Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72

Diskutiere Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72 im Roll out Forum im Bereich Wettbewerb 2020 - Wasserflugzeuge & Flugboote; Endlich ist sie fertig, meine Duck! Das Uralt-Modell von Airfix (Erstausgabe 1968!) entspricht natürlich nicht heutigen Masstäben, trotzdem kann...
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
2.804
Zustimmungen
6.654
Ort
Wasseramt


Endlich ist sie fertig, meine Duck!
Das Uralt-Modell von Airfix (Erstausgabe 1968!) entspricht natürlich nicht heutigen Masstäben, trotzdem kann man mit etwas Eigenbau ein recht ansehnliches Modell auf die Räder stellen! Positiv möchte ich den guten Passer, die perfekten Decals und die für die damalige Zeit gute Detaillierung vermerken! Negativ kann man die etwas grob dargestellten Nieten, die fehlenden Klappen unten am Schwimmer für das Fahrwerk, das einfach dargestellte Cockpit und noch ein paar andere fehlende oder falschpositionierte (Fahrwerkbein) Teile erwähnen! Doch das sind alles Dinge, die ein Modellbauer mit "Freude" meistern kann....:squint:
Auch die Klarsichtteile wären mit etwas Aufwand absolut brauchbar zu verwenden, doch in meinem Fall "durfte" ich die etwas besseren Teile von Falcon verwenden! Grosses Glück hatte ich mit den Felgen der Räder, die ich als perfekt passende Ätzteile in meinem Fundus fand!



Den Erstflug machte die XJF-1 1933, und von den diversen Versionen bis zur J2F-6 wurden rund 645 Exemplare gebaut. Die Duck war ein beliebtes Mehrzweck-Flugzeug und flog bei der Navy, Marine Corps und (meine Version) sogar bei der USAF! Nach dem Krieg erhielt die USAF noch fünf J2F-5 und drei J2F-6. Mein Modell zeigt eine der wenigen bei der USAF eingesetzten Duck's, sie wurden dort als OA-12B (J2F-6) bezeichnet und wurden bei der 10. Air Rescue Squadron in Elmendorf, Alaska eingesetzt. (Klassiker der Luftfahrt 4/09)
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
2.804
Zustimmungen
6.654
Ort
Wasseramt




Man darf dieses Modell nicht mit einem heutigen Modell vergleichen, es ist ein etwas aufgemotzter Nostalgiebau mit dem Aussehen einer J2F-6 Duck und fertig! In der Vitrine ist die Duck trotzdem ein garantierter Hingucker und ich bin glücklich dieses alte Wunschmodell endlich zu meinen anderen Navy-Fliegern stellen zu können!:thumbup:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.696
Zustimmungen
1.593
Ort
Berlin F`hain
...und wieder hast Du bewiesen,wie man aus einem Uralt-Bausatz mit Liebe und viel
"Detaillierungswut" einen echten Eyecatcher auf die Beine/Schwimmer stellt :TOP: !
Ich bin begeistert !!!

Gruss Uwe
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.683
Zustimmungen
5.340
Ort
Potsdam
Note 1. :TOP:

Das mit den groben Nieten ist doch der nostalgische Pepp des Ganzen.

Airfix ist Kult.
 
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.744
Zustimmungen
6.364
Ort
Private Idaho
Schweizer Präzision! :applause1:

Den Zusammenbau hast Du schön entspannt und dennoch zügig durchgezogen. Und ebenso wie schon der Baubericht gefällt mir das fertige Entlein ausgesprochen gut...Glückwunsch, @Swordfish ! :TOP:

Meine Stimme hast Du sicher... 🦆🗳
 
Zuletzt bearbeitet:
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
2.804
Zustimmungen
6.654
Ort
Wasseramt
Besten Dank Euch Allen für die positiven Kommentare, das spornt an und ich verspreche euch noch weitere "Podest-Anwärter" in diesem Wettbewerb zu zeigen!!!:03:
 
quarter

quarter

Astronaut
Dabei seit
03.06.2001
Beiträge
2.511
Zustimmungen
82
Ort
Braunschweig
Ein erneuter Beweis das mit Engagement und Ausdauer selbst aus den doch zu unrecht verpönten Uralt Bausätzen durchaus vorzeigbares zu bauen ist.
Sehr schön.
Horrido!
 
Wingcommander

Wingcommander

Space Cadet
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
1.545
Zustimmungen
2.767
Ort
ETNN/Düren
Eine sehr schöne Duck hast du aus dem Airfix-Bausatz gezaubert. Ich ziehe meinen Hut:thumbup:

Frank
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
2.804
Zustimmungen
6.654
Ort
Wasseramt
Ein erneuter Beweis das mit Engagement und Ausdauer selbst aus den doch zu unrecht verpönten Uralt Bausätzen durchaus vorzeigbares zu bauen ist.
Sehr schön.
Horrido!
Ja, das waren Bausätze die vereinfacht doch ein sehr schönes Ergebnis ergaben und vor allem sehr gut passten! Hätten die Modellteile damals so wie von A-Models, RPM, Eastern Express und Co. ausgesehen, - schwammig, viel Grat, ungenau und nicht passend - , wäre ich bestimmt zu 100% kein Modellbauer geblieben, bzw. geworden!!!! :evil:
 
flogger

flogger

Astronaut
Dabei seit
01.08.2001
Beiträge
2.994
Zustimmungen
1.372
Ort
Sachsen Anhalt
Am Anfang hatte ich etwas Bedenken wegen den Nieten. Aber das Endergebnis überzeugt! :applause1:
 
Airbutsch

Airbutsch

Space Cadet
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.298
Zustimmungen
3.101
Ort
bei Berlin
Schönes Maschinchen, mann könnte gar nicht glauben,dass das 1/72 ist. :TOP:
 
Taylor Durbon

Taylor Durbon

Astronaut
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
2.859
Zustimmungen
2.813
Ort
Ettlingen,früher Rostock
Du hast es selbst gesagt: Ein garantierter Hingucker. Gut gemacht!
 
Gilmore

Gilmore

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
434
Zustimmungen
368
Ort
Hamburg
Auch mit Gänsehaut, äh, Nieten Ist das ein bildschönes Modell geworden!
 
Thema:

Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72

Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72 - Ähnliche Themen

  • Grumman Hellcat für FSX?

    Grumman Hellcat für FSX?: Ich suche eine gute Grumman Hellcat für den FSX (auch Steam Edition), bevorzugt zum Download. Es gibt etliche Corsair und eine feine Wildcat, aber...
  • W2020BB, Grumman HU-16E Albatross, Monogram, 1:72

    W2020BB, Grumman HU-16E Albatross, Monogram, 1:72: Mein 1. Wettbewerbsbeitrag oder vielmehr Teilnehmer ist die Grumman HU-16E Albatross von Monogram in 1:72. Der Bausatz ist gerade eingetroffen und...
  • Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72

    Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72: Quelle: nationalmuseum.af.mil Mit diesem Bild einer J2F-6 mit gleicher Seriennummer wie sie Airfix als Decalvariante vorschlägt beginne ich meine...
  • Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.

    Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.: Einer der letzten Mohawk, oder sogar die Letzte, ist gestern leider verunfallt. Der Pilot und Besitzer Joe Masessa ist dabei ums Leben gekommen. Link
  • Grumman J2F "Duck"

    Grumman J2F "Duck": Hallo Leute! Nun habe ich ja auch noch den Airfix-Bausatz der "Duck" gekauft. Trotz einiger Recherche im Internet bleiben natürlich noch Fragen...
  • Ähnliche Themen

    • Grumman Hellcat für FSX?

      Grumman Hellcat für FSX?: Ich suche eine gute Grumman Hellcat für den FSX (auch Steam Edition), bevorzugt zum Download. Es gibt etliche Corsair und eine feine Wildcat, aber...
    • W2020BB, Grumman HU-16E Albatross, Monogram, 1:72

      W2020BB, Grumman HU-16E Albatross, Monogram, 1:72: Mein 1. Wettbewerbsbeitrag oder vielmehr Teilnehmer ist die Grumman HU-16E Albatross von Monogram in 1:72. Der Bausatz ist gerade eingetroffen und...
    • Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72

      Grumman J2F-6 Duck - Airfix 1:72: Quelle: nationalmuseum.af.mil Mit diesem Bild einer J2F-6 mit gleicher Seriennummer wie sie Airfix als Decalvariante vorschlägt beginne ich meine...
    • Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.

      Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.: Einer der letzten Mohawk, oder sogar die Letzte, ist gestern leider verunfallt. Der Pilot und Besitzer Joe Masessa ist dabei ums Leben gekommen. Link
    • Grumman J2F "Duck"

      Grumman J2F "Duck": Hallo Leute! Nun habe ich ja auch noch den Airfix-Bausatz der "Duck" gekauft. Trotz einiger Recherche im Internet bleiben natürlich noch Fragen...
    Oben