GOODBYE-TOUR Transall 2021

Diskutiere GOODBYE-TOUR Transall 2021 im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Danke Dir. Ich meinte eher einen Webshop, durch das Hochwasser kann ich aktuell nicht frei nehmen.
seahawk

seahawk

Space Cadet
Dabei seit
11.05.2003
Beiträge
1.054
Zustimmungen
830
Ort
Essen
Es gibt ein Zelt mit diversen Merchandising-Produkten. Shirts, Patches, Tassen usw.
Hier gilt allerdings: Wenn weg, dann weg. Es sind nicht von allen Produkten große Mengen vorhanden.
Danke Dir. Ich meinte eher einen Webshop, durch das Hochwasser kann ich aktuell nicht frei nehmen.
 
migpilot

migpilot

Space Cadet
Dabei seit
28.02.2003
Beiträge
1.747
Zustimmungen
15.811
Ort
Near ETNH
Nein, den gibt es nicht
 

Eddit

Berufspilot
Dabei seit
11.05.2019
Beiträge
59
Zustimmungen
479
Danke Dir. Ich meinte eher einen Webshop, durch das Hochwasser kann ich aktuell nicht frei nehmen.
Oder ein netter User kauft dir was und dann verkauft er es dir quasi weiter. Gegen Versand dann entsprechend. Also wäre nur eine Idee, bin selber auch nicht da sonst hätte ich mich angeboten.
Natürlich müsste dann klar geklärt sein was genau und in welcher Zahl/Form/Größe oder zu welchem Preis. Wäre aber sicher irgendwie machbar.
 
firebird

firebird

Fluglehrer
Dabei seit
01.07.2014
Beiträge
178
Zustimmungen
1.813
Vielleicht will er ja der Erste sein?! ;-)

Und der Eingang ist dann vermutlich hier Google Maps
Ich denke aber auch, dass am Spottertag niemand ziellos durch die Gegend irren muss...
Unabhängig davon ob ich der erste sein will oder nicht, finde ich die Frage nach dem Eingang durchaus berechtigt. Zumal ich noch nicht in Hohn gewesen bin, und das bestimmt hier auch ein paar andere Spotter gerne wissen wollen denen es ebenso geht. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
topas

topas

Testpilot
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
630
Zustimmungen
586
Ort
26135 oldenburg
Dann haben wohl doch schon einige den Eingang gefunden. 😉 Viel Spaß euch und das es trocken bleibt. Hier in Oldenburg sieht’s gut aus.
 
F-117

F-117

Alien
Dabei seit
22.07.2003
Beiträge
7.290
Zustimmungen
42.390
War ganz nett der Spotterday. Zu mehr Euphorie reicht es im Moment nicht, da das Supergau Wetter einen ganz fetten Strich durch die Rechnung gemacht hat. Viele, so auch wir, sind gegen Mittag wieder vom Platz gegangen. Zum Glück gehörten wir zu den Wenigen, die große Schirme dabei hatten. Dann noch auf die andere Seite gefahren, die Starts der 6 Transalls fotografiert und dann war`s auch gut.
 
flyzzmeise

flyzzmeise

Kunstflieger
Dabei seit
13.12.2013
Beiträge
25
Zustimmungen
18
Ort
Dresden
Ja gutes Programm. Großes Dankeschön an alle Akteure. Das Wetter war zum Teil unterirdisch. Bei dem trüben Wetter hätte ich mir paar Flares gewünscht. Die große Transallformation eine Stunde später und sie hätte volle Sonne gehabt. Tja so ist eben.
 
K-Man

K-Man

Astronaut
Dabei seit
22.08.2003
Beiträge
4.956
Zustimmungen
3.163
Ort
Krefeld, NRW Germany
Hallo zusammen, vielen Dank an alle Akteure, es war ne runde Sache, gute ORGA, viele nette Menschen...fürs Wetter kann niemand was. ;) Ich habe mal einen Bilderthread nebenan bei den Airshows erstellt.

Beste Grüße an alle, die den Tag ermöglicht haben.

FlyOut / Spotterday LTG 63

Beste Grüße,
Martin
 
Flyer60

Flyer60

Flieger-Ass
Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
258
Zustimmungen
395
Ort
OWL
Da schließe ich mich K-Man voll und ganz an. Das Goodbye-Team hat alles möglich gemacht. Danke nochmal für den Spotterday!
Und dass der Himmel nach der Landung der Transall Formation alles rauslässt, passt zum Abschied….

Ich war froh, dass ich dabei sein konnte 👍👍
 

AliBenJussuf

Kunstflieger
Dabei seit
10.05.2014
Beiträge
28
Zustimmungen
11
sehe ich so wie meine Vorredner. Auch vom Zaun südlich der Bahn war es ein Erlebnis und ich bin dankbar, dass so etwas heutzutage noch möglich ist. Auch mein Dank an alle Beteiligten und an unsere gute alte Transall für Jahrzehnte treuer Dienste.
 
migpilot

migpilot

Space Cadet
Dabei seit
28.02.2003
Beiträge
1.747
Zustimmungen
15.811
Ort
Near ETNH
Als ich gestern Abend vom Hallenfest nach Hause kam, fühlte sich das schon sehr komisch und traurig an. Das war es nun.......unsere Transall hat mit einer fliegerischen Glanzleistung der Crews Goodbye gesagt. Ich hätte alle Wetten verloren, dass die 6-Ship Formation bei diesen Wetterbedingungen geflogen wird. Der absolute Wahnsinn. Gänsehaut pur. Ich bin unendlich dankbar, dass ich die letzten Monate so unfassbar dicht am Geschehen sein durfte und so viele tolle Menschen im Geschwader kennengelernt habe. Ich konnte in so vielen Situationen erleben, wie tief verwurzelt die Liebe von Menschen zu einem Flugzeug sein kann, die teilweise über Jahrzehnte an und mit ihr gearbeitet haben. Darüber könnte ich ein Buch schreiben! Es ist noch nicht endgültig vorbei aber nun werden die Tage gezählt, bis die Triebwerke für immer verstummen werden.

Für mich ist dieses Kapitel "Goodbye Transall" ein unvergesslicher Teil meines Lebens.

Von meiner Seite wird es übrigens von gestern keine Fotos geben, weil ich schlicht keine gemacht habe. Einige von Euch haben mich ja im Souvenierzelt besucht. Da hatte ich sehr viel zu tun. Toll, Euch kennengelernt zu haben.

In diesem Sinne......genießt die Zeit, die uns bleibt. Die Retro Brummel hat am 20.Oktober ihren finalen Flug nach Roth.
 
Speedy#32

Speedy#32

Flieger-Ass
Dabei seit
12.06.2014
Beiträge
439
Zustimmungen
1.222
Ort
Worms
Ich möchte mich generell für diesen Thread und ihre beteiligten Personen bedanken!
Leider blieb es mir verwehrt gestern anwesend zu sein, aber dafür konnte ich nach Nörvenich und Memmingen um "Tschüss" zu sagen. Diese ganze Tour war sowieso mega geil! Alleine schon die Tatsache, dass die Verabschiedung eines Fliegers so zelebriert werden konnte und wir hier die ganzen Infos brühwarm bekommen haben.
Von mir noch ein Bild aus Memmingen zum Abschied ...
 
Anhang anzeigen
Thema:

GOODBYE-TOUR Transall 2021

GOODBYE-TOUR Transall 2021 - Ähnliche Themen

  • Ukraine: Sondengehen zu ner Fw190 als Touristikangebot

    Ukraine: Sondengehen zu ner Fw190 als Touristikangebot: Interessantes Konzept in Sachen Reiseanbieter - und innert kurzer Zeit ist dann auch das Altmetall aus der Natur 👍 Ein Reiseanbieter bewirbt...
  • WB2021BB - SNCASO SO-4050 Vautour IIA, Fonderie Miniature, 1:48

    WB2021BB - SNCASO SO-4050 Vautour IIA, Fonderie Miniature, 1:48: Hallo zusammen, an dieser Stelle soll mein zweiter Beitrag zum Wettbewerb entstehen. Im Maßstab 1:48 wird hier die Vautour IIA gebaut - das...
  • Baubericht zur 1:48er SNCASO SO-4050 Vautour IIN der Armée de l’Air

    Baubericht zur 1:48er SNCASO SO-4050 Vautour IIN der Armée de l’Air: Ein franz. Bausatz, ein seltenes franz. Flugzeug der Armée de l’Air das sollte doch genau hier her passen. Bei dem Bausatz gehts ums durchhalten...
  • VFW 614 - Touraine Air Transport (TAT) 1:144, F-RSIN

    VFW 614 - Touraine Air Transport (TAT) 1:144, F-RSIN: Soll man hier ein Modell zeigen, mit dem man selbst nicht 100% zufrieden ist? Ich habe mich dazu entschieden, um den Bau abzuschließen und die...
  • Airbus LUH145 SAR - 1:32 // Goodbye Huey

    Airbus LUH145 SAR - 1:32 // Goodbye Huey: Nach längerer Pause habe mich nun mal an den neuen SAR von Airbus gemacht. Basis der beiden Modelle sind einmal der Revell Bausatz des H145M des...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    Goodbye transall

    ,

    transall abschiedstour süddeutschland

    Oben