GScha-23 der MIG 21

Diskutiere GScha-23 der MIG 21 im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hi Leute, es geht um die Bordkanone der MIG 21. Irgendwie will ich zum Teufel keine Bilder finden, welche die BK zumindest ein bisschen im...

Moderatoren: Learjet
  1. AlexPA

    AlexPA Sportflieger

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Hi Leute,

    es geht um die Bordkanone der MIG 21. Irgendwie will ich zum Teufel keine Bilder finden, welche die BK zumindest ein bisschen im Detail zeigen. Habe auch mal gelesen, daß die Kanone für Wartungsarbeiten abgesenkt werden konnte?
    Ich wollte das Teil nicht einfach nur unter die Abdeckung kleben, und fertig, sondern schon auch ein bisschen "in Szene" setzen. Die abgesenkte Darstellung, daneben der Wartungsheini...wär schon cool :)

    Vielleicht hat ja der eine oder andere was für mich.

    Lieber Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 atlantic, 28.04.2010
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    frag doch mal in Cottbus an, ob sie dir ´n paar Bilder mit abgesenkter Kanone machen.:TD::TOP::TOP:
     
  4. AlexPA

    AlexPA Sportflieger

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau

    muhaaaa :TD: und jetz fällt mir dazu nix mehr ein *G*
     
  5. Cupra

    Cupra Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    CH
    Schon mal mit der google-Bildersuche versucht? Ich find da haufenweise Bilder...
     
  6. AlexPA

    AlexPA Sportflieger

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau

    Hi,

    also eigentlich ja. Hatte da auch ein paar entdeckt, nur leider nicht das was ich mir vorstelle. Da hatte ich ja damals vom MG 151 bessere gefunden :)
    Oder ich bin zu dämlich zum suchen? Eine Möglichkeit von vielen *G*
    Es ging mir mehr um die Absenkung der BK. Eine Lafettierung muss es ja geben...das Teil ist ja wohl kaum am Kabelbinder befestigt :) Und genau davon hatte ich nichts entdeckt.

    Alex
     
  7. #6 schwarzmaier777, 29.04.2010
    schwarzmaier777

    schwarzmaier777 Testpilot

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    südlich Ulm
    Nö - keine Laffette - also ich glaube mich dunkel zu erinnern irgendwo (dachte erst Holzdorf - aber die hatten zu meiner Zeit nur SPS/SPS-K Versionen) den Waffenmech auf dem Rücken liegend mit beiden Beinen die BK abstützend aus bzw einbauen gesehen zu haben - will damit sagen sie wird am Verschlußende irgendwie Scharnierähnlich eingehangen und nach oben/unten geklappt und "nur noch" Gurt einfädeln und Kabel anschließen.....
    :?!
    er hat noch ziemlich geflucht, daß dies immer so sehr auf den Rücken "gehe":FFTeufel:

    Der Gurt wird ja bekanntermaßen außen um den Lufteingangskanal geführt - durch letzteren wäre es eh recht "eng" für einen Laffettenmechanismus.

    Wie gesagt dunkle Erinnerung - hat sich aber irgendwie eingebrannt.....:red:

    Gruß
    Ingo
     
  8. fresco

    fresco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Cottbus
    Kein Problem. Die Fotos werden aber erst am Samstag. Stell sie dann auch gleich ein.

    PS: Die GScha ist nicht absenkbar!

    Gruß aus Cottbus

    www.flugplatzmuseumcottbus.de
     
  9. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
  10. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    8.643
    Ort:
    Berlin
    Ich denke mal, da gibt es nur eine Wortverwirrung. Unter "absenken" verstehen so manche (insbesondere ehemalige MiG-Mechaniker) die Variante, wie sie in der MiG-15 zum Einsatz kam, nämlich, daß die Waffe(n) an einer Art "Aufzug" ohne Neigung aus dem Rumpf herabgelassen werden können.

    Die fest eingebauten GScha-23 (nicht die der Gp-9 Gondel) können am vorderen Laufende aus der Halterung um Rumpf gelöst und somit um ca 30-40 Grad nach unten geneigt werden. Damit kann zwar einiges an Wartungsarbeiten erledigt werden, zum Reinigen beispielweise wurde die Kanone trotzdem ausgebaut.

    Axel
     
  11. fresco

    fresco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Cottbus
    Danke,Axel!:TOP:

    Gruß aus Cottbus

    www.flugplatzmuseumcottbus.de
     
  12. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    8.643
    Ort:
    Berlin
    Ja, das Einfädeln des Gurtes war ein wenig trickreich ;-)

    Bedingt durch den unterschiedlichen Patronenvorrat (MiG-21M/MF/SM/SMT - 200Stück; MiG21bis - 250Stück) unterschieden sich die Fädelungsvorschriften auch noch ein wenig. Für den "gemeinen Waffensmenschen" ;-) war das Schema aber noch mal von innen an die Luke gepinnt. Dies zeigt die lagerung des Gurtes. Das zur Kanone führende Ende wurde einmal um den Ansaugkanal herumgelegt und durch eine Luke neben dem Mumpelwerfer in denselben eingeführt.

    Das Bild zeigt die beiden "Fädelvarianten" für MiG-21MF(oben) und MiG-21bis(unten).

    Axel
     

    Anhänge:

  13. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    2.804
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    Wo Du Dein langes "Objektiv" aber auch überall rein hälst ...:FFTeufel:
     
  14. #13 HorizontalRain, 29.04.2010
    HorizontalRain

    HorizontalRain Astronaut

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    1.415
    Beruf:
    a.D.
    Ort:
    nördlich des Küstenkanals
    Für den detailverliebten Bastler in diesem Fall zu empfehlen: A 107/1/202 Flugzeugbordkanone GSch-23 Beschreibung und Nutzung:TD:

    HR
     
  15. #14 AlexPA, 29.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2010
    AlexPA

    AlexPA Sportflieger

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Hi Leute,

    danke für die Antworten. Ach...ich dachte das wär ein Spass, mit dem Anfragen in Cottbus wegen den Bildern...hmm *g* Da kommen also wirklich Bilder online?
    Mensch, das wär ja super perfekt.

    Vielen Dank, Alex.


    Ja, im Modell ist das alles anders. Wenn man wirklich mal gesammelt hat, braucht man sich um sowas keine Sorge machen. Da sieht man ja dann alles im Detail. Ich bin mal so frei, ein Beispiel zu posten. Hier mein ex MG 151/20, FW 190, Einsatz in Waffengondeln, etc., welches damals Bestandteil meiner Sammlung war. Natürlich alles entsprechend nach deutschem Recht abgeändert gewesen.
    War eigentlich ganz nett. Nur das Problem war zwei teure Hobbies vertragen sich hald nicht. Entweder mein geliebtes Auto, oder das andere...war hald Zeit für nen Kompromiss, aber auch ne tolle Zeit. Diese Techik hatte mich ja schon immer interessiert.

    http://i95.photobucket.com/albums/l158/MG_42/pulkzerstrer.jpg

    Lieber Gruss
     
  16. fresco

    fresco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Cottbus
    Bei uns werden sie geholfen...:cool: sind dann morgen im Netz.

    Gruß aus Cottbus

    www.flugplatzmuseumcottbus.de
     
  17. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    8.643
    Ort:
    Berlin
    Überreaktion, weil ich früher nicht durfte :FFTeufel::TD:

    Axel
     
  18. fresco

    fresco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Cottbus

    Anhänge:

  19. AlexPA

    AlexPA Sportflieger

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau

    hey.

    mhhh, lecker. von der "aufhängung" hast du nicht noch zufällig ein foto?
    sieht ja echt nett aus :) danke für das bild fresco.

    lieber gruss
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fresco

    fresco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Cottbus

    Anhänge:

  22. fresco

    fresco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Cottbus

    Anhänge:

Moderatoren: Learjet
Thema:

GScha-23 der MIG 21