Hawker Hunter 1/32 GroupBuild

Diskutiere Hawker Hunter 1/32 GroupBuild im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo liebe Modellbaugemeinde. Bei einer kleinen Chatrunde im vergangenen Monat ist uns (mir, babhe und maddes) die Idee gekommen hier im FF...
RazorsEdge

RazorsEdge

Flieger-Ass
Dabei seit
15.03.2006
Beiträge
366
Zustimmungen
12
Ort
Traunstein
Hallo liebe Modellbaugemeinde.

Bei einer kleinen Chatrunde im vergangenen Monat ist uns (mir, babhe und maddes) die Idee gekommen hier im FF mal einen GroupBuild zu starten und zu testen ob das (vor allem von der Organisation her) funktioniert.

Nun ist aus dieser Idee ein konkretes Vorhaben geworden das wir euch Heute vorstellen möchten:TD:

Mal grob unsere Vorstellungen:

-Gebaut werden Hawker Hunters in 1/32, Zurüstsätze etc. sind natürlich gern gesehen, aber kein Muss

-Die Bauberichte kommen in die gewohnte Kategorie, wobei dei Teilnahme an dem GroupBuild im Titel erwähnt werden sollte

-Zu Beginn stellt Jeder in 2-3 Beiträgen vor, welche Hunter er genau baut und welche Zurüstteile er eventuell verwendet

-Gemeinsamer Beginn wäre am 01.07.2007, Ende 31.12.2008. Die Bauzeit ist vor allem deshalb so großzügig bemessen damit keiner an seiner Hunter bauen "muss" sondern die Zeit hat in Ruhe ein sauberes Modell auf die Beine zu stellen:!:

-Es wird einen "speziellen" Fragethread geben in dem allgemein interessante Fragen gestellt werden können und natürlich auch Platz für Originalbilder sein wird.

Sinn des Threads ist eine zentrale Anlaufstelle bei allen Fragen. So müssen dann nicht alle Bauberichte durchfostet werden damit man dann im Endeffekt doch keine Antwort bekommt und die Frage im eigenen BB stellen muss.


Nun würde mich interessieren:

Was haltet ihr von der Idee insgesamt, wer würde/will mitmachen und auch Verbesserungsvorschläge zum Konzept sind natürlich erlaubt:TOP:

Gruß, RazorsEdge
 
Zuletzt bearbeitet:

dungeon

Fluglehrer
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
157
Zustimmungen
427
Ort
Mettmenstetten
Hawker Hunter Groupbuild 1:32

Bin auf alle Fälle dabei!

Gruss Greg
 
...starfire

...starfire

Space Cadet
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
1.179
Zustimmungen
337
Ort
EDKP
Find die Idee spontan nicht schlecht. Hab die Hunter noch seit der Erstauflege im Schrank liegen. ;)
 

maddes

Kunstflieger
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
46
Zustimmungen
0
Ort
Dossenheim
Tach RazorsEdge :D

Will mich erstmal Bedanken, dass du den Thread aufgemacht hast und natürlich für deine Bemühungen, auch an babhe.

Also wie du ja weisst bin ich auf jedenfall dabei :D Den Aufbau find ich so wie er jetz ist in Ordnung

Gruss maddes :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Intruder

Intruder

Astronaut
Dabei seit
13.11.2002
Beiträge
3.738
Zustimmungen
3.565
Ort
Bernkastel-Kues
Jungs, die Idee ist gut:TOP: .Nun hab ich allerdings keine Zeit so einen Fliescher zu bauen, aber ich hab hier noch 2 Decalbögen der alten Echelon Vacu-Bausätze (1 und 2 Sitzer) auf Lager, die ich gern stiften möchte. Sie sind ,soweit ich das beurteilen kann, in Ordnung. Damit lassen sich angeblich sämtliche englischen Hunters "beschriften". Falls die Dinger brüchig sein sollten wär der flüssige Decalfilm von Microscale hilfreich. Also falls interresse vorhanden sagt Bescheid
 
babhe

babhe

Space Cadet
Dabei seit
07.05.2004
Beiträge
1.345
Zustimmungen
176
Ort
LSMF
Die Idee ist so toll, dass ich den Beginn kaum abwarten kann.
Hab ja auch schon mit bauen begonnen :red:

Leider kann ich aber alles wieder wegschmeissen, hat nicht hingehauen mit Handgelenk mal Pi :FFEEK:

@Intruder....Keine Zeit ? Du hast 1,5 Jahre Zeit zum bauen :D
Also Fliescher kaufen und ran an den leim :D :D :HOT
 
Intruder

Intruder

Astronaut
Dabei seit
13.11.2002
Beiträge
3.738
Zustimmungen
3.565
Ort
Bernkastel-Kues
@Intruder....Keine Zeit ? Du hast 1,5 Jahre Zeit zum bauen :D
Also Fliescher kaufen und ran an den leim :D :D :HOT
:p Ich hab für die Prowler 3 Jahre gebraucht:red: , vielleicht sollte ich den Nick von Intruder in Schildkröte ändern:FFTeufel: .
Mal abgesehen davon, brauche ich noch mindestens bis Ende des Jahres bis die Kearsarge fertig ist. Und dann kommt besonders erschwerend hinzu, das ich gestern in Wilnsdorf durch meinen offiziellen Zurüstsatzdealer, Herrn Waltermann(:FFTeufel: ) die letzten fehlenden Umbausätze für 3 Wunschprojekte mitgebracht bekommen habe. Die will ich nicht noch weiter verschieben:red: :p .
Also vieleicht könnt Ihr die Decals gebrauchen, ich schick sie Dir gern.
 
Aurora

Aurora

Testpilot
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
673
Zustimmungen
52
Ort
Sicht auf Flpl Emmen
Wie bereits beim begonnenen Baubericht von babhe erwähnt, wäre auch ich dabei :TOP: Habe die Kiste mit diversen Zurüstsätzen schon lange zu Hause herumliegen und warte nur noch auf einen Grund wie dieses Group Build, um damit beginnen zu können :p :engel:

Leider kann ich aber alles wieder wegschmeissen, hat nicht hingehauen mit Handgelenk mal Pi :FFEEK:
WAS??? :eek: Hier wird nichts "weggeschmissen". Bringst du mal die Kiste am nächsten Höck mit (inkl. Plänen und Skizzen), den Doppelsitzer werden wir schon noch hinkriegen, und wenn es das Letzte ist, was wir noch zustande bringen... :HOT
 
babhe

babhe

Space Cadet
Dabei seit
07.05.2004
Beiträge
1.345
Zustimmungen
176
Ort
LSMF
WAS??? :eek: Hier wird nichts "weggeschmissen". Bringst du mal die Kiste am nächsten Höck mit (inkl. Plänen und Skizzen), den Doppelsitzer werden wir schon noch hinkriegen, und wenn es das Letzte ist, was wir noch zustande bringen... :HOT
Keine Angst..... es ist nichts verloren, aber ich muss die Sache von ner anderen Seite her anpacken. Habe bereits mit nem CAD Programm angefangen einen anständigen Bauplan zu erstellen.
Sieht gut aus.
Der Doppelsitzer wird auf keinen Fall aufgegeben. Schliesslich machst du mir ja die Kanzel :D
 
RazorsEdge

RazorsEdge

Flieger-Ass
Dabei seit
15.03.2006
Beiträge
366
Zustimmungen
12
Ort
Traunstein
Kinners, wir ORGANISIEREN hier erstmal, ihr bausüchtigen Monster:p :D

Was ich vorher vergessen habe:

Ansprechpartner zu allen speziellen kleinen und großen Fragen zum Ablauf sind babhe und meine Wenigkeit. Eine PN reicht.

Ansonsten freu ich mich natürlich über die positive Resonanz:TOP:

Gruß, RazorsEdge
 
Staffelass

Staffelass

Flieger-Ass
Dabei seit
27.10.2005
Beiträge
480
Zustimmungen
20
Ort
Marburg
Find ich ne gute Idee. Bin mal gespannt, wie das hier ablaufen wird...

:TOP:
 
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.081
Zustimmungen
285
Ort
Mönchengladbach
Na, die Idee ist nicht schlecht. Eine Hunter hab ich auch. Ob das terminlich hinhaut ist schwer zu beurteilen. von Seiten des FFMC´s haben wir das auch schon mehrere Male versucht und so richtig geklappt hat es nicht. Aber mal sehen, vielleicht schaft Ihr das ja :TOP: . Meine Teilnahme überdenke ich noch. Es ist ja noch was Zeit ;)
 
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.223
Zustimmungen
7.645
Ort
Шпремберг
Die Idee finde ich auch gut! Habe noch ein paar Hunter rumliegen.
Jetzt habe ich aber noch mal ne Frage zur Grundidee. In der vorgegebenen Zeit werden 1/32iger Hunter gebaut. "Muss" da jeder gebaute Hunter als Baubericht gezeigt werden? Wenn im Juli ca. 3-4 Leute mit einem Baubericht anfangen, wirds unübersichtlich und auch vielleicht langweilig!?? Oder kann ich auch schon fertig gebaute Modelle präsentieren?
Jungs, die Idee ist gut:TOP: .Nun hab ich allerdings keine Zeit so einen Fliescher zu bauen, aber ich hab hier noch 2 Decalbögen der alten Echelon Vacu-Bausätze (1 und 2 Sitzer) auf Lager, die ich gern stiften möchte. Sie sind ,soweit ich das beurteilen kann, in Ordnung. Damit lassen sich angeblich sämtliche englischen Hunters "beschriften". Falls die Dinger brüchig sein sollten wär der flüssige Decalfilm von Microscale hilfreich. Also falls interresse vorhanden sagt Bescheid
Norbert, wir machen dann einen F-14 Group Built auf :TOP:
 
babhe

babhe

Space Cadet
Dabei seit
07.05.2004
Beiträge
1.345
Zustimmungen
176
Ort
LSMF
Es sollte schon jeder Hunter als Baubericht erscheinen, denn das ist Group Build.
Wenn man mitmachen will so ist der Beginn dass man sein Projekt vorstellt. Mit ein paar Bildern und Hintergrund wieso man z.B gerade diesen Typ oder dieses Flugzeug gewählt hat.
Daran angeschlossen wird dann der Baubericht.

Norbert, wir machen dann einen F-14 Group Built auf :TOP:
Jetzt kommt aber Leben in die Bude :D
 
Zuletzt bearbeitet:
RazorsEdge

RazorsEdge

Flieger-Ass
Dabei seit
15.03.2006
Beiträge
366
Zustimmungen
12
Ort
Traunstein
Die Idee finde ich auch gut! Habe noch ein paar Hunter rumliegen.
Jetzt habe ich aber noch mal ne Frage zur Grundidee. In der vorgegebenen Zeit werden 1/32iger Hunter gebaut. "Muss" da jeder gebaute Hunter als Baubericht gezeigt werden? Wenn im Juli ca. 3-4 Leute mit einem Baubericht anfangen, wirds unübersichtlich und auch vielleicht langweilig!?? Oder kann ich auch schon fertig gebaute Modelle präsentieren?

Norbert, wir machen dann einen F-14 Group Built auf :TOP:
Das mit der Übersicht wird ja dann die Kunst:TD:

Nein, dadurch dass ich vorschlage das ein BB dann etwa

"Hawker Hunter 56sqn RAF, GroupBuild, 1/32 "

betitelt wird sollte sich das mit der Übersicht lösen lassen

Langweilig? Das glaube ich kaum!:HOT

Fertige Modell zu präsentieren wäre ja wiederum am Sinn eines GroupBUILDS vorbei.

Die Ausführlichkeit des BBs ist natürlich wiederum freigestellt. Wie im normalen Forenbetrieb eben auch;) Aber ein BB an und für sich MUSS natürlich sein

Und wenn ihr einen F-14 GroupBuild machen wollt...vielleicht lässt sich ja dann sogar was regeln mit den Cheffes. Also ab dafür:TOP:

Zumal ich denke dass die Modellbauer die etwas mehr Zeit haben ja auch beide GroupBuilds mitmachen können.

"Jeder soll nach seiner facon glücklich werden...":)

Gruß, RazorsEdge
 
Staffelass

Staffelass

Flieger-Ass
Dabei seit
27.10.2005
Beiträge
480
Zustimmungen
20
Ort
Marburg
Ich gehe davon aus dass Du dabei bist?:D
Macht denn einer noch nen F-5 GB? :D
Ich kann ja für nächsten Januar oder so schonmal einen ausschreiben (falls sich dann jemand findet).

Nichts für ungut, aber die Hunter wie die Tomcat sind bisher noch keine Flugzeuge, für die mich gesondert interessiert habe, obwohl mich prinzipiell jeder BB, den ich lese, schon interessiert. Für ein zweites Modell, noch dazu in dem Maßstab, hab ich auch einfach keine Zeit.

Aber die Idee finde ich echt sehr gut - nen GB für "gecrashte" Flugzeuge o. ä. (mit besonderer Thematik oder speziellem Dio) fänd ich auch unheimlich faszinierend.

Ich geb dann immer meinen Senf dazu (Cheerleader). :cool:
 
bjs

bjs

Testpilot
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
983
Zustimmungen
111
Ort
Pulheim ex Dübendorf (CH)
Immherin wird hier aktuell etwas besser geplant als im Modellboard :rolleyes:

Mal sehen, mich zieht es jobtechnisch zum Ende des Monats nach München, schaunmermal, wieviel Platz die noch zu findende Wohnung haben wird (wobei, nunja, München, hohe Mieten...:FFEEK: ). Eine Hunter würde mich schon was jucken. Wär' auch mal ein "Einstiegsmodell" für mich in 1:32...
 
RazorsEdge

RazorsEdge

Flieger-Ass
Dabei seit
15.03.2006
Beiträge
366
Zustimmungen
12
Ort
Traunstein
Immherin wird hier aktuell etwas besser geplant als im Modellboard :rolleyes:

Mal sehen, mich zieht es jobtechnisch zum Ende des Monats nach München, schaunmermal, wieviel Platz die noch zu findende Wohnung haben wird (wobei, nunja, München, hohe Mieten...:FFEEK: ). Eine Hunter würde mich schon was jucken. Wär' auch mal ein "Einstiegsmodell" für mich in 1:32...
Besser geplant..möglich, liegt aber wohl vor allem daran das hier eigentlich nur ein Muster vorgegeben wird und wer will, macht mit;)

Und ich denke auch dass die FFler doch so vernünftig und mit dem erforderlichen Ernst bei der Sache sind dass dieses Projekt auch ein echter Erfolg werden kann:HOT :HOT :HOT

Ich werde dann kurz vor Baubeginn auch nochmal in einem schönen übersichtlichen Beitrag zusammenfassen was denn nun aus rein organisatorischer Sicht erforderlich sein wird (Threadname, ein paar kleine Sachen zum Aufbau etc.)


Und in Sachen "Einsteigermodell":

Bessere Hilfe als hier wirst du kaum finden:TD:

Gruß, RazorsEdge
 
bjs

bjs

Testpilot
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
983
Zustimmungen
111
Ort
Pulheim ex Dübendorf (CH)
Und in Sachen "Einsteigermodell":

Bessere Hilfe als hier wirst du kaum finden:TD:
Wobei, wer braucht das schon *angeb* :D :D ;) ;)

Ich hoffe nur, das wird hier halt eben etwas koordinierter laufen als im MB. Da gibt es jetzt quasi mehrere Gruppenbauten "Forschungsflugzeuge" - mit dem Effekt, dass quasi nur ein paar Bauberichte eine etwas andere Betreffszeile haben. Gut, die entsprechenden Modelle würden ohne den Gruppenabu wahrscheinlich (noch) nicht gebaut werden, aber irnkwie fehlt da ein verknüpfendes Element (sammelthread)
 
Thema:

Hawker Hunter 1/32 GroupBuild

Hawker Hunter 1/32 GroupBuild - Ähnliche Themen

  • Dutch Hawker Hunter Foundation stellt Flugbetrieb ein

    Dutch Hawker Hunter Foundation stellt Flugbetrieb ein: https://dhhf.nl/hunter-news/ Leider hat man beschlossen, den Flugbetrieb einzustellen. Die N-322/G-EHLW wurde vor 2 Jahren aus Altenrhein nach...
  • 12.10.2023: Die Hawker Hunter J-4201 (HB-RVR) wird nicht mehr in der Schweiz fliegen...

    12.10.2023: Die Hawker Hunter J-4201 (HB-RVR) wird nicht mehr in der Schweiz fliegen...: Le Hawker Hunter J-4201 ne volera plus en Suisse… – L’Echarpe Blanche (übersetzt) Die Hawker Hunter J-4201 wird nicht mehr in der Schweiz...
  • Hawker Hunter Drop Tanks

    Hawker Hunter Drop Tanks: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach 3 views, Blueprints & Scale plans zu den 230 Gal & 100 Gal Zusatztanks der Hawker Hunter. Hat da...
  • Hawker Hunter Mk.58 Patrouille Suisse

    Hawker Hunter Mk.58 Patrouille Suisse: Hallo zusammen, wieder mal ein Rollout von meiner Seite. :wink2: Der Bausatz stammt von Academy. Zusätzlich habe ich das (in dieser Form nicht...
  • Hawker Hunter F6 Airfix

    Hawker Hunter F6 Airfix: Hallo zusammen, Auch mal was fertig gemacht, alles OOB bis auf die Streben am Bugrad, das ging gar nicht was Airfix da gemacht hat. Die Declas...
  • Ähnliche Themen

    • Dutch Hawker Hunter Foundation stellt Flugbetrieb ein

      Dutch Hawker Hunter Foundation stellt Flugbetrieb ein: https://dhhf.nl/hunter-news/ Leider hat man beschlossen, den Flugbetrieb einzustellen. Die N-322/G-EHLW wurde vor 2 Jahren aus Altenrhein nach...
    • 12.10.2023: Die Hawker Hunter J-4201 (HB-RVR) wird nicht mehr in der Schweiz fliegen...

      12.10.2023: Die Hawker Hunter J-4201 (HB-RVR) wird nicht mehr in der Schweiz fliegen...: Le Hawker Hunter J-4201 ne volera plus en Suisse… – L’Echarpe Blanche (übersetzt) Die Hawker Hunter J-4201 wird nicht mehr in der Schweiz...
    • Hawker Hunter Drop Tanks

      Hawker Hunter Drop Tanks: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach 3 views, Blueprints & Scale plans zu den 230 Gal & 100 Gal Zusatztanks der Hawker Hunter. Hat da...
    • Hawker Hunter Mk.58 Patrouille Suisse

      Hawker Hunter Mk.58 Patrouille Suisse: Hallo zusammen, wieder mal ein Rollout von meiner Seite. :wink2: Der Bausatz stammt von Academy. Zusätzlich habe ich das (in dieser Form nicht...
    • Hawker Hunter F6 Airfix

      Hawker Hunter F6 Airfix: Hallo zusammen, Auch mal was fertig gemacht, alles OOB bis auf die Streben am Bugrad, das ging gar nicht was Airfix da gemacht hat. Die Declas...

    Sucheingaben

    hawker hunter rot weiss

    Oben