mir, was ihr sucht! Wenn ich etwas finde, werden wir uns schon einig!
     
  22. #20 bolleken96, 27.01.2016
    bolleken96

    bolleken96 Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    3.892
    Beruf:
    Industriedesigner
    Ort:
    Wuppertal
    Vielleicht habe ich es überlesen...aber hat jemand Informationen, was aus den Formen geworden ist?

    M.E. nach wie vor ein Jammer, dass diese Bausätze vom normalen Markt verschwunden sind.
     
Moderatoren: AE
Thema: Gibt es HUMA noch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rettkowski modellbau

    ,
  2. huma modellbau

    ,
  3. rettkowsky modellbau

Die Seite wird geladen...

Gibt es HUMA noch? - Ähnliche Themen

  1. Zoukei-Mura Inc. 1/48 F-4J ? Gibt's den Bausatz in Europa?

    Zoukei-Mura Inc. 1/48 F-4J ? Gibt's den Bausatz in Europa?: Servus Wie oben schon gefragt...weiss jemand ob's die neue ZM Phantom hier schon zu kaufen gibt? Danke und Gruss Uwe
  2. Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

    Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Für ein Modellbauprojekt, das schon recht fortgeschritten ist, such ich Fotos von der Lisunov Li-2T mit der Kennung "CCCP-H328". Ich habe mir...
  3. Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?

    Lisunov Li-2 CCCP-H328 - gibt es davon Fotos?: Zur Zeit bin ich die Li-2T (bzw. PS-84) mit der Kennung "CCCP-H328" in 1:72 von Amodel am Bauen. Die Decals und Bemalungsanleitung ermöglichen die...
  4. Gibt es bei Flugzeugen auch den Wechsel von Sommer- auf Winterbereifung?

    Gibt es bei Flugzeugen auch den Wechsel von Sommer- auf Winterbereifung?: Hallo zusammen, ich hätte mal gerne gewußt, ob es bei Verkehrs-, Sport- und anderen Flugzeugen in Europa bzw. auf der nördlichen Halbkugel auch...
  5. Wo gibt es eigentlich noch aktive IL-62 zu sehen?

    Wo gibt es eigentlich noch aktive IL-62 zu sehen?: Halli hallo an die Zivil-Luftfahrt-Spezies hier im Forum. Ich habe gerade etwas im "Airlines die es nicht mehr gibt"-Thread gestöbert und bin da...