GOCE Mission der ESA

Diskutiere GOCE Mission der ESA im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die ESA hat derzeit etwas Pech mit ihren Starts, aber glücklicherweise nur in der Form, dass sie sich etwas verschieben. Diesmal hat es denn...

Moderatoren: mcnoch
  1. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.295
    Zustimmungen:
    3.224
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Die ESA hat derzeit etwas Pech mit ihren Starts, aber glücklicherweise nur in der Form, dass sie sich etwas verschieben. Diesmal hat es denn Erderkundungssatelliten Gravity field and steady-state Ocean Circulation Explorer (GOCE) erwischt, der eigentlich gestern von einer russischen Rockot-Trägerrakete ins All befördert werden sollte. Sekunden vor dem Start musste dieser abgebrochen werden, da es Probleme mit dem Startturm gab. Der Startturm konnte nicht vollständig zurückgefahren werden, da die Türen, die als Schutz vor Beschädigungen durch die Druckwellen automatisch geöffnet werden, sich nicht öffnen ließen. Da hier nur ein kleinerer technischer Defekt vermutet wird, hat man den nächsten Startversuch für heute 15:21 Uhr angesetzt.

    ESA-Videostreaming vom Start wie immer hier
    http://television.esa.int/
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.295
    Zustimmungen:
    3.224
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    ESA-Presseerklärung

     
  4. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.295
    Zustimmungen:
    3.224
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Seit gestern um 16:53 Uhr die ersten elektronischen Lebenszeichen von GOCE aufgezeichnet wurden, ist nun - endlich - für die diversen Spezialisten dieser Mission eine betriebsame Zeit angebrochen. Die für den Flug und die wissenschaftliche Mission erforderlichen Instrumente werden derzeit aktiviert und kalibriert. Dazu kommen noch Kurskorrekturen, da GOCE knapp 1,5 km unterhalb seines Zielorbits ausgesetzt wurde und nun die letzte Etappe dorthin aus eigener Kraft hinter sich bringen muss, ohne unnötig viel von dem wertvollen Treibstoff zu verbrauchen.

    http://www.esa.int/esaCP/SEMCN4JTYRF_Germany_0.html
    http://www.esa.int/SPECIALS/GOCE/SEMOKLJTYRF_0.html
     
  5. manuma

    manuma Testpilot

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Heilbronn
  6. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.295
    Zustimmungen:
    3.224
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Die ESA hat nun auch die wissenschaftlichen Messinstrumente von GOCE aktiviert und sammelt nun zunächst Probedaten, um mittels dieses die Feinjustierung der Sensoren vorzunehmen.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

GOCE Mission der ESA

Die Seite wird geladen...

GOCE Mission der ESA - Ähnliche Themen

  1. Cassini Mission zum Saturn

    Cassini Mission zum Saturn: Irgendwie scheint der gesamte Cassini.-Thread verloren gegangen zu sein.... Nachträge aus aktuellem Anlass (siehe unten) NASA-Sonde Cassini:...
  2. Neue Farbrange: Mission Models

    Neue Farbrange: Mission Models: Es gibt schon wieder einen neuen Farbhersteller: Mission Models Erste Bericht sind durchaus positiv. Anscheinend in Deutschland zur Zeit...
  3. Bei den Apollo-Missionen: War Kapsel mit besonderem Höhenmessers ausgestattet ?

    Bei den Apollo-Missionen: War Kapsel mit besonderem Höhenmessers ausgestattet ?: Hallo, zusammen, ich frage mich schon seit längerem, ob in den Rückkehr-Kapseln der Apollo und Gemini - Missionen ein besonderer Höhenmesser...
  4. Missionen und Schicksale

    Missionen und Schicksale: Lothar Günther Missionen und Schicksale im Luftkrieg über Südwest-Thüringen 1944-1945 Ein Buch zur Geschichte des Freistaates Thüringen und des...
  5. Film: Rafale bei simulierter Nuklearmission

    Film: Rafale bei simulierter Nuklearmission: Es gibt einen interessanten französischen Film, der die Rafale bei einem simulierten Einsatz mit Nuklearwaffen zeigt. Die Übungsrakete wird am...