Handley-Page <Victor B.2> in 1/144 von Anigrand

Diskutiere Handley-Page <Victor B.2> in 1/144 von Anigrand im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Die HP <Victor> ist einer der drei britischen V-Bomber, deren Entwicklung in das Jahr 1947 zurückreicht. Die Maschine war konzipiert, in großen...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Die HP <Victor> ist einer der drei britischen V-Bomber, deren Entwicklung in das Jahr 1947 zurückreicht. Die Maschine war konzipiert, in großen Höhen im schallnahen Geschwindigkeitsbereich Kernwaffen zu transportieren. Ein typisches Kennzeichen der Victor waren die sichelförmig gebogenen Tragflügel und ein hohes T-Leitwerk. In ihrer Rolle als Trägersystem wurde die Victor auch mit der Luft-Boden-Rakete <Blue Steel> ausgerüstet. Die Victor B Mk.2
    wurde im Jahr 1962 in Dienst gestellt; während des Borneo-Konfliktes (1962-1965) flogen 2 Victor B Mk 1A Kampfeinsätze in der Rolle eines Bombers. Im Falklandkonflikt 1982 setzte das Bomber Command die Victor als Luftbetankungsflugzeug für die Avro Vulcan ein. Auch in der Operation <Desert Storm> flogen Victors Tankeinsätze. Die Maschine war der langlebigste der drei V-Bomber, auch wenn sie am Ende nur noch in der Rolle eines Tankers zum Einsatz kam.
    Die Firma <Anigrand> hat ein Resin-Modell der Handley Page <Victor B.2> im Maßstab 1/144 in ihrem Angebot. Im Folgenden wird der Zusammenbau dieses Modells beschrieben. Zunächst das Deckelbild der HP <Victor>:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Die Resin-Teile der Victor sind allesamt sauber gegossen und zeigen ganz selten winzige Lufteinschlüsse, welche sich leicht zuspachteln lassen. Die Gravurlinien sind maßstäblich gesehen vielleicht etwas zu tief, allerdings relativiert sich dieses, nachdem am fertigen Modell die Tarnlackierung aufgetragen ist. Zunächst habe ich mir vorgenommen, das Modell mit einer Zugangsleiter für die Besatzung zu versehen. Daher wurde die Einstiegstür im Bugbereich mit einem anhaftenden Papier versehen und die Gravurlinien mit einem Bleistift nachgefahren.
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Anschließend habe ich die Tür mit einem Dentalfräser vorsichtig ausgefräst.
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Aus dünnem Plastiksheet wurde den Umrissen entsprechend eine neue Tür geschnitten, welche im gleichen Radius wie der Rumpf gebogen wurde. In der oberen Bildecke ist eine der beiden Bohrungen zur Aufnahme der beiden Führungen an den Tragflächen zu erkennen.
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 14.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Bevor die beiden Rumpfhälften verklebt wurden, habe ich die Tragflächen eingeleimt, damit eine bessere Halterung durch Klemmen möglich war.
    Hier ein Blick auf die Unterseiten der Tragfläche; die Klemmen fanden im Triebwerkskasten guten Halt.
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Schön ausgeformt sind die Intakes der Victor:
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Der linke Einlauf der Victor in der Nahaufnahme:
     

    Anhänge:

  9. #8 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Zwischenzeitlich sind die Intakes verbaut und auch der Rumpf wurde zusammengeleimt. Auf dem Rumpfrücken erkennt man eine langgezogene Spachtelstelle, welche nun zu schleifen ist, bevor das Höhen-/Seitenleitwerk angebaut werden kann.
     

    Anhänge:

  10. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hi Siverneck,
    da hast Du Dir ja einen der formschönsten Jets aus den Fünfzigern ausgesucht. Schon erstaunlich wie gut die Resinteile heute geworden sind. Werde wieder vorbeischauen, wie es weitergeht.
    Leider kann ich dieses Jahr auch nicht nach Merchweiler kommen, muss zur Erholung an die Nordsee.
     
  11. #10 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Hallo fam43,

    da kann ich dir beipflichten - mir gefällt die Form der Victor ebenfalls gut.
    Schade, dass M. diesmal nicht bei dir klappt, aber villeicht sieht man sich ja auf einer anderen Ausstellung in der Region. Wünsche schon mal gute Erholung.

    MfG Silverneck
     
  12. #11 peter2907, 14.02.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Dem kann ich mich nur anshließen.:TOP:
     
  13. #12 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Hi peter2907,

    naja, ich bin mal gespannt, wie das nach dem Anbringen des Tarnanstriches aussehen wird... Dann kommt nämlich die Somatolyse mit ins Spiel - wenn sich die Umrisse vor dem Hintergrund auflösen werden - hoffentlich...
    Das ist zwar etwas mehr (Maskier-) Arbeit als bei einem weißen Modell, allerdings passt es dann auch besser zu der bereits fertigen Vulcan...

    MfG Silverneck
     
  14. #13 MD-1982, 14.02.2010
    MD-1982

    MD-1982 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Harz
    Hui! Schön! Ich bin gespannt, ich mag die Victor auch sehr, habe noch das 72er Revell (besser gesagt Matchbox)-Kit hier liegen.

    Ich bleib hier dabei! :TOP:
     
  15. #14 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Hi MD-1982,

    na prima - und du hast es dann mit den Größenverhältnissen etwas leichter als ich... Aber ich spare dafür mehr Platz in der Vitrine ein:TD:. Da soll schließlich auch noch ne <Valiant> mit dazu...

    MfG Silverneck
     
  16. #15 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Nein, eine Suppe kochen wollte ich nicht aus meiner Victor - aber ein paar Minuten im warmen Wasser erlaubten mir, die leicht verzogene rechte Tragfläche wieder zu richten. Unter kaltem Wasser nahm sie dann wieder ihre ursprüngliche Form ein.
     

    Anhänge:

  17. #16 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Ein weiterer Arbeitsschritt ist das Einbauen der Triebwerksabdeckungen auf der Tragflächenunterseite. Die rechte Abdeckung (oben links) ist bereits geklebt und wird mit Klammern fixiert; rechts liegt die andere Abdeckung.
     

    Anhänge:

  18. #17 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Der relativ große Bombenschacht kann optional geöffnet bzw. geschlossen dargestellt werden. Ich habe mich entschlossen, den Schacht geschlossen darzustellen und die <Blue Steel> auf einem Wagen zu positionieren. (Der Pfeil zeigt die Abdeckung des Bombenschachtes).
     

    Anhänge:

  19. #18 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Zwischenzeitlich wurde das V-Leitwerk der Victor zusammengebaut und verspachtelt:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Das Rohmodell der HP Victor nimmt langsam Form an:
     

    Anhänge:

  22. #20 Silverneck 48, 14.02.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Handley Page <Victor B.2>

    Die Cockpitverglasung wurde schon mal probehalber eingelegt; sie muss aber noch ein wenig nachgearbeitet werden.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Handley-Page <Victor B.2> in 1/144 von Anigrand

Die Seite wird geladen...

Handley-Page <Victor B.2> in 1/144 von Anigrand - Ähnliche Themen

  1. Handley-Page <Victor B.2> in 1/144

    Handley-Page <Victor B.2> in 1/144: Die Handley Page <Victor> war einer der drei V-Bomber der Royal Air Force. Sie war für Einsatzhöhen und Geschwindigkeiten konzipiert, die sie...
  2. 1/144 Handley-Page Victor B.2 – Anigrand

    1/144 Handley-Page Victor B.2 – Anigrand: Die Handley-Page <Victor B.2> ist einer der drei "V-Bomber", die dazu bestimmt waren, die britische Nuklearbombe abzuwerfen, deren Entwicklung bis...
  3. Vorflügel nach dem Handley-Page Prinzip?

    Vorflügel nach dem Handley-Page Prinzip?: Hallo. Ich bin eigentlich Architekt und habe mich im Rahmen eines Projektes, das sich mit Gebäudeaerodynamik auseinandergesetzt, mit dem...
  4. Handley-Page Hampden Airfix 1:72

    Handley-Page Hampden Airfix 1:72: Nun endlich der versprochene dritte Rollout. Bei diesem Modell gibt es eine nette Vorgeschichte: Ich hatte zwar Lust auf dieses Modell, aber es...
  5. 1/72 Handley-Page "Halifax" B.Mk.I / B.Mk.II / GR.Mk.I – Matchbox

    1/72 Handley-Page "Halifax" B.Mk.I / B.Mk.II / GR.Mk.I – Matchbox: Morgen, ich nehme Bernd2s Vorstellung mal zum Anlass, die frühe Halifax von Matchbox vorzustellen. Das Grundlegende zu dem Typ ist bereits...