Hawaiian Airlines

Diskutiere Hawaiian Airlines im Airlines Forum im Bereich Einsatz bei; Hawaiian Airlines hat 6 A330 + 6 A350 sowie jeweils 6 Optionen auf beide Muster getätigt. Damit ist Hawaiian die zweite Fluggesellschaft die sich...

Moderatoren: TF-104G
  1. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heizer Maddin, 19.01.2008
    Heizer Maddin

    Heizer Maddin Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker - Instandhaltungstechnik / (AC
    Ort:
    Wunstorf (ETNW)
    Auftragsbestätigung von Hawaiian Airlines unsicher
    Quelle
     
  4. #3 Mannerl, 20.01.2008
    Mannerl

    Mannerl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Passau
    wieso liegt es an der Pilotenvereingigung? Was haben die da für ein Problem damit?
     
  5. #4 IberiaMD-87, 20.01.2008
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Die Piloten möchten eine nach oben angepasste Entlohnung, da die A350 auch mehr Passagiere als die aktuelle Boeing 767-Flotte befördern wird. Solche Probleme sind nicht neu, Iberia hatte z.B. einst auch solche Probleme u.a. beim Betrieb der A321, wo die Piloten auch nicht zu identischen Konditionen die A321 wie die A320 fliegen wollten.

    Gruss, IB M87
     
  6. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Es hat nichts mit der Flugzeugwahl an sich zu tun, ebenso hätte es Probleme mit der 787 gegeben, da diese grösser ist als die 767-400.
    Die Verhandlungen mit den Piloten werden sicherlich bald abgeschlossen sein, ich glaube weiterhin an die Hawaian A330/A350 Bestelllung.
     
  7. n/a

    n/a Guest

    Denkbar wäre jedoch auch, dass die Pilotenvereinigung dem "buy American"-Grundsatz folgt, also zumindest indirekt versucht amerikanische Muster durchzusetzen. Wahrscheinlicher ist aber die bereits erwähnte Größenproblematik.
     
  8. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Das ist das was auch bei a.net gesagt wird u.a. von Hawaian Angehörigen.
     
  9. #8 Mannerl, 21.01.2008
    Mannerl

    Mannerl Flieger-Ass

    Dabei seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Passau
    ok - dann sollte das aber doch kein gravierendes Problem sein!

    Immerhin möchte ja diese Airline damit wachsen!

    MFG
    Mannerl
     
  10. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Nach einem Thread bei a.net haben sich die Piloten und Hawaian geeinigt, so dass die Maschinen jetzt beschafft werden können.
     
  11. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Nach der Einstellung von Passagierflügen durch den Hawaian Konkurrenten Aloha Airlines sucht Hawaian jetzt nach weiteren 717:
    http://www.honoluluadvertiser.com/apps/pbcs.dll/article?AID=/20080401/NEWS01/804010365
     
  12. #11 IberiaMD-87, 04.04.2008
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Es sei erwähnt, dass Hawaiian Airlines einst 13 Boeing 717 fest bestellte und Optionen für weitere 7 Boeing 717 vereinbarte.

    Die fest bestellten 717 kamen alle zur Auslieferung, wobei ca. 2004 zwei Boeing 717 an AirTran abgegeben wurden, die aktive Flotte somit auf elf Flugzeuge schrumpfte und die Optionen wurden sang- und klanglos nicht mehr erwähnt/wahrgenommen.

    Aktuell gibt es nur eine Handvoll (ich glaube vier) Boeing 717, die tatsächlich auf Interessenten warten, aber hier gibt es u.a. das Problem, dass Spanair aktuell nach jeder verfügbaren Boeing 717 Ausschau hält und möglicherweise schon "reserviert" hat. Auch die verbliebenen Boeing 717 bei Bangkok Air sollen unbestätigten Meldungen nach in diesem Jahr noch bei Spanair ein neues Zuhause finden.

    Es existieren gegenteilige Meldungen über die Zukunft der 717 bei AirTran ("die kaufen langfristig jede 717 auf" und gegenteilig "die wollen 10 bis 20 717 loswerden") und falls letztere Meldung im Ansatz stimmt, könnte Hawaiian die eine oder andere 717 übernehmen, vielleicht sogar die zwei 717, die einst nach Bedürfnissen der Hawaiian konfiguriert waren?

    Unabhängig davon haben Hawaiian Airlines die Einsatzpläne ihrer aktuellen 717-Flotte noch weiter im Detail perfektioniert und dadurch werden seit 01.04.08 zusätzliche Flüge angeboten - ohne zusätzliches Gerät.
     
  13. #12 IberiaMD-87, 05.06.2008
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Hawaiian Airlines übernehmen vier weitere Boeing 717

    Hawaiian Airlines gaben offiziell bekannt, ihre Kurzstreckenflotte um vier weitere Boeing 717 zu ergänzen. Alle 717-200 werden langfristig über "Boeing capital" angemietet. Die ersten beiden zusätzlichen Flugzeuge werden ab September 2008 eingeführt, die weiteren Exemplare ab November und Dezember 2008 in den Flugbetrieb integriert.

    Die zusätzlichen Flugzeuge waren zuvor bei Impulse Airlines/Jetstar im Einsatz.

    Durch diese Erweiterung werden Hawaiian Airlines ab Dezember 2008 eine Flotte von 15 Boeing 717 einsetzen.

    Gruss!
     
  14. #13 IberiaMD-87, 11.11.2010
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Lieferung einer dritten A330-200

    Mit Lieferung einer dritten Airbus A330-200 wurde bekannt, dass Hawaiian wieder nach Japan fliegen und als erste US-Linie wieder Linienflüge von und nach Tokyo-Haneda anbieten werden.

    Gruss
     
  15. #14 IberiaMD-87, 01.07.2011
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Hawaiian Airlines gaben am 30. Juni bekannt, dass man drei zusätzliche 717-200 anmieten wird und die aktuell 15 bislang vom Hersteller geleasten Boeing 717 erworben hat. Die zusätzlichen Flugzeuge werden im September, Oktober und November 2011 geliefert.

    Gruss
     
  16. Bowser

    Bowser Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Sachsen
    Die 717 scheint ja doch ein relativ begehrtes Flugzeug zu sein.
     
  17. #16 IberiaMD-87, 02.07.2011
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Die Betonung liegt wohl auf "relativ". Nahezu genauso wichtig halte ich aber den Schritt, dass bei Hawaiian die derzeit 15 Boeing 717 nun in Eigentum übergegangen sind. Der CEO von Hawaiian hatte nämlich in mindestens einem Interview geäußert, dass die Leasingverträge (mit Boeing) auslaufen und Hawaiian überlegen würden, ob die Leasingverträge erneuert werden sollten. Diese Erwägungen erfolgten unabhängig von der hervorragenden Einsatzerfahrung mit der 717 auf den sehr kurzen Routen mit einer täglich sehr hohen Anzahl an Flügen pro Flugzeug. Die Entscheidung zugunsten zusätzlicher 717 und Kauf der 15 aktiven Boeing 717 darf als längerfristige Zusage für dieses Modell gewertet werden. Erstaunlich empfinde ich den visuell sehr gepflegten Zustand der 717 bei Hawaiian und die strotz der extremen Nutzung pro Tag. Die Flugzeuge wirken trotzdem nicht so abgekrabbelt wie manch eine jüngere 717, die nach nur wenigen Einsatzjahren verbraucht wirkt.

    Gruss
     
  18. #17 IberiaMD-87, 07.01.2013
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Hawaiian Airlines haben eine Absichtserklärung für 16 Airbus A321neo + neun Optionen unterzeichnet. Lieferungen der 16 A321neo sollen zwischen 2017 und 2020 erfolgen und Hawaiian u.a. die Einrichtung neuer Streckenpaare nach Nordamerika ermöglichen.

    Hier die Presseerklärung von Hawaiian: Hawaiian Airlines : Investor Relations : Press Releases

    Gruss
     
  19. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Interessant, dass man hier vom A321NEO explizit als Langstreckenflugzeug spricht - ein neuer Trend ?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 IberiaMD-87, 08.01.2013
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe den Eindruck, dass Hawaiian Air die versprochene Leistungsfähigkeit der A321neo voll nutzen möchten. Als geplante Kapazität werden 190 Sitzplätze angegeben, ein sehr attraktiver Wert für die Bedienung von diversen Märkten und komfortabel genug andererseits. Mit der A321neo können Hawaiian einige Routen täglich bedienen, für die der Einsatz der 767 oder A330 nicht sinnvoll wäre. Gleichzeitig scheint die A321neo so attraktive Kosten zu produzieren, dass man wieder auf Schmalrumpflugzeuge auf Flügen zur US-Westküste umsteigen kann. Auch kann hier besser gegen neue und bestehende Wettbewerber agiert werden, die mit der 737NG und 757 den hawaiianischen Markt abdecken. Auch werden einige Märkte durch Frequenzerhöhungen keine Reduzierung erfahren, eher eine Erhöhung der Attraktivität. Vielleicht können auch sekundäre Märkte besser bedient werden, also nicht nur Flüge ab Honolulu, sondern such ab anderen hawaiianischen Inseln. Jedenfalls entwickeln sich Hawaiian sehr positiv.

    Für Hawaiian Airlines die geplante Erweiterung um 16 A321neo + neun Optionen ein großer Sprung. Hawaiian gehören zu den aktuell relativ wenigen US-Gesellschaften, die objektiv erfolgreich sind und in den letzten Jahren ihr Streckennetz konsequent ausgebaut haben und hierbei sich selber treu geblieben sind.

    Ich nehme an, dass Hawaiian Air mittelfristig die alle Boeing-Produkte ausmustern werden. Hawaiian Airlines haben keine lange Tradition mit Boeing-Produkten, die Zukunft ist Airbus.

    Vielleicht wagen sich Hawaiian auch in ehemals eingestellte Märkte im Südpazifik und schaffen nebenbei in Honolulu eine Art Drehkreuz. Zusätzlich wird man ja sogar wieder Turbopropflüge mit ATR 42 durchführen lassen, zumeist auf Routen, wo die 717 zu groß sind oder nur mit erheblichen Nutzlasteinschränkungen eingesetzt werden könnten.

    Gruss
     
  22. #20 IberiaMD-87, 02.05.2017
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    842
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    niki4703 und jockey gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Hawaiian Airlines

Die Seite wird geladen...

Hawaiian Airlines - Ähnliche Themen

  1. Notlandung Hawaiian Airlines in Tokio 18.7.2016

    Notlandung Hawaiian Airlines in Tokio 18.7.2016: Das wäre fast schief gegangen: Hydraulikschaden Weiß einer, warum genau die Landung so holprig war bzw. wie groß der Schaden tatsächlich war?...
  2. Monarch Airlines

    Monarch Airlines: Falls schon ein Thread für diese Airline besteht, bitte verschieben. Monarch Airlines hat mit sofortiger Wirkung ihren Flugbetrieb eingestellt:...
  3. Liste mit Airlines aus Deutschland und EU?

    Liste mit Airlines aus Deutschland und EU?: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einer Auflistung aller aktuellen Airlines in Deutschland und EU, in der man auch sehen kann ob sie...
  4. Singapore Airlines Farb-Code

    Singapore Airlines Farb-Code: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Ich bin auf der Suche nach den Farben der Leitwerke von Singapore...
  5. TU 134A-3 " XU-101 " Kampuchea Airlines Zvesda 1/144

    TU 134A-3 " XU-101 " Kampuchea Airlines Zvesda 1/144: Ganze 2 TU 134 fanden den Weg nach Kambodscha. Die von mir gebaute XU-101 wurde direkt von der AEROFLOT übernommen während die zweite Maschine mit...