Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg.

Diskutiere Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg. im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; :)Folgender Newletterbeitrag findet sich bei der Kreisstadt Siegburg: Vor 95 Jahren - April 1919 "Heute, Dienstagabend, wird in Form eines...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 vorsteher, 15.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2014
    vorsteher

    vorsteher Flugschüler

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :)Folgender Newletterbeitrag findet sich bei der Kreisstadt Siegburg:
    Vor 95 Jahren - April 1919
    "Heute, Dienstagabend, wird in Form eines Wettfliegens ein in der Luft an einem Platze sich harrendes Flugzeug des bekannten amerikanischen Erfinders Edison über dem Michaelsberg den Beweis seiner Brauchbarkeit zu erbringen versuchen. Der Flieger Lirpa (19) wird um 7.30 Uhr in Aachen starten und muß pünktlich um 8 Uhr über dem Michaelsberge stehen und seine Anwesenheit durch rote Raketensignale anzeigen. Es soll festgestellt werden, daß es dem stehenden Flugzeug auch möglich ist, sich durch schnelle Wendungen vor Angriffen auf empfindliche Teile, wie zum Beispiel den Propeller, zu schützen. Man mißt dieser Erfindung größte Bedeutung bei, da man mit diesem Flugzeug bestimmte Ziele pünktlich erreichen und beobachten zu können hofft. (Siegburger Zeitung)"

    Merkwürdig deswegen:
    - Ich habe noch nie etwas von einem Flugzeug von Thomas Elvar Edison gehört.
    - Es handelt sich offensichtlich um die Vorführung eines amerikanischen militärischen Flugzeuges in Deutschland 1919, obwohl Amerika ein militärischer Gegner im 1. Wk war und nach dem Waffenstillstand vom 11. November 1918 der Aufbau von neuen Luftstreitkräften für Deutschland verboten war.

    Da stellt sich mir die Frage um was für ein Flugzeug es sich gehandelt haben könnte?
    Und ob Deutschland schon zu diesem frühen Zeitpunkt Maßnahmen bzgl. der Wiederbewaffnung mit Flugzeugen traf?
    Und das noch mit amerikanischer Hilfe...

    Gruss

    vorsteher
     
  2. Anzeige

  3. #2 Manuc, 15.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2014
    Manuc

    Manuc Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg

    Sehr mysteriös. Da kann eigentlich nur der berühmte Scherzflieger Lirpa (!) persönlich Auskunft geben, was er denn am Dienstag, den 1. April 1919 gemacht hat. :FFTeufel:
     
  4. #3 vorsteher, 15.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2014
    vorsteher

    vorsteher Flugschüler

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Aprilscherz

    :!:Na klar Lirpa = April, ich hatte nur bei einer Veröffentlichung am 15.04. nicht mehr mit einem Aprilscherz gerechnet, frage mich nur, ob es den Newsletter-Bearbeiter bei der Stadt Siegburg aufgefallen ist. Es kommt vom Wochentag her hin, der 1. April 1919 war ein Dienstag, jedoch war der Tag beim Newsletter nicht erwähnt.

    Bin jedenfalls auf einen 95 Jahre alten Aprilscherz reingefallen, dem Autor der Siegburger Zeitung werde ich bestimmt nicht mehr gratulieren können.

    Passiert wohl auch eher selten.

    Gruss

    vorsteher
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg.

Die Seite wird geladen...

Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg. - Ähnliche Themen

  1. Flugzeugzeichnungen

    Flugzeugzeichnungen: Liebe Freunde des Flugzeugmodellbaus, für meinen Flughafen überlege ich im Selbstbau einige Transportmaschinen im Maßstab 1:50 selbst zu bauen....
  2. Segelflugzeug in Pinnow abgestürzt

    Segelflugzeug in Pinnow abgestürzt: In Pinnow ist gestern ein Puchacz in den Wald gefallen. Beide Insassen blieben unverletzt. Pinnow: Absturz eines Segelflugzeugs | svz.de
  3. Bücher: Deutsche Starfighter: Flugzeuge der DDR Bd. I-IV

    Bücher: Deutsche Starfighter: Flugzeuge der DDR Bd. I-IV: Will mich altersbedingt von den Büchern "Deutsche Starfighter" von Klaus Kropp, sowie der Reihe "Flugzeuge der DDR" Bd. I-III trennen. Da Porto...
  4. Zu wenig Kaffee-Wasser an Bord: Jet2-Flugzeug dreht um

    Zu wenig Kaffee-Wasser an Bord: Jet2-Flugzeug dreht um: Nein, das ist kein Scherz: Weil ein Jet2-Flugzeug nicht genug Wasser an Bord hatte, um Kaffee und Tee zu kochen, musste die Maschine umdrehen. Und...
  5. Flugzeugabsturz, Wolfgangsee, OE-CSR

    Flugzeugabsturz, Wolfgangsee, OE-CSR: Ein Kunstflugzeug ist heute in den Wolfgangsee in Österreich gestürzt, meldet orf.at Es gibt sogar ein Video des Vorfalls. Die Maschine berührte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden