Hawker Hurricane RAAF

Diskutiere Hawker Hurricane RAAF im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo! Hier ein paar Bilder meines Revelbausatzes:

Moderatoren: AE
  1. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    Hallo!
    Hier ein paar Bilder meines Revelbausatzes:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    ........
     

    Anhänge:

  4. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    ....
     

    Anhänge:

  5. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    .......
     

    Anhänge:

  6. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Gefällt mir! Bring doch noch ein paar mehr Bilder und sag etwas zum Bausatz. Würde mich echt interessieren.
     
  7. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    Also Bilder folgen am WE. sollte dazu kommen.

    Zum Bausatz: vor einigen Jahren ~ 2000 hat die Firma Revel ein Serie von recht einfachen, aber gut detalierte Bausätzen als Neuauflage herausgebracht. Darunter war auch eine Vickers Supermarine Spitfire Mark IX zu finden, sowie eine Focke Wulf FW-190 A-8 und eine P-51B Mustang, bis auf letztere waren es allesamt schöne Bausätze.

    Zum Bausatz im Detail:
    Der Zusammenbau gestaltete sich recht einfach, Passungenauigkeiten waren kaum vorhanden, lediglich etwas an Schliefarbeiten mußte erfolgen. Was wenn ein Winkelstück. bzw. elektr. Schleifer der Firma KaVo ein K10 vorhanden ist, eine Sache von wenigen Minuten.

    Resin Teile habe ich keine verwendet, zahlten sich nicht wirklich aus.
    Die beiden zusätzlichen flügelmontieren MG´s Kaliber .303 wurde aus der Krabbelkiste (alten dicke Antennen) gemacht und an die Stelle eingerichtet, die auch die Kanadier bei Ihrem Hurricanes verwendeten, so auch die Kennung zu der Maschine, zu der ich jetzt aber keine genauen Angaben habe.
    Anstrich ist ein etwas spätere ~1943 gängiger.
     
  8. #7 Bernd2, 09.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2006
    Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Ah, es handelt sich also um eine Mk. IIb mit den zwölf Mgs. Der Anstrich ist korrekt und ab 1941 verwendet worden. Sieht gut aus.:TOP: Die einzigen beiden Dinge die mir auffielen: es glänzt etwas zu sehr. Vielleicht noch mal Mattlack? Und: Die Innenfarbe der britischen und Commonwealth-Flugzeuge war standardmäßig Interior Green. Hast du da etwas anderes verwendet, oder sieht das nur so aus?
     
  9. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    Ja, auch hier dasselbe. Gunze Sangyo Mattlack ist leider schlecht, und extra eine Spraydose mit Mattlackwollte ich mir damals nicht anschaffen.

    Bei neueren Modellen wird diese Anschaffung aber nachgeholt.

    Zum Modell: Nun der Innenanstrich kamm aus einem Foto,das ich vor Jahren mit meiner alten Praktica in England gemacht habe, leider weiß ich das Datum der Flugshow nicht mehr.
     
  10. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    3 Kinder, sonniges Wochende und Familientreffen, na glaubst ich komm zu was, aber keine Sorge diese Woche komme ich dazu !
     
  11. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    Hier die neuen Bilder:
     

    Anhänge:

  12. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    ...
     

    Anhänge:

  13. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    .......
     

    Anhänge:

  14. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Sieht immer noch gut aus und gefällt mir immer noch. Du scheinst auch mit Pinsel zu arbeiten wie ich selbst auch. Hätte ich auf jeden Fall nicht besser gemacht.

    Mit Klarlack passiert es mir auch öfter, das der Lack nicht wirklich matt ist. Wenn ich mal welchen finde, der es ist, werde ich wohl einige Modelle bei mir überarbeiten. (sprich: entstauben, evtl. abwaschen und neu lackieren).

    Nach Infos vom IWM in Duxford waren alle britischen und Commonwealth-Flugzeuge innen in Interior Green lackiert. Allerdings kam es vor, das dies bei späteren Restaurierungen geändert wurde. Vielleicht ist das auch bei der von dir fotografierten Maschine passiert.
     
  15. #14 nik1904, 12.04.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Tut mir leid, aber da habe ich von dir schon bessere Modelle gesehen, besonders was die Lackierung betrifft. Bei anderen Modellen von dir kann ich mich jedenfalls nicht an Pinselspuren (siehe letztes Bild) erinnern. Gut, der glänzende Klarlack tut sein übriges zum eher negativen Eindruck. Aber du hast das Problem ja erkannt und ich denke, dass es von nun an kein Thema mehr sein wird.
    Dafür hast die Maschine wieder sehr sauber zusammengebaut, dafür gibt's ein :TOP: .
    Aber wie gesagt, die Lackierung ist bezüglich der Ausführung eher weniger gelungen, da helfen auch korrekte Farben nicht sehr viel, leider :(

    Naja, aber Kopf hoch, man hat ja (z.B. an der Yak) gesehen, dass du's besser kannst, also einfach weitermachen :)
     
  16. #15 mr-tomcat, 12.04.2006
    mr-tomcat

    mr-tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Verwaltungsassistent
    Ort:
    Grieskirchen, Österreich
    Das Modell ansich ist toll geworden,:TOP: aber die Lackierung hat leider einige schlimme Spuren hinterlassen :rolleyes:
     
  17. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Ihr habt ja recht, aber die Lackierung ist bei mir zum Teil aber auch nicht besser geworden:mad: . Ich werde daher auf keinen Fall einen Stein werfen, und schon gar nicht den ersten. ;)

    Solange der Lack noch glänzt, könnte man sich vielleicht an einem Washing oder ähnlichem versuchen. Auf jeden Fall aber sollte noch mal Mattlack verwendet werden.
     
  18. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    Ja, es war eine restaurierte, den das Revi und die MG´s fehlten.
     
  19. TMK7

    TMK7 Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    T-Mobile Angestellter
    Ort:
    Österreich->Wien->Simmering
    Ja, das mit der Pinselführung war Mist, da habe ich nicht meine Lieblingspinselsorte verwendet habe (weiß-blauer Stiel, Marko.Unbek.)
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Ich weiß nicht, ob es nur am Pinsel lag. Vielleicht war auch die Farbe nicht genug verdünnt. Dann ist mir so etwas auch schon passiert.
     
  22. #20 GerhardJ65, 13.04.2006
    GerhardJ65

    GerhardJ65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maschinenbediener
    Ort:
    Gmunden
    Hallo
    Welche Farbe hast Du für die Unterseite verwendet? Ich habe Grau für US-Flugzeuge WW2 von Gunze. Könnte man die auch noch verwenden?

    Mir gefällt Dein Modell- Pinselfehler hin oder her.

    Gerhard
     
Moderatoren: AE
Thema:

Hawker Hurricane RAAF

Die Seite wird geladen...

Hawker Hurricane RAAF - Ähnliche Themen

  1. 1/32 Hawker Hurricane – Fly

    1/32 Hawker Hurricane – Fly: Als Junge bin ich oft in die Tschechoslowakei nach Decin gefahren und habe mir öfter hiesige Flugzeugbausätze mitgebracht. Einmal fand ich in der...
  2. 100 Jahre Türkische Luftwaffe: Hawker Hurricane Mk.IIc

    100 Jahre Türkische Luftwaffe: Hawker Hurricane Mk.IIc: Hallo, liebe Bastelkameraden!! Mein neuester Türkei-Coup ist eine Hawker Hurricane Mk.IIc im Maßstab 1:48 aus dem Hause Revell. Wir wissen...
  3. Zwei (!) Hawker Hurricane von einem Deutschen erworben

    Zwei (!) Hawker Hurricane von einem Deutschen erworben: Guten Abend! Habe gerade zufällig mitbekommen, dass ein deutscher Investor zwei (!) Hawker Hurricane erworben hat. 1. Hawker Hurricane IIB...
  4. Hawker Hurricane Mk.I Airfix 1/72

    Hawker Hurricane Mk.I Airfix 1/72: Hallo Leute Den Vogel hab ich schon vor ein paar Wochen fertiggestellt und konnte ihn auf der Ausstelung in Andelfingen auch schon zeigen....
  5. Hawker Hurricane Mk.I

    Hawker Hurricane Mk.I: Noch ein paar Bilder [ATTACH][ATTACH]