Heckfenster beim EC-135

Diskutiere Heckfenster beim EC-135 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Moin, möchte mir das ADAC-Set in 1:32 holen und möchte gerne ein anderen EC-135 bauen nämlich diesen hier:...

Moderatoren: AE
  1. #1 A340-313X, 24.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
    Moin,

    möchte mir das ADAC-Set in 1:32 holen und möchte gerne ein anderen EC-135 bauen nämlich diesen hier: http://www.airliners.net/open.file/0954319/L/

    Aber dieser EC-135 hat hinten ein zusätzliches Paar Fenster. Meine Frage: Sind diese Fenster bereits im Bausatz enthalten oder muss man diese zusätzlich einbauen? Sind dies die gleichen Fenster wie beim EC-145?

    MfG Björn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Medevac71, 24.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    was beschreibst du nun als Heckfenster ? hinten an den Hecktüren (Klappen) wo man den Patienten reinschiebt ?
    Wenn ja dann guckste mal hier http://www.airliners.net/open.file/1000992/L/
    http://www.airliners.net/open.file/1033724/L/
    http://www.airliners.net/open.file/1032656/L/

    auch die "normalen" (ich nenne sie mal medical EC-135 oder) ADAC 135er haben dieses Fenster, zwar nur 1, aber ist ja relativ ^^
    Im Baussatz findet man eigentlich ein schwarzes Decal dafür, leider.

    Ich habe mal Fenster für ne BO-105 gemacht, kennste doch ebstimmt auch, Klarsichfolien für den Overhead-Projektor ? ging ganz gut, vorallem weil's ja geschwungen ist, bei der 135
     
  4. #3 papasierra, 25.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Wenn du tatsächlich Scheiben dort einsetzen willst, was anstatt eines Decals sicher empfehlenswert ist, musst du auch die Innenausstattung etwas erweitern. Die ist nach hinten hin nicht voll ausgebaut, was man mit einem Fenster auch sehen kann.
     
  5. #4 A340-313X, 26.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
    Jap , die Fenster meine ich. Die Inneneinrichtung wollte ich selber herstellen, da die amerikanische Einrichtung von der europäischen abweicht.

    Hat vielleicht einer Bilder von den medizinischen Gerätschaft in Rettungshubschraubern?

    MfG Björn
     
  6. #5 papasierra, 26.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Ja, aber nur aus Deutschland.
     
  7. #6 A340-313X, 26.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
    Hast du denn welche von der Tür hinten, damit ich sehen kann, was ich ändern muss?

    Mfg Björn
     
  8. #7 papasierra, 26.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Ich meinte damit weniger das medizinische Gerät, als schlicht die Tatsache, dass der Ladetunnel an der Oberseite nicht geschlossen ist. Das ist im Bausatz auch kein Problem, weil es von vorne nicht zu sehen ist. Wenn du aber hinten ein Fenster hast, muss der Tunnel natürlich vervollständigt werden.

    Die Krankentrage aus dem Bausatz ist eigentlich ganz brauchbar, so lange alle Türen zu sind und man nur durch Fenster schaut.

    Wenn ich heute morgen gewusst hätte, dass du Bilder brauchst, hätte ich noch welche machen können - hatte einen Termin an der RTH-Station. In der Grabbelkiste hab ich aber auch noch ein bisschen was gefunden:
     

    Anhänge:

  9. #8 papasierra, 26.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Und hier die Wand mit der Medizintechnik. Von links nach rechts: Beatmungsgerät, Überwachungsmonitor mit EKG und Defi sowie ein Modulträger für verschiedene Funktionen. Bei den meisten ADAC-Maschinen sind außerdem zwischen Beatmungsgerät und Monitor noch Spritzenpumpen eingebaut.

    Der große blaue Sack, der auf der Krankentrage liegt, enthält alle mögliche Material, das mit an die Einsatzstelle genommen werden kann - quasi der "Notfallkoffer".
     

    Anhänge:

  10. #9 papasierra, 26.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    So sieht das dann aus, wenn die Technik in Marsch gesetzt wird, weil ein Patient im Ladetunnel liegt:
     

    Anhänge:

  11. #10 papasierra, 26.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Noch was: Guck dir mal lieber die Air-Zermatt-Version von Revell an. Da sind wenigstens einige der Prototypteile aus dem ADAC-Bausatz durch die erstezt, die an den Serienmaschinen sind. Mehr dazu habe ich schon bei einem meiner Rollouts geschrieben. Schau mal dort (ab #22): http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=22758&page=3
     
  12. #11 A340-313X, 27.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
    Eigentlich hole ich mir das ADAC-Set auch nur, weil dort eine BK 117 bei ist. Bei Wikipedia findet man auch noch ein paar gute Bilder.

    Außerdem bin ich heute auf ne gute Site gestoßen: http://alecbuck.com/airambulance/
    Die Bemalungen in den USA gefallen mir besonders gut.

    MfG Björn
     
  13. #12 A340-313X, 29.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
    Habe heute mal in den Bausatzkasten geschaut und habe ein paar Fehler endeckt. Zwei gravierende Fehler bei der Inneneinrichtung sind der Tunnel hinten und die Sitze.

    Im Bausatz ist der Tunnel abgeschrägt, ungefähr im 45 Grad Winkel. In Wirklichkeit ist der aber rechteckig. Des weiteren ist nur ein Sitz richtig. Die anderen sind komplett falsch. Außerdem haben die Sitze auch noch Armlehnen.

    MfG Björn
     
  14. #13 papasierra, 29.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Was die Sitze angeht: Wenn im ADAC-Set die gleichen sind wie im ADAC-Kit des EC 135 alleine, dann kann man die vergessen. Ab Polizei und anderen jüngeren Bausätzen gibts bessere. Allerdings muss dann auch der Kabinenboden aus dem anderen Bausatz verwendet werden.

    Beim Tunnel wäre ich mal vorsichtig. Wenn du mit abgeschrägt das meinst, was ich hier im Plan gelb markiert habe: Das ist eine der wenigen Stellen, wo der Bausatz mal keinen Fehler hat. So kommt der Hubi von Eurocopter. Man sieht es nur nicht direkt von vorne, da dort, wo ich es rot eingezeichnet habe, später eine Einbauwand davorgehängt wird, die die Medizintechnik trägt.
     

    Anhänge:

  15. #14 A340-313X, 29.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
  16. #15 A340-313X, 29.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 papasierra, 29.04.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    So kann einem die Erinnerung manchmal täuschen. Du hast Recht. :red: Ich habe es gerade nochmal bei den technischen Daten nachgeprüft. Die oben gelb eingezeichnete Trennung existiert zwar, ist aber nicht die Begrenzung des Ladetunnels:

    http://www.eurocopter.com/site/doc_wsw/TD_EC135.pdf

    Interessant sind in dieser Frage insbesondere die Seiten 6 (Foto) und 10 (Maßzeichnung mit den Innenraummaßen). Auch kannst du mal ab S. 55 ein Augenmerk richten. Dort werden die verschiedenen Rescue-Einbausätze grob vorgestellt. Der ADAC z.B. verwendet den Bucher-Satz von S. 61.
     
  19. #17 A340-313X, 29.04.2006
    A340-313X

    A340-313X Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamtenanwärter i.m.D.
    Ort:
    Marsberg
    Ich habe gerade mal den Innenraum vom EC-135 vermessen. Ich werde auch noch die Maße von den Seiten nehmen und daraus heute bzw. morgen eine CAD-Zeichnung machen und dann mal die Ausstattung meines Favouriten reinzeichnen.

    MfG Björn
     
Moderatoren: AE
Thema:

Heckfenster beim EC-135

Die Seite wird geladen...

Heckfenster beim EC-135 - Ähnliche Themen

  1. AW101 SAR der 330 Squadron beim Bodentestlauf verunfallt

    AW101 SAR der 330 Squadron beim Bodentestlauf verunfallt: Gerade erst ausgeliefert und vor etwa 4 Stunden dann verunfallt. Bei einem Bodenlauf gab es einen "Roll over". Das ganze geschah auf dem Sola...
  2. Vielstoffmotoren beim Panzer

    Vielstoffmotoren beim Panzer: Viele Panzermotoren sind in der Lage unterschiedliche Triebstoffe zu verwenden. Diesel, Kerosin, Benzin. Meine Frage: Wie sieht das mit Gemischen...
  3. Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start

    Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start: Eine japanische F-4 Phantom wurde durch ein Feuer beim Start schwer beschädigt. Die Crew konnte sich zum Glück retten. Phantom-Kampfjet fängt...
  4. Drohne beim Anflug auf Flughafen Zürich gesichtet

    Drohne beim Anflug auf Flughafen Zürich gesichtet: A330 von SWISS entgeht Kollision mit Drohne nur knapp beim Anflug auf den Flughafen Zürich am 6. Mai 2017....
  5. Problem beim verdünnen v. Aqua Color

    Problem beim verdünnen v. Aqua Color: Hallo Modellbaukollegen, nach dem verdünnen von Aqua Color farblos matt mit der Originalverdünnung bildeten sich Klümpchen in der Farbe. Habe das...