Gloster Gladiator mit Balkenkreuz

Diskutiere Gloster Gladiator mit Balkenkreuz im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Ein für mich immer wieder interessantes Thema sind die von der deutschen Luftwaffe eingesetzten bzw. erprobten Maschinen der Gegner und...
albatros32

albatros32

Flieger-Ass
Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
407
Ort
Zw.Rhein und Maas
Ein für mich immer wieder interessantes Thema sind die von der deutschen Luftwaffe eingesetzten bzw. erprobten Maschinen der Gegner und "Verbündeten"(!)
Es ist schon erstaunlich, was da so alles "unter dem Balkenkreuz" flog !

Außerdem ist´s immer wieder schön, wenn man auf Austellungen von freundlichen (Fach-) Besuchern mit Augenzwinkern beiseite genommen wird, um zu erfahren , daß man da wohl die falschen Aufkleber ´drauf hat ...:HOT:

Hier nun mal eine Gloster Gladiator, die ich vor einigen Jahren aus dem Matchbox-Kit in 1/72 erstellt habe.
Dies geschah in der grauen Zeit vor dem Internet, nur nach einer recht kleinen Abbildung....
Inzwischen ist mir bekannt, daß die Lackierung doch ein wenig anders aussah, aber ich bin ganz zufrieden. Vielleicht werde ich´s mal ändern...
 
Anhang anzeigen
albatros32

albatros32

Flieger-Ass
Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
407
Ort
Zw.Rhein und Maas
Das Modell wurde weitgehend aus dem Kasten gebaut.
Die Verspannung habe ich durch feine Angelschnur dargestellt, die während des Baues durch vorgebohrte Löcher gezogen und dort mit Sekundenkleber gesichert wurde. Die Befestigungs-Krater wurden vor der Lackierung verspachtelt und verschliffen und das ganze Modell erhielt noch eine Grundierung aus "Mr. Surfacer 1000"
 
Anhang anzeigen
albatros32

albatros32

Flieger-Ass
Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
407
Ort
Zw.Rhein und Maas
Der Bereich hinter dem Auspuffsammler war auf dem damals vorliegenden Foto dunkler als der Rest der Maschine, und wurde "dunkel-metallisch" umgesetzt.
Aktuelle Infos besagen :
Sammler in "Bronze", restliche Cowling (und eventuell ein "Blendschutz") sowie die "Radkappen" in dunkelgrün (RLM 70 ?), Rumpf und Flächen grau RLM 02.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
albatros32

albatros32

Flieger-Ass
Dabei seit
17.10.2006
Beiträge
407
Ort
Zw.Rhein und Maas
Eingesetzt wurde die Maschine von der Ergänzungsgruppe (S) 1 in Langendiebach bei Hanau.
Dort diente sie mit ca. 10 weiteren Exemplaren zur Ausbildung und Einsatzschulung von Lastenseglerpiloten beim schleppen von DFS 230.
Zur deutschen Luftwaffe kam sie vermutlich aus Lettischen Beständen, die 1940 durch die russiche armee erbeutet wurden, denen sie dann 1941 von der deutschen Wehrmacht wieder abgenommen wurden...
 
Anhang anzeigen

se5

Testpilot
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
563
Ort
Frankfurt am Main
Hallo albatros32,

gefällt mir gut, Deine Gladiator!

Besonders die Farbabplatzer/Verschmutzungen entlang der Blechstöße wirken sehr realistisch.

Grüße
Andreas
 
Hotte

Hotte

Alien
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
7.170
Ort
Würzburg
Schöne Gladiator!
Mal was ganz anderes :)
Du hast auch Recht mit der Annahme, das die Maschine von den Russen erbeutet wurde. Die Maschine war davor bei der lettischen Luftwaffe.
Bei der VVS wurde der Typ aber nicht eingesetzt, sondern eingelagert!

Hotte
 
Zimmo

Zimmo

Astronaut
Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
4.933
Ort
Muschelschubser im "Ländle" :)
Gladiator mit Balkenkreuz

Hi Albatros!!!

Die Gladiator ist Dir super gelungen....und das, trotz der Erbauung in grauer "Vor-Web-Zeit"!!!;)
Ich denke mal, die Verspannung mit Angelschnur hat einiges an Nerven gekostet, oder???

Grüßle
Zimmo :TOP:
 
Thema:

Gloster Gladiator mit Balkenkreuz

Gloster Gladiator mit Balkenkreuz - Ähnliche Themen

  • Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48

    Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48: Hallo Forum, ein neues Diorama ist fertig, es zeigt eine Szene auf den Orkney Inseln, Schottland. Genauer gesagt spielt es im Sommer 1940 in...
  • Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2

    Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2: Hallo zusammen! Meinen Baubericht zur Gloster Gladiator von Matchbox habt ihr vielleicht verfolgt. Dieser Bausatz war für mich sehr lehrreich...
  • Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2

    Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2: Hallo Freunde der verklärten Vergangenheit. In meiner aktuellen Bastelreihe "BACK TO THE PAST" beginne ich heute mit der Matchbox Gloster...
  • Gloster Gladiator Mk.I von Revell

    Gloster Gladiator Mk.I von Revell: Hallo Modellbaugemeinde!!! Erstmals flog die Gladiator im September 1934, wurde bei 30 Geschwadern der RAF in Dienst gestellt und war bis zur...
  • Gloster Gladiator Mk.I, Revell, 1:72

    Gloster Gladiator Mk.I, Revell, 1:72: Hallo Neugierige Heute ist schönes Wetter und deshalb habe ich gleich meine gestern fertiggestellte Gladiator Mk.I in das Licht gestellt und...
  • Ähnliche Themen

    • Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48

      Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48: Hallo Forum, ein neues Diorama ist fertig, es zeigt eine Szene auf den Orkney Inseln, Schottland. Genauer gesagt spielt es im Sommer 1940 in...
    • Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2

      Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2: Hallo zusammen! Meinen Baubericht zur Gloster Gladiator von Matchbox habt ihr vielleicht verfolgt. Dieser Bausatz war für mich sehr lehrreich...
    • Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2

      Gloster Gladiator, Matchbox, PK-8, 1:72, BACK TO THE PAST 2: Hallo Freunde der verklärten Vergangenheit. In meiner aktuellen Bastelreihe "BACK TO THE PAST" beginne ich heute mit der Matchbox Gloster...
    • Gloster Gladiator Mk.I von Revell

      Gloster Gladiator Mk.I von Revell: Hallo Modellbaugemeinde!!! Erstmals flog die Gladiator im September 1934, wurde bei 30 Geschwadern der RAF in Dienst gestellt und war bis zur...
    • Gloster Gladiator Mk.I, Revell, 1:72

      Gloster Gladiator Mk.I, Revell, 1:72: Hallo Neugierige Heute ist schönes Wetter und deshalb habe ich gleich meine gestern fertiggestellte Gladiator Mk.I in das Licht gestellt und...
    Oben