Gloster Javelin FAW.9 (Airfix)

Diskutiere Gloster Javelin FAW.9 (Airfix) im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo an´s Forum. 2015 wollte ich mal wieder einen BB starten, dazu habe ich mir den Gloster "Speer" von Airfix ausgesucht. Das ist ja schon...

Moderatoren: AE
  1. #1 jabog38, 03.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Hallo an´s Forum.

    2015 wollte ich mal wieder einen BB starten, dazu habe ich mir den Gloster "Speer" von Airfix ausgesucht.
    Das ist ja schon eine wirklich hässliche Krähe, aber genau solche schrulligen Dinger mag ich.

    Nachdem der Modellfan in Ausgabe 10/2014 schon ein fantastisches Modell mit einer tollen Bausatzbeurteilung präsentierte und
    auch mein Händler in´s gleiche Horn stieß, griff ich zu.

    Dann mal ran, gerne hoffe ich auf Eure Unterstützung, das wäre klasse :wink:
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle, MiGhty29 und ayrtonsenna594 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Augsburg Eagle, 04.01.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.208
    Zustimmungen:
    36.625
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wird sicher interessant :TOP:
     
  4. #3 jabog38, 04.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Welcome AE, schön daß Du an Bord bist und ich hoffe mal, es wird was :wink:
    Ich baue strikt aus der Box, was zusätzlich gemacht werden muss, versuche ich, selbst zu erstellen.

    Im "Britmodeller" gibt es schon eine äusserst ambitionierte Vorlage mit tollen Infos, die ich anderweitig im Netz so nicht gefunden habe. Auch der bereits erwähnte Modellfan gibt wertvolle Hinweise, also habe ich direkt mal etwas "abgekupfert", um einen Einstieg zu bekommen. Möchte ich hiermit ausdrücklich betonen, zumindest im Einstieg bin ich diesbezüglich wenig originell :wink:

    Angefangen mit dem vorderen Panel, die Decals stammen aus dem Bausatzsheet.
     

    Anhänge:

  5. #4 jabog38, 04.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Ein bisschen inkonsequent seitens Airfix fand ich die markierten Bereiche, hier war beim Original auch ein ordentlicher "Uhrenladen" vorhanden und diese Bereiche sind recht simpel, einfach nur erhaben, dargestellt. Nun, ein bisschen Trockenmalerei und gut, das Cockpit wird sowieso eine dunkle Gruft, ganz typisch für die britischen Jets dieser Ära. Die erste Farbgebung der Wanne zeigt das auch, es gab nicht viel Platz für "Spielereien" ....
     

    Anhänge:

  6. #5 jabog38, 04.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Interessant wird es beim Backseater, hier habe ich die Anregungen aus dem Modellfan "geklaut" und das Panel an den markierten Bereichen mittels "Blech" modifiziert, leider nicht zu 100% gelungen.
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle gefällt das.
  7. #6 jabog38, 04.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Eingebaut sieht das dann so aus und ich muss sagen, die (jetzt noch nicht) verleimte, andere Runpfhälfte war in der Trockenpassung ganz hervorragend.
     

    Anhänge:

  8. #7 jabog38, 04.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Der "Rücksitz" sollte auch nochmals kurz angeleuchtet werden, die zusätzlich angebrachten Teile bringen doch etwas Tiefe herein.
    Ich habe hier Reste aus Ätzteilen und Draht verwendet.
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle und MiGhty29 gefällt das.
  9. #8 MiGhty29, 04.01.2015
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    786
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    auch ich gucke Dir gerne über die Schulter!
    kannst Du auch nicht schlafen? ;o>
    Du machst das sehr gut! :TOP:
    P.S.:
    Was heisst hier "hässliche Krähe"?
    Da gibt es echt andere Anwärter auf dieses Prädikat!

    Gruss Uwe
     
  10. #9 jabog38, 04.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Danke schön & Willkommen, MiGhty29!
    Ich komme gerade vom Kegeln und lasse den Abend hier noch etwas ausklingen, da geht heute aber nicht mehr viel :loyal:
    Schönheit liegt ja immer im Auge des Betrachters und ich denke mal, daß eine "Rafale" sicherlich hübschere Kurven hat als ein fliegendes "Bügeleisen". Aber Charakter ist doch auch ein wichtiges Merkmal, oder?:wink:
     
    MiGhty29 gefällt das.
  11. #10 Augsburg Eagle, 04.01.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.208
    Zustimmungen:
    36.625
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Schaut doch gut aus :TOP:
     
    jabog38 gefällt das.
  12. #11 jabog38, 05.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Der Steuerknüppel ragt ganz schon hoch, hui! Ich war mir zuerst nicht sicher, ob das Ding wirklich so lang war, die Bilder auf "Thunder & Lightnings" zeigen aber, daß Airfix hier korrekt recherchiert hat. Die Fusspedale bekommen noch "Halteschellen" spendiert.
     

    Anhänge:

  13. #12 jabog38, 07.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Bevor ich aber für jede Kleinigkeit die Brush anwerfe, arbeite ich mich mal an den Sitzen weiter vor.

    Momentan bin ich dabei, einige Posterstrukturen in die recht glatten Bauteile einzubringen. Das habe ich vorher noch nicht gemacht, mal sehen, ob ein kleiner Effekt dabei herauskommt. Rechts also das bereits behandelte Bausatzteil, die Gurtaufnahme habe ich auch ausgebohrt, es bedarf hier noch der Säuberung.
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle gefällt das.
  14. #13 jabog38, 07.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Auflockerung des Fallschirmpacks durch etwas Detaillierung, sieht ja schon ein wenig grob aus :wink:
     

    Anhänge:

  15. xingu

    xingu Testpilot

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    567
    ich denke das ist dir sehr gut gelungen...:TOP:
     
    jabog38 gefällt das.
  16. #15 Airbutsch, 08.01.2015
    Airbutsch

    Airbutsch Space Cadet

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    2.286
    Ort:
    bei Berlin
    Hallo JaboG38,

    bin auch wieder mit dabei und lese „nur“ mit, da ich hinsichtlich dieses Vogels keine wertvollen Insidertipps geben kann.
    Aber Du scheinst Dich ja schon umfangreich informiert zu haben.
    Bedenke jedoch, dass Fotovorlagen besser sind als andere Modelle.
    Ich wünsche Dir und uns viel Spaß.:congratulatory:
     
    jabog38 gefällt das.
  17. #16 bastelalex, 08.01.2015
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    4.446
    Ort:
    bei Köln
    Schön, hier mal wieder das fliegende "Bügeleisen" zu sehen. Schaut gut aus soweit. Ich bleibe dran!
    Gruß,
    Alex.
     
    jabog38 gefällt das.
  18. #17 jabog38, 08.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Die Originalbilder sind sicherlich immert die beste Wahl, airbutsch, ansonsten baut man ja recht ideenlos einfach was nach, dürfte dem Vorlagengeber auch nicht gefallen :congratulatory:

    Der Sitz scheint meiner Recherche nach ein Martin Baker Typ MK3 JS zu sein, das Bausatzteil ist da sicherlich nur eine stark vereinfachte Reproduktion. Egal, ich will ja versuchen, was draus zu machen, somit hier mal der Vergleich des Rückensegments nach erfolgter Pinselei. Ein bisschen mehr Struktur ist da, die ganz so sterile Oberfläche also etwas aufgebrochen...
     

    Anhänge:

  19. #18 jabog38, 08.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Und ohne Gurtzeug und weitere Trockenmalerei sieht das jetzt so aus. Die Passform der Einzelsegmente war auch hier wieder prima, bis jetzt ein wirklich schöner Bastelspaß. Etwas abweichend vom übrigen Cockpit habe ich als Grundfarbe nun Testors Interiorblack verarbeitet, ob sich das hinterher allerdings bemerkbar machen wird, glaube ich, ehrlich gesagt, kaum.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jabog38, 08.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Die kleine Verfeinerung im Kopfteil mittels Ätzteilresten finde ich ganz lohnend, auch hier werden etwas sterile Strukturen ein wenig aufgelockert.
     

    Anhänge:

  22. #20 jabog38, 08.01.2015
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    813
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Bevor ich langsam aber sicher in´s Bett abrausche, wollte ich mir mal den jetzigen Stand des Cockpits ansehen.
    Das Revell- Anthrazit ist ein bisschen heller als das Interior- black von Testors, wirklich auffällig ist das aber nicht.
    Steuerknüppel und Fusspedale wurden auch verbaut, die "Halteschellen" dort habe ich mir übrigens erspart, man sieht in dem "dunklen Loch" einfach nichts davon. Am Kopf des Knüppels habe ich ein kleines, quadratisches Ätzteil angebracht, im Original war dort auch eine ähnliche Struktur vorhanden. Nur eine Kleinigkeit, aber jeder hellere Akzent bringt etwas Leben in die triste Hütte.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: Gloster Javelin FAW.9 (Airfix)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gloster javelin cutaway

    ,
  2. gloster javelin faw 4

Die Seite wird geladen...

Gloster Javelin FAW.9 (Airfix) - Ähnliche Themen

  1. Gloster Javelin FAW 9R, HH903, Airfix 1:48

    Gloster Javelin FAW 9R, HH903, Airfix 1:48: Hi Leute, ich möchte Euch anbei meinen neuesten Donnervogel vorstellen. Baubericht "light", Hintergrundinfos und erste Rollout-Bilder gab es ja...
  2. Gloster Javelin FAW9R XH887, Airfix 1/48

    Gloster Javelin FAW9R XH887, Airfix 1/48: Hallo zusammen, gebaut als FAW7 wurde Javelin XH887 1959 erst zur FAW9 und 1962 schließlich zur luftbetankbaren FAW9R umgebaut. Ab 1963 war die...
  3. Daten Gloster Javelin

    Daten Gloster Javelin: Hi hat jemand Daten über die "Gloster Javelin" innerhalb der RAF ich habe nicht viel gefunden gibt es pages mit mehr Bildern Flying Display/...
  4. Gloster Javelin FAW.Mk5 1:72 Plastyk

    Gloster Javelin FAW.Mk5 1:72 Plastyk: Die Javelin war als Allwetterjäger der RAF konzipiert. Erstflug des Prototyp war am 22 Juli 1954. 46 Staffeln der RAF wurden bis 1956 mit der...
  5. Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48

    Diorama Gloster Sea Gladiator, 1/48: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Forum, ein neues Diorama ist fertig, es zeigt eine Szene auf den Orkney Inseln, Schottland. Genauer gesagt spielt es im...