Hawker Hunter T68

Diskutiere Hawker Hunter T68 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen Hier eines meiner neueren Modelle das es bis jetzt noch nicht zum Rollout geschaft hat.

Moderatoren: AE
  1. #1 mosquito, 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Hallo zusammen

    Hier eines meiner neueren Modelle das es bis jetzt noch nicht zum Rollout geschaft hat.
     

    Anhänge:

    bullseye gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mosquito, 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Verwendet habe ich den Bausatz von Revell, und dank dem Umbauset von PJ-Production war der Weg zum Doppelsitzer doch einiges einfacher als der von babhe's 1/32er ;)
     

    Anhänge:

    logo gefällt das.
  4. #3 mosquito, 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Qualität vom Umbauset ist grundsätzlich gut, allerdings muss bei der Frontscheibe einiges geschnitzt und gespachtelt werden.
     

    Anhänge:

  5. #4 mosquito, 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Etwas weniger gut sieht es bei den beiliegenden Decals aus, die von PJ sind nur mit viel Aufwand zu gebrauchen. Sie überzeugen farblich nicht, sind verdruckt und kleben kaum. Ich habe nur die Registrierungen und das Staffelwappen von PJ verwendet, der Rest stammt aus dem Revell Bogen. Dieser ist wiederum sehr gut zu verarbeiten.
     

    Anhänge:

  6. #5 mosquito, 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Als kleine Zugabe hat PJ auf dem Decalbogen auch eine zivile registrierung gedruckt.
     

    Anhänge:

  7. #6 mosquito, 21.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Tanks und die Landeklappen stammen nicht aus den Bausätzen, ich habe die an der Ausstellung in Basel letztes Jahr gekauft, kann aber nicht mehr sagen wer die herstellt.
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 21.05.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Hunter T68

    Hallo mosquito,

    dein Hunter-Trainer gefällt mir sehr gut:TOP: Exakt gebaut und sauber lackiert ist er ebenfalls. Schade, dass es keinen Umbausatz in 1/144 gibt:(

    MfG Silverneck
     
  9. #8 mosquito, 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das wars von meinem Hunter nun seid ihr am Zug.
    Feuer Frei!!!!!
     

    Anhänge:

  10. #9 Monitor, 21.05.2009
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.148
    Zustimmungen:
    2.710
    Ort:
    Potsdam
    Gut gemacht :TOP:.

    Woraus ist die Kabinenhaube, Spritzguß oder Vacu ?
    Was sind die 4 Verdickungen unter den Tanks ?
     
  11. #10 bullseye, 21.05.2009
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Allgäu
    Sehr schöne Arbeit mosquito :TOP:
    Klasse lackierung, wirkt alles schön gleichmäßig.
    Mich würden jetzt noch ein paar Bilder vom Modell unter Sonnenlicht sehr freuen, falls möglich?

    Viele Grüße Torsten
     
  12. #11 mosquito, 21.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Danke Dir, würde natürlich auch in 144 hübsch aussehen.:TOP:


    Vielen Dank, die Haube ist Vacu
    Die 4 Teile an den Tanks dienen soweit ich weiss als Verstärkung bei Notlandungen mit eingezogenem Fahrwerk.
    War bei den schweizer Hunter üblich bei Fahrwerksstörungen auf den leeren(!!) Tanks auf der Hartbelagpiste zu landen.

    Danke auch Dir, ich versuchs die Tage mal den Vogel draussen zu fotografieren und reiche die Bilder nach
     
  13. #12 peter2907, 21.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Dein Flieger gefällt mir auch sehr gut. Du hast ihn sehr sauber gebaut und lackiert.:TOP:

    Gruß Peter
     
  14. #13 Sen-Zero, 21.05.2009
    Sen-Zero

    Sen-Zero Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Gymnasiast(Also Faulenzen)
    Ort:
    94474 Vilshofen
    Etwas OT, sry...aber es gibt einen Umbausatz in 1:144 und zwar von Welsh Models als Vaku ;) Müsste eigl noch bei Wolfgang Hora erhältlich sein...ich frag die nächsten Tage mal nach :TOP:
     
  15. #14 mosquito, 22.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    So, hier einige Fotos bei Tageslicht
     

    Anhänge:

  16. #15 mosquito, 22.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Viele sinds nicht da nach 5 Bildern ein Windstoss das Modell zu Boden fegte :FFCry:
     

    Anhänge:

  17. #16 mosquito, 22.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das waren mit Sicherheit für längere Zeit die letzten Fotos die ich draussen gemacht habe :mad:
     

    Anhänge:

  18. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.940
    Zustimmungen:
    18.691
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Du musst die auch nicht auf ein loses Blatt Karton stellen! ;) Da muss man sich schon mal vorher was einfallen lassen. Ist viel kaputt? Wäre schade um das schöne Modell und die viele Arbeit beim Umbau. :)
     
  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Motschke, 22.05.2009
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Göttingen
    Oh man! :eek: Hoffe es ist nicht allzu viel zu Bruch gegangen. Ist nämlich ein wirklich schönes Modell! :TOP:
     
  21. #19 mosquito, 22.05.2009
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Der Ärger ist grösser als der Schaden, nur das gebrochene Fahrwerk macht mir etwas Sorgen.
    @Flugi:
    Die Unterlage war befestigt, ohne Befestigungw währs ja schon ein wenig fahrlässig.............
     
Moderatoren: AE
Thema:

Hawker Hunter T68

Die Seite wird geladen...

Hawker Hunter T68 - Ähnliche Themen

  1. Hawker Hunter Mk.58 Swiss Air Force 1:32

    Hawker Hunter Mk.58 Swiss Air Force 1:32: Hallo, Wollte euch mal hier mein Modell vom Hunter aus dem wohlbekannten Revell Bausatz vorstellen. Den Bausatz hatte ich 2001 gekauft und...
  2. Hawker Hunter Mk.58 der Schweizer Luftwaffe

    Hawker Hunter Mk.58 der Schweizer Luftwaffe: Nach längerer Bauphase nun endlich bereit für den Rollout! Der elegante, einzigartige und ehrwürdige Brite der 36 Jahre lang im Dienste der...
  3. Hawker Hunter WV372 bei Airshow in Shoreham (UK) abgestürzt

    Hawker Hunter WV372 bei Airshow in Shoreham (UK) abgestürzt: Der Hawker Hunter WV372 ist abgestürzt, erste Berichte sprechen von "mehreren Opfern". http://aviation-safety.net/wikibase/wiki.php?id=178886...
  4. Hawker Hunter van Nederland

    Hawker Hunter van Nederland: Hallo Modellbaufreunde. Ein paar Jährchen hat sie schon auf dem Buckel und stellt meinen Wiedereinstieg in den Modellbau dar, die gute und...
  5. Hawker Hunter

    Hawker Hunter: Nabend, meine Hawker Hunter in 1:72 von Revell. Schnittelbrett, Sandpapier, Hawker Hunter der belgischen Luftwaffe, fertig.