Gotha Go 229/Ho IX von Revell

Diskutiere Gotha Go 229/Ho IX von Revell im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo, ich hab mich Gestern schon unheimlich gefreut als ich beim Wetterbericht hörte dass Heute die Sonne scheinen soll, und so hab ich mich...

Moderatoren: AE
  1. #1 Hamsta, 05.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
    Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    Hallo,
    ich hab mich Gestern schon unheimlich gefreut als ich beim Wetterbericht hörte dass Heute die Sonne scheinen soll, und so hab ich mich beeilt nach der Schule so schnell wie möglich nach Hause zu kommen um ein paar Bilder
    zu machen:). Aber, lange Rede kurzer Sinn, hier jetzt das Rollout zu meiner kürzlich vollendeten Gotha 229 von Revell in 1/72.

    Der Bausatz ließ sich eigentlich recht gut verarbeiten, es musste zwar verschliffen werden aber ich hatte bisher noch kein Revell-Bausatz bei dem das nicht nötig gewesen wäre:rolleyes:
    Mit der Lackierung ließ ich mich von der Diskussion in Tellus´ Rollout der Horten inspirieren. RLM 74,75,76 freihand gespritzt, da es ja Leute gibt die behaupten dass Deutschland mit der Horten (zumindest für kurze Zeit) die Luftüberlegenheit zurück gewinnen könnte, dann würde man wieder zu helleren Tarnungen zurückgreifen. Da man bei sehr vielen Luft 46' fliegern sehr weiche Farbübergänge sieht habe ich auch meine Horten freihand gespritzt.

    so, genug geredet (geschrieben) nuun zu den Bildern:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    ...und da die Horten bei ihrer Erprobung öfters Fledermaus genannt wurde, habe ich auch die kleine Flugmaus auf die linke Triebwerks verkleidung gepinselt:D
     

    Anhänge:

    • 3.JPG
      Dateigröße:
      59,1 KB
      Aufrufe:
      283
  4. #3 Hamsta, 05.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
    Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    das Bullige Bugfahrwerk...!:eek:
     

    Anhänge:

  5. Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    Lackiert wurde mit Gunze, die Gelbe Nase ist Citadelfarbe gepinselt (Gelb pinseln macht kein Spaß:p)
     

    Anhänge:

    • 4.JPG
      Dateigröße:
      56,5 KB
      Aufrufe:
      284
  6. #5 Hamsta, 05.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
    Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    Gealtert wurde mit Pastellstaub, die Abgasfahnen sind gesprüht
     

    Anhänge:

  7. #6 Hamsta, 05.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
    Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    von vorne...
     

    Anhänge:

  8. Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    von oben...
     

    Anhänge:

  9. Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    ...und unten...
     

    Anhänge:

    • 8.JPG
      Dateigröße:
      97,4 KB
      Aufrufe:
      278
  10. Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    noch ein Detail von der Fledermaus:
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle und sierrabravo gefällt das.
  11. Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    So, das war jetzt mein Horten,
    ich hoffe euch gefällt sie und wenn nicht, dan schreibt es hier bitte rein und begründet eure Antwort damit ich mich verbessern kann.
    Ich bin für jegliche Kritik offen sein und werde versuchen soviel wie möglich Tips umzusetzen.

    Gruß, Hamsta
     
  12. #11 hpstark, 05.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Also zum rumkriddeln müsste ich erstmal Ahnung von der Materie haben.

    Hab ich nicht :red:

    Aber mir gefällt Dein Flattermann echt gut.
    Macht Spass Ihn zu betrachten. :TOP: :TOP:

    Es gibt Experten hier die auch die Geschichte zur Entstehung kennen und Dir da was sagen können.
    Also meine Meinung nicht unbedingt als Maßstab nehmen. ;)
     
  13. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Hat Hamsta die Fledermaus wirklich gepinselt?
    Das ist doch ein Decal!
    Ansonsten ist Deine Horten nicht schlecht.
    Schön wäre es aber, wenn Du mit der Kamera mal ein bissel näher ran gehen würdest! Die Farbübergänge halte ich ein bissel für zu weich. Zwischen den Farben sieht mal kaum einen Unterschied! Ein bissel kräftiger wäre da schon besser gewesen. Ist aber jetzt meine Meinung und muß nicht als Kritik gesehen werden. Der gelbe Bug sieht dafür gut, und aus der Ferne gar nicht wie gepinselt aus! Das sich ja jetzt Bernd auch noch eine Horten zugelegt hat, erwächst nun auch bei langsam die Gier nach diesem Nurflügler :D
    Im italienischen oder finnischen Kleidchen :D

    Hotte
     
  14. #13 hpstark, 05.01.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Das könnte aber auch eine ausgeschnittene Schablone sein .

    Jedenfalls siehts gut aus :TOP:
     
  15. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Hallo Hamsta,
    deiner Modelle werden immer besser. Weiter so.:TOP:
    Nach meiner Meinung sind die Farbübergänge zu weich geraten, der Unterschied ist kaum zu erkennen.
    Leider sind die Fotos etwas zu dunkel geraten.
    Ich hab auch eine Horten auf Lager liegen, mal sehen was ich draus mach.
    Gruss Mike
     
  16. Hamsta

    Hamsta Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    EDDE
    Erstmal danke euch allen,
    das die Farbübergänge zu weich sind hab ich auch schon mit Schmerzen festgestellt:( aber selbst wenn ich es mit der Würstchenabklebetechnik (ich hoffe ihr wisst was ich meine) machen würde, wäre es zu fein, das heißt ich bräuchte eine neue, präzisere Airbrushpistole, und das kommt erstmal nicht in die Tüte:TD:
    Der kleine Flugsäuger ist wirklich gepinselt, mit gespitzten Bleistift vorgezeichnet und dann drübergepinselt, hätte ich Decals hätte ich sie auf beide Seiten geklebt, so hatte ich angst es nicht noch mal so gut hinzubekommen...

    Schade das einem hier so wenig Vertrauen geschenkt wird:(
    Ich glaube euch auch alles und warum sollte ich euch anlügen?

    Gruß, Hamsta
     
  17. #16 hpstark, 05.01.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Sooo hat Meister Hotte das bestimmt nicht gemeint ;)
     
  18. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Logo,

    so hat Hotte das selbstverständlich nicht gemeint!
    Entschultigung Hamsta :engel:

    Hotte
     
  19. #18 JohnSilver, 05.01.2010
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.279
    Zustimmungen:
    3.836
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Hallo Hamsta,
    schöner Flieger, gefällt mir sehr.
    Die große und die kleine Fledermaus hast Du klasse hinbekommen! :TOP:

    Grüße,
    Robert
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 F-14A TomCat, 05.01.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Also ich halte es für eine solide Vorstellung und der Flattermann ist ´ne Wucht :TOP:
     
  22. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Sieht gut aus!:TOP:
    Aber warum hast du denn das Gelb gepinseltß Das ist doch eine elende Quälerei wenn man es nur einigermaßen ordentlich haben will.
    Die Farbübergänge sind ja schon angesprochen worden. Die halte ich auch für viel zu weich. Aber wenn man das gewissenhaft abklebt kriegt man das doch selbst mit einer recht groben Spritzpistole hin. Wichtig ist halt, daß nur dort Farbe hinkommt wo sie hinsoll. Für die Farbübergänge macht sich doch die Würstchenmethode ganz gut. Wenn da die Übergänge noch zu weich sind muß man halt die Wurst dünner machen:!:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Gotha Go 229/Ho IX von Revell

Die Seite wird geladen...

Gotha Go 229/Ho IX von Revell - Ähnliche Themen

  1. Gotha GIII (1/72 - Roden)

    Gotha GIII (1/72 - Roden): Und wieder wage ich mich an einen Roden-Bausatz! Diesmal wird es die Gotha in der Version III. Dieser Bomber in der Version III wurde während des...
  2. Gotha Go 145 Beschriftung und Lackierung

    Gotha Go 145 Beschriftung und Lackierung: [ATTACH] Die Gotha Go 145 hatte am hinteren Rumpf eine Beschriftung in sehr kleiner Schrift (vermutlich Gewichtstabelle). Ich wäre dankbar für...
  3. 1/72 Gotha GL.VII – Bat project

    1/72 Gotha GL.VII – Bat project: Gotha GL.VII w/Mercedes engines Modell: Gotha GL.VII w/Mercedes engines Hersteller: Bat project Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 72004 Preis...
  4. Gotha: Leichtflugzeug rutscht bei Landung ins Gebüsch

    Gotha: Leichtflugzeug rutscht bei Landung ins Gebüsch: Gotha: Leichtflugzeug rutscht bei Landung ins Gebüsch!...
  5. Gotha 145 ?

    Gotha 145 ?: Hallo, ich habe beim Durchstöbern von Fotoalben meiner verstorbenen Mutter das angehängte Foto gefunden. Es zeigt eindeutig meinen Großvater vor...