Grundierungsfarbe Mig-21MF

Diskutiere Grundierungsfarbe Mig-21MF im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Was ist die Grundierungsfarbe der Mig-21 MF der NVA? Möchte eine alte abgewrackte Machine mit durchscheinender Grundierung lacken, aber bin...

Moderatoren: AE
  1. #1 Boogie_51, 02.06.2016
    Boogie_51

    Boogie_51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Ja hab ich
    Ort:
    Berlin
    Was ist die Grundierungsfarbe der Mig-21 MF der NVA?
    Möchte eine alte abgewrackte Machine mit durchscheinender Grundierung lacken, aber bin irgendwie nicht wirklich fündig geworden. Wahrscheinlich sitzt das Problem an der Tipptatur. Schwarz-weiße Bilder finde ich, aber die bringen mir nichts.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Boogie_51, 07.06.2016
    Boogie_51

    Boogie_51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Ja hab ich
    Ort:
    Berlin
    Irgendwie waren hier schonmal mehr "Profis" unterwegs :headscratch:
     
  4. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    760
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Naja, dafür könnte ich zwei halbe Gründe nennen: Zum Einen ist Sommer- Garten- Urlaubszeit, was auch an der teils deutlich geringeren Beitragszahl bzw. -frequenz in den Themengebieten sichtbar ist. Zum Anderen habe ich noch nie (bewusst) an einer MiG oder Su eine Grundierung rausgucken sehen. Ich war zwar in der aktiven Zeit der Maschinen nicht dabei und kenne sie nur aus Museen, aber selbst nach nunmehr über 25 Jahren sehe ich lediglich (teils) extrem ausgeblichene Farben, welche aber als Schicht noch drauf sind. Und wenn da jetzt nichts rausguckt (sofern überhaupt vorhanden) wird das im fast überpflegten Einsatzzustand (zumindest NVA) wohl auch nicht der Fall gewesen sein.

    Gruß, Lars.

    Anhänge:

     
  5. #4 atlantic, 07.06.2016
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    da werden wir doch mal antworten.

    und nicht immer gleich nach 1-2 Stunden verschnupft reagieren, nicht jeder sitzt den ganzen tag am PC.:wink:

    Also eine Grundierung, wie du sie dir vorstellst, gab es so nicht.
    Das Chlor-Buna Gelumpe wurde einfach drauf gepappt. Bei Flugzeuge die schon mal Farbe hatten, wurde diese nur angeschliffen und dann drauf mit der neuen.

    Ob Dresden eine Grundierung verwendete ????? ich glaubs nicht, da ich nie unter der Deckfarbe irgend etwas fand was man als Grundierung hätte bezeichnen können.
     
    Boogie_51 gefällt das.
  6. DM-ZYC

    DM-ZYC Astronaut

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    4.191
    Zustimmungen:
    12.801
    Ort:
    Dresden
    Ich kann mich nicht erinnern, daß bei uns (FWD) vor dem Chlor Buna noch eine Art Primer aufgebracht wurde.
    (Ich war aber nicht in der Lackabteilung tätig):wink:
    Die Export-Flieger NSW (Syrien, Ägypten, Irak) sind ja fast alle metallisch blank eingeflogen worden, erst dann kam der Lack drauf!
     
    Boogie_51 gefällt das.
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Boogie_51, 08.06.2016
    Boogie_51

    Boogie_51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Ja hab ich
    Ort:
    Berlin
    Danke für den Input.

    @atlantic Wie kommst du auf verschnupft? Nur weil ich den Beitrag nach knapp einer Woche noch mal hochschiebe? Nicht dein Ernst oder :!:
    Da ich aber aus der Vergangenheit weiß, dass hier im Forum geballtes Wissen gerade in Hinblick auf dieses Thema ruht, war mir bewusst, hier muss eine Antwort kommen. Schiebt man den Beitrag nicht hoch, verschwindet er leicht in der Versenkung bzw. Vergessenheit.
    So Frage geklärt.
     
  9. #7 atlantic, 08.06.2016
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Wenn das eine Woche dauerte, mit der Antwort, dann wäre es warscheinlich wirklich untergegangen.

    Und ein bischen Ironie muss man schon abkönnen( betraf die 1-2 h), wir hatten hier schon Anfragen wo nach nur sehr kurzer Zeit vom Treat-ersteller zeimlich böse weitere Kommentare kamen.

    Manchmal dauern halt Antworten etwas länger:TD::TD::TD:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Grundierungsfarbe Mig-21MF

Die Seite wird geladen...

Grundierungsfarbe Mig-21MF - Ähnliche Themen

  1. Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel

    Frage zu MiG-21MF Steuerknüppel: Kann mir jemand sagen welche Funktion der rote Knopf unter der Trimmung hat? Bildquelle:...
  2. Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard

    Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard: Das Original Die MiG-21 ist eines der meistgebautesten Überschall-Kampfjet nach dem 2. Weltkrieg mit über 10.350 gebauten Einheiten. Die erste...
  3. MiG-21MF "652" der NVA

    MiG-21MF "652" der NVA: Hallo, die Debatte um die Lackierung der MiG-21MF ist nicht neu, sicher auch schon in anderen Threads geführt. Ich habe bei Hans-Heiri Stapfer...
  4. MiG-21MF der ägyptischen Luftwaffe, Fujimi in 1:72

    MiG-21MF der ägyptischen Luftwaffe, Fujimi in 1:72: Hallo zusammen Seit ettlichen Jahren hatte ich ne Fujimi MF rumliegen und so einiges der Quickboost Resinteile. Als ich dann noch an ein paar...
  5. MiG-21MF Decals 1/48 DDR gesucht

    MiG-21MF Decals 1/48 DDR gesucht: Liebe Freunde des verklebten Spritzgusses, ich habe günstig das Eduard Kit "Bunny-Fighter" erstehen können, nur habe ich wirklich keine Lust,...