H.-W. Schnaufers Bf 110 G

Diskutiere H.-W. Schnaufers Bf 110 G im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Wertes Forum, mich würde interessieren, welche Maschine H.-W. Schnaufer zuletzt geflogen ist. Es handelt sich dabei um die Messerschmitt Bf 110...

Moderatoren: AE
  1. #1 hossbaker, 30.03.2010
    hossbaker

    hossbaker Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wertes Forum,
    mich würde interessieren, welche Maschine H.-W. Schnaufer zuletzt geflogen ist. Es handelt sich dabei um die Messerschmitt Bf 110 G-4 auf der seine 121 Luftsiege markiert waren.

    Meine spezielle Frage dazu lautet: Welche Kennung hatte diese Maschine, war das G9+BA oder eine andere Kennung? Habe dazu widersprüchliche Quellen, die einen sagen, es wäre o.a. Kennung oder aber dass auch die Kennung 3C+BA in Frage kommen könnte.

    Hat jemand vielleicht ein Foto seiner zuletzt geflogenen Maschine? Bisher habe ich nur sein Seitenleitwerk im Imperial War Museum gefunden (mit 121 LS aber ohne Bezug zur Kennung) und verschiedene Seitenrisse auf denen die Kennung G9+BA zu sehen ist (Wingspalette, Osprey Band 20 - Nightfighter Aces, Seite 40 oben).

    Kann mir jemand dieses durch ein Foto bestätigen? Und mit welchem Radar war diese Maschine ausgerüstet? FuG 212, SN-2, beide oder ein ganz anderes?

    Freue mich über jede Antwort.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hossbaker, 02.04.2010
    hossbaker

    hossbaker Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    In "Die deutsche Nachtjagd" von Held/Nauroth ist leider auch nicht zu finden. Hat denn jemand vielleicht Literatur direkt über Herrn Schnaufer und seiner Maschine?

    Frohe Ostern
     
  4. #3 peter2907, 02.04.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Friedarrr ist auf Nachtjäger WK2 spezialisiert. Vielleicht kann er dir helfen.
     
  5. #4 albatros32, 02.04.2010
    albatros32

    albatros32 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Zw.Rhein und Maas
    Hi Hossbakker
    Eventuell hätte ich da was für dich ..... ( Details per PN ,wenn interessant)

    Ostergruß vom Albatros
     

    Anhänge:

  6. #5 hossbaker, 02.04.2010
    hossbaker

    hossbaker Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ja genau an dieses Buch dachte ich. Gibt aber auch noch ein dickeres rotes Buch. Wenn ich mich recht erinnere heißt das: "Ace of Diamonds: Schnaufer".

    Ist denn in dem blauen Buch ein Bild seiner letzten 110 drin? Mehr suche ich ja gar nicht :)

    Aber vielen Dank schon mal :)
     
Moderatoren: AE
Thema: H.-W. Schnaufers Bf 110 G
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bf 110G

    ,
  2. seitenleitwerk schnaufer