Global Flyer baut Flieger im Wohnzimmer

Diskutiere Global Flyer baut Flieger im Wohnzimmer im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Moin... Hier mal einen Artikel... den ich Supi finde... Was sagt Ihr dazu...? [Anfang] Artikel: Global Flyer baut Flieger im Wohnzimmer...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 helirene, 20.02.2006
    helirene

    helirene Sportflieger

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Management / Hubi Flieger
    Ort:
    Bochum
    Moin...
    Hier mal einen Artikel... den ich Supi finde... Was sagt Ihr dazu...?

    [Anfang]

    Artikel:

    Global Flyer baut Flieger im Wohnzimmer

    Kärntner will in selbst gebautem Flugzeug die Welt umrunden und ist überzeugt:
    ,,Man muss kein Millionär sein, um seine Träume zu leben.''

    Das Wohnhaus in Viktring bei Klagenfurt ist voller Überraschungen:
    Der Rumpf eines Flugzeugs steht im Wohnzimmer; wo einst geschlafen wurde, liegen Flügel sowie Motor und Propeller. Die ehemalige Küche ist Werkstatt, Tüftlerklause und Konstrukteurskammer.
    Norbert Pischelsberger ist im positivsten Sinne ein Besessener.
    Der Traum vom Fliegen im eigenhändig gefertigten Flugzeug hat von ihm Besitz ergriffen. Seit mehr als vier Jahren tüftelt und baut der 44-Jährige an seiner Cherry BX-2, einem zweisitzigen Leichtmotorflugzeug. Dafür zog der Eisenbahner und St. Donater Flugplatzbetreiber samt Familie - er hat drei Kinder - in den ersten Stock. ,,Ich hoffe in eineinhalb Jahren abheben zu können'', so Pischelsberger. Denn anders als so manch anderer Amateurkonstrukteur hat der Viktringer keinen Bausatz, sondern lediglich Pläne, anhand derer er jedes noch so winzige Teilchen selbst anfertigt.

    Der Pilot: ,,Natürlich gibt es Rückschläge, man muss viel Geduld haben.'' Insgesamt rechnet er mit 5000 Arbeitsstunden und Materialkosten von 35.000 Euro. Wie jeder Selbstbauer ist Pischelsberger auch Erfinder. ,,Ich habe um jeden Millimeter gekämpft, um den Tank zu vergrößern.'' Mit Erfolg: ,,Jetzt sind neun Stunden nonstop möglich.'' Und die wird der Viktringer auch brauchen, will er doch mit seiner Cherry die Welt umrunden. ,,Wie man sieht, muss man kein Millionär sein, um seine Visionen zu leben'', so der Kärntner Global Flyer. Bleibt nur ein kleines architektonisches Problem: den fertigen Flieger irgendwann aus dem Haus zu kriegen. [Ende]

    Ja wie bekommt Er das Teil da raus... Holla... :?! :D

    Weitere News aus der Luftfahrt >>> Hier <<<
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ETNU

    ETNU Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Neubrandenburg/Oststadt
    Und das ist ja wahrscheinlich nicht das größte Prob -
    Transport zum nächsten Flugplatz, Zulassung und am allerwichtigsten:

    Fliegt's überhaupt:confused:
     
  4. Jusia

    Jusia Testpilot

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Aachen
    Klasse.....................

    Klasse Frau, die das mitmacht:TOP:

    Auch die Kinder...............alle Achtung.

    Flugzeug in der Wohnung schon oft gehört, vor allem von dem Ärger dabei. .............

    Transport wo ist das Problem? Tieflader und ab dafür :D
     
  5. #4 garry_weber, 31.10.2007
    garry_weber

    garry_weber Berufspilot

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    ich glaube nicht, dass das ding zugelassen wird! ich weiß nur, dass es sehr schwer schon ist ein restauriertes flugzeug zuzulassen.... das ding zuzulassen wird nerven- und geldkosten nachsich ziehen ^^
     
  6. #5 Luftpirat, 25.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2007
    Luftpirat

    Luftpirat Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    207
    Beruf:
    Schnapsnäsiger Retourkutscher
    Ort:
    "ETUW"
    "Bau dein' Traum"

    Also, die Cherry BX-2 sieht schon ganz schnuckelig aus. Aaber:

    Die Kosten, die Herr P. beim Selberanfertigen der Teile gegenüber einem (anderen) Fertigbausatz spart, muss er womöglich im Zulassungsverfahren für die nötige Betriebserlaubnis wieder dazubuttern, denn die BE gilt sicher nicht fort, zumal der Bastler ja offenbar auch einige Maße geändert hat.

    Eine Garage anzumieten, hätte doch auch für kleines Geld möglich sein müssen, statt drei zentrale Wohnräume im Haus zu opfern. :?! Hört sich schon irgendwie jeck an...

    Wolfgang Spang hat die D-EWSK und dazu eine hervorragende Webseite erstellt. Da sieht man, welchen Aufwand – und auch, welche Sorgfalt – beim Bau und der Zulassung nötig sind. :FFEEK: Wenn Herr P. sich mit den anderen Bastlern in Österreich, Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden austauscht, könnte es ihm wohl gelingen, sich eines Tages in die Lüfte zu erheben.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 sommeregger.e, 29.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2012
    sommeregger.e

    sommeregger.e Flugschüler

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ganz ehrlich der Norbert P. ist mein Onkel

    Ich habe ihm geholfen das Flugzeug zu bauen. Die Anmeldung und die Abnahme hat ohne Probleme geklappt.
    lg MÄX
     
  9. frager

    frager Guest

    Hey MÄX,

    1. Achte auf deine Orthografie (sonst Mecker).

    2. Wem hast du geholfen? Erzähl doch mal Genaueres.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Global Flyer baut Flieger im Wohnzimmer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. norbert pischelsberger

    ,
  2. pischelsberger norbert fliegerei

    ,
  3. cherry bx2 aufwand

Die Seite wird geladen...

Global Flyer baut Flieger im Wohnzimmer - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Virgin Atlantic Global Flyer – Amodel

    1/72 Virgin Atlantic Global Flyer – Amodel: Es gibt noch Verbesserungen auf dieser Welt! Hier ist die Qualität von Bausätzen von Amodel gemeint. Zum Original werde ich nirgendwo...
  2. Global Flyer in 1/72

    Global Flyer in 1/72: Als Erstling einer neuen ukrainischen Firma namens MR erscheint ein 1/72er Bausatz der Rutan "Global Flyer". Die Decals sind noch nicht fertig,...
  3. Atlasglobal A320 UR-AJC landete mit Hagelschaden 27 Juli 2017

    Atlasglobal A320 UR-AJC landete mit Hagelschaden 27 Juli 2017: Nach dem Start vom Ataturk Lufthafen auf dem Wege nach Kypros durchflog der A320 in etwa 4000 Fuss ein Hagelregen. Der Pilot Oleksandr Akopov...
  4. 21.06.2017 Absturz RQ-4 GLOBAL HAWK in Kalifornien

    21.06.2017 Absturz RQ-4 GLOBAL HAWK in Kalifornien: Gestern am 21.06.17 ist im ==> Inyo National Forest in Kalifornien ein UAV der USAF vom Typ RQ-4 GLOBAL HAWK abgestürzt ==> U.S. Air Force RQ-4...
  5. B-52 Global training, Australia, Columbia

    B-52 Global training, Australia, Columbia: http://www.airforcetimes.com/story/military/2015/07/09/b52-training-missions/29924119/