GraKa Preisunterschiede?

Diskutiere GraKa Preisunterschiede? im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Hm, ich hab letztes Jahr mein Netzteil getauscht, weil ich eine 2070 Super verbaut habe. Das alte Netzteil hat bis zum Schluss sehr gut...

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.360
Zustimmungen
998
Ort
Niederrhein
Hm, ich hab letztes Jahr mein Netzteil getauscht, weil ich eine 2070 Super verbaut habe. Das alte Netzteil hat bis zum Schluss sehr gut funktioniert. Wimre ein BeQuiet 350W oder 400W. Das schlummert jetzt in der Grabbelkiste vor sich hin bis irgendwann der Elektroschrott Beute macht.
Ich schau am Wochenende mal nach ob das schon passende GPU-Anschlüsse hat ( High End möchtest du ja eh nicht verbauen ).
Wenn die technischen Parameter passen, dann spende ich das. Du baust das ein, und wenn das System damit zufriedenstellend läuft, kannst Du (danach!) den nächsten Schritt Grafikkarte mit etwas mehr Luft bei der Auswahl angehen.
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.085
Zustimmungen
3.648
Ort
Bamberg
Guter Vorschlag, aber geht die 1650 denn noch am vorhandenen Netzteil?
Die beiden GraKas haben die gleiche TDP* mit 75Watt. Rechne mit 100 Watt incl. Reserve. Was nun noch die CPU als zweithöchster Verbraucher im System zieht, hab ich erstmal nicht parat. 150 Watt Rest sind aber nicht gerade üppig.
Schnapp Dir das NT von LFeldTom, dann sieht die Welt schon besser aus. Wenn ich das richtig sehe, braucht die 1650 noch keine extra Stromversorung vom NT und kommt mit der Spannung aus dem PCI-Slot aus.

* Thermal Design Power – Wikipedia
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.657
Zustimmungen
563
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
@LFeldTom:
Ja schau mal nach, das ist ein tolles Angebot, danke!

@lutz_manne:
Ja das beide GraKas 75 Watt haben, habe ich nachher auch gesehen. Mein PC Händler sagte ja, dass das verbaute NT für die 1050 reicht.
Der integrierte Radeon Grafikchip wird zumindest weniger oder garnicht mehr belastet, also fällt dessen Stromverbrauch ja weg. D.h., es müsste durch den Einbau der Graka nicht unbedingt zu 75 Watt Mehrverbrauch kommen?!

Welche Graka auch immer es werden wird, es wird wohl eine deutliche Verbesserung!

GTX 1650 vs Vega 8
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.066
Zustimmungen
1.239
Ort
Hannover
Hallo,

Wenn ich das richtig sehe, braucht die 1650 noch keine extra Stromversorung vom NT und kommt mit der Spannung aus dem PCI-Slot aus.
das kommt auf die einzelne 1650 an, die vom TO A.G.I.L im Beitrag #15 verlinkte GraKa verlangte eine separate Stromversorgung (wie schon geschrieben).

Grüsse
 

flightpics

Flieger-Ass
Dabei seit
20.08.2008
Beiträge
456
Zustimmungen
2.063
Ort
Im Pott.
ist es nicht sinnvoller ein Markennetzteil 600 Watt für ca. 50€ (zb. im Amazonas) zu kaufen?
 
GERMANICVS

GERMANICVS

Kunstflieger
Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
28
Zustimmungen
16
Ort
Niedersachsen
Natürlich ist das sinnvoll. Nur wenn du diese 50€ für das Netzteil plus das Geld für die Grafikkarte nicht hast nützt eben alles nichts.
 
fliegende.ina

fliegende.ina

Sportflieger
Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
15
Also ich kenne mich jetzt nicht so super mit PC und Grafikkarten und all dem aus, aber wäre es nicht vielleicht sinnvoll in einen guten mittelklassigen "gaming" PC zu investieren?Sowas hier meine ich: Gaming PC: Test & Empfehlungen (09/20) | HEIMKINOHELD Mein Sohn baut öfter mal an seinen PCs rum und hat immer wieder das Problem, dass am ende was nicht (mehr) passt oder funktioniert wie es soll. Wäre vielleicht so am nervenschonensten (?) und du läufst nicht Gefahr am Ende nochmal was neues oder anderes kaufen zu müssen, weils nicht passt.
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.085
Zustimmungen
3.648
Ort
Bamberg
@fliegende.ina , nein. In dem Fall ist die Hardware-Basis ganz gut und die Aufrüstung mit einer GraKa ist ideal. Das Netzteil ist nur grenzwertig. Sollte das System mit dem kleinen 250er instabil sein, kann man noch immer auf ein besseres NT upgraden.
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.657
Zustimmungen
563
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
@fliegende.ina:

hab schon lange darauf gewartet, dass eine/r mal einen komplett neuen PC vorschlägt. :biggrin: Dennoch danke.
Das erinnert mich eine wenig an den alten Scherz, sich ein neues Auto zu kaufen, nur weil der Aschenbecher voll / der Tank leer ist. :thumbsup:

Ansonsten siehe lutz_mannes Antwort. :wink2:
 

Philipus II

Space Cadet
Dabei seit
30.12.2009
Beiträge
1.278
Zustimmungen
276
Ort
Ostbayern und Berlin
Mach mir mal bitte ein (gut lesbares) Bild von Aufkleber auf dem Netzteil. Dann kann ich besser einschätzen, wie die Chancen stehen, dass das läuft.
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.360
Zustimmungen
998
Ort
Niederrhein
So, Update meinerseits.

Ich habe nachgeschaut und festgestellt, dass ich eine Nummer zu groß gegriffen habe.

Vorhanden sind ein
BeQuiet BQT L7 300W
BeQuiet BQT F1 350W

Ich würde sagen das L7 bietet keinen realen Mehrwert. Das F1 leider nicht die erhofften 400W - aber die Gesamtleistung deckt eine 1650 o.ä. auch gut ab.
Hier gibt es ein Manual welches besagt, dass ein 6+2 PCIe Connector vorhanden ist. Das Netzteil hat einen recht ordentlichen Wirkungsgrad - aber das Design ist bereits um 2012 auf den Markt gekommen ( das Netzteil hier ist nicht so alt ).
Zu klären wäre aus meiner Sicht, ob das AMD-Board sich mit dem Connector-Angebot zufrieden gibt, oder ob da in den Jahren neue Anforderungen hinzugekommen sind.
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.657
Zustimmungen
563
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Hmm das ist ja doof... keine Ahnung ob das Mainboard sich zufrieden geben wird!?
Hab bei meinem PC Shop nochmal nachgefragt, es heisst, dass das vorhandene NT auch für die 1650 ebenso wie für die 1050 reicht. Die werdens ja wohl wissen, zumal nicht versucht wird, mir noch ein neues Netzteil zu verkaufen.
 

Philipus II

Space Cadet
Dabei seit
30.12.2009
Beiträge
1.278
Zustimmungen
276
Ort
Ostbayern und Berlin
Ich würde ein 250W Lite-On oder Delta mit DC-DC-Technik jederzeit einem älteren be quiet! L7 300W oder F1 350W vorziehen, weil es real mehr leisten kann als die veralteten Markengeräte. Ich würde daher wirklich gerne wissen, welches Netzteil aktuell verbaut ist, nicht dass hier ein gutes Stück unnötig ersetzt wird. Die von mir vorgeschlagene 1650 benötigt auch keinen PCIe-Stecker.

Das Pure Power L7 300W hat nur einen 4-Pin CPU-Stecker. Beim Asus Prime A320M-K wird der Prozessor über eine 8-Pin-Buchse versorgt. Viele Boards laufen auch, wenn man den 4-Pin-Stecker passend in die 8-Pin-Buchse steckt, aber das kann man nur durch ausprobieren rausfinden. Ich rate insbesondere bei Anfängern davon ab, derartig zu pfuschen. Das F1 hat immerhin den benötigten 8-Pin-CPU-Anschluss, deutlich bessere Effizienz und immerhin 50W mehr Nennleistung. Wenn Netzteiltausch dann nimm' bitte das F1.
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.085
Zustimmungen
3.648
Ort
Bamberg
Also das XP600R6 sollte mit dem Asus Prime A320M-K passen, so wie ich das sehe. Hätte auch einen PCI-E 6+2 Stecker. Könntest Du also auch z.B. ne dickere 1060* einbauen.


*In der Bucht finde ich gebrauchte für ~140 Euro Sofortkauf in der 6 GB RAM Version. Durchaus empfehlenswert für den FS.
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.657
Zustimmungen
563
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Hab die Stecker des Xilence mit dem Asus MB usw. verglichen, scheint alles zu passen. Das Xilence ist auch noch nicht soo alt, das war das letzte Teil, das ich im alten Win 7 PC erneuert hatte - ist demnach etwa drei jahre alt und wenig benutzt, ca. 1 Jahr.

Ich will nicht mehr als 99 € für eine (gebrauchte) GraKa ausgeben, das Auto verlangt einen Satz Ganzjahresreifen.
Worauf muss ich bei einer Graka achten ausser min. 4GB VRAM und Markenhersteller?
 

Philipus II

Space Cadet
Dabei seit
30.12.2009
Beiträge
1.278
Zustimmungen
276
Ort
Ostbayern und Berlin
Das CSL-Netzteil ist leider eine Gurke. Das muss ersetzt werden. Das XP600R6 ist ein brauchbares 450-Watt-Netzteil. Ich empfehle weiterhin die GTX 1650 statt den alten 1050/1060. Die neuere Chipgeneration ist auf lange Sicht einfach die bessere Wahl.
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.657
Zustimmungen
563
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Ok, das kommt auf den Preis an. Schaun mer mal.
Hmm kurze Suche hat ergeben, dass die GTX 1650 nur 4 GB hat, während die 1060 6 GB hat. Warum ist die 1650 auf lange Sicht die bessere Wahl?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

GraKa Preisunterschiede?

Oben