Hawker Projekt in 1/48

Diskutiere Hawker Projekt in 1/48 im Bauberichte online Forum im Bereich Modellbau; Hier gibt es eine Zeichnung: http://www.silverwings.pl/edc_media/Structure/Item-0110/File1/Hawker-hart-instrukcja.pdf Seite 9...
#
Schau mal hier: Hawker Projekt in 1/48. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.268
Zustimmungen
7.106
Ort
Nannhofen
Bevor ich nun mit der Verspannung beginne waren noch ein paar Kleinigkeiten zu erledigen, welche sich ohne montierte obere Tragfläche einfacher von der Hand gehen.

Die Wulst um den Pilotenarbeitsplatz wurde noch in einem Leder-Ton bemalt und die Windschutzscheibe montiert. Diese besteht aus zwei Teilen. Dem geätzten Rahmen und einem Stück Film für die Scheibe.






Der Lauf des nach vorne feuernden MGs wurde auch gleich montiert.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
bastelalex

bastelalex

Astronaut
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
3.642
Zustimmungen
8.051
Ort
bei Köln
Das ist ja wie Bilderbuch anschauen. Ein sehr schönes Projekt habt ihr euch da ausgeguckt, mit bisher sehr ansprechenden Ergebnissen. Abo steht!
 
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.268
Zustimmungen
7.106
Ort
Nannhofen
Weiter geht es mit der Verspannung des Leitwerks. Bevor man aber die ersten Schnüre spannen kann sollte man noch ein paar Kleinigkeiten erledigen.
Die Durchführungen für die Steuerseile am Höhenruder muss man selber anbringen.






Des weiteren waren auf der Unterseite des Höhenleitwerks seilführungen angebracht. Hier mal ein Bild vom Original.




Zuerst wollte ich dafür kleine Stücke von einer Spritzenkanüle verwenden, da ich baer keine in der passenden Größe da habe, habe ich auch hier die geätzten Ösen von Brengun verwendet.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.268
Zustimmungen
7.106
Ort
Nannhofen
Im Gegensatz zu Alex schaue ich mir den Fisselkram nicht nur gerne an, sondern mache ihn auch gerne. :squint: Ein bischen was davon gab es an der Hart auch noch zu tun, nämlich die Antenne.
Anschließend musste ich nur noch den Propeller und das MG des Beobachters montieren und der Flieger war fertig.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.268
Zustimmungen
7.106
Ort
Nannhofen
Die Hwaker Hart von AMG ist im Grunde kein schlechter Bausatz. Die Passgenauigkeit ist ganz passabel und die Qualität der Bauteile ist auch nicht schlecht. Was aber sehr verbesserungswürdig ist, ist die Bauanleitung. Dort werden einige Bauteile erst gar nicht erwähnt, manchmal sind die Nummern vertauscht, Farbangaben sowie ein Verspannungsplan fehlen und die genaue Montagepositionen ist auch nicht immer erkennbar. Da sollte AMG dringend nachbessern.
Jemand der aber schon ein wenig Modellbauerfahrung hat kann aus diesem Bausatz aber dennoch ein schönes Modell bauen.










 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.268
Zustimmungen
7.106
Ort
Nannhofen
Während die Decals an meiner W.29 trocknen dachte ich mir, ich beginne schon mal mit meinem letzten Beitrag zu diesem Projekt.
Hierbei handelt es sich um die Hawker Fury von Airfix. Zusätzlich verwende ich noch Auspuffstutzen von Quickboost und ein Instrumentenbrett von Yahu.




Als ich mir den Bausatz gekauft habe, habe ich mir noch nichts böses dabei gedacht. Da es ja schon eine Schachtel im neuen Design ist, dachet ich es wäre auch ein Bausatz in der neuen Airfix Qualität.
Beim Öffnen der Schachte kahm dann die Böse Überraschung! Es sit noch so ein Uralt-Bausatz, mit erhabenen Gravuren, Ausvwefermarken so tief wie Meoeoritenkrater und Fischhaut, die so dick ist, dass man sie schon gar nicht mehr als Haut bezeichenen kann. :w00t:

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Albatros D.Va

Albatros D.Va

Space Cadet
Dabei seit
27.03.2017
Beiträge
2.268
Zustimmungen
7.106
Ort
Nannhofen
Aber das Jammern hilft nichts, da das hier meines Wissens nach der einzige Bausatz von diesem Flieger in 1/48 ist heißt es Zähne zusammen beißen und anfangen. :angry:
Zuerst müssen aus den erhabenen Gravuren am Rumpf versenkte gemacht werden. Auf dem Bild ist die untere Rumpfhälfte schon nachgraviert und die obere noch nicht. Die erhabenen Nieten belasse ich am Modell, da ich finde, dass diese gar nicht so schlecht ausschauen.

 
Anhang anzeigen
Thema:

Hawker Projekt in 1/48

Hawker Projekt in 1/48 - Ähnliche Themen

  • Hawker Hurricane IIc

    Hawker Hurricane IIc: Heute möchte ich meine Hawker Hurricane IIc von Revell Präsentieren. Zum Modell: Ausgepackt und festgestellt das der Spritzling mit der Kanzel und...
  • Hawker Typhoon Projekte

    Hawker Typhoon Projekte: Die Hawker Typhoon ist eines der wenigen allierten Flugzeugmuster aus dem 2. Weltkrieg von denen man die Anzahl der erhaltenen Exemplare mit 1,x...
  • Hawker Sea Fury G-INVN - Notlandung nahe Duxford 04.08.2020

    Hawker Sea Fury G-INVN - Notlandung nahe Duxford 04.08.2020: Oben genanntes Flugzeug hat heute laut Facebook-Berichten eine Notlandung nach Problemen mit dem Triebwerk hingelegt. Die Insassen sind wohl zum...
  • Hawker Tempest Special Hobby

    Hawker Tempest Special Hobby: Hallo zusammen Anbei meine SpH Tempest mit CMK Motor. Alle Markierungen lackiert. Beste Grüsse Patrick
  • Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn

    Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn: Ich hab gedacht, ich poste mal ein fly-out einer eben fertiggestellten Maschine: Aus der Zeit Ende 1939, Tangmere, L2039 vom Sqn Leader der 501...
  • Ähnliche Themen

    • Hawker Hurricane IIc

      Hawker Hurricane IIc: Heute möchte ich meine Hawker Hurricane IIc von Revell Präsentieren. Zum Modell: Ausgepackt und festgestellt das der Spritzling mit der Kanzel und...
    • Hawker Typhoon Projekte

      Hawker Typhoon Projekte: Die Hawker Typhoon ist eines der wenigen allierten Flugzeugmuster aus dem 2. Weltkrieg von denen man die Anzahl der erhaltenen Exemplare mit 1,x...
    • Hawker Sea Fury G-INVN - Notlandung nahe Duxford 04.08.2020

      Hawker Sea Fury G-INVN - Notlandung nahe Duxford 04.08.2020: Oben genanntes Flugzeug hat heute laut Facebook-Berichten eine Notlandung nach Problemen mit dem Triebwerk hingelegt. Die Insassen sind wohl zum...
    • Hawker Tempest Special Hobby

      Hawker Tempest Special Hobby: Hallo zusammen Anbei meine SpH Tempest mit CMK Motor. Alle Markierungen lackiert. Beste Grüsse Patrick
    • Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn

      Revell Hawker Hurricane MkIa, 1:144, RAF 501 sqn: Ich hab gedacht, ich poste mal ein fly-out einer eben fertiggestellten Maschine: Aus der Zeit Ende 1939, Tangmere, L2039 vom Sqn Leader der 501...
    Oben