Heinkel He 219 Uhu

Diskutiere Heinkel He 219 Uhu im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo, nachdem ich meine Ta 152 von Dragon über die Bühne gebracht habe, reizte es mich, wieder ein Modell zubauen, wo die Teile auch...
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
Hallo,

nachdem ich meine Ta 152 von Dragon über die Bühne gebracht habe, reizte es mich, wieder ein Modell zubauen, wo die Teile auch zusammenpassen :D
Da ich vor kurzem eine He 219 Uhu von Tamiya in 1:48 bei eBay in den USA für nur 19 Dollar ersteigern konnte, wählte ich diese als Projekt :) (Den Gewinn habe ich allerdings bei einer Auktion in Deutschland für eine Ta 183 für eBay wieder verloren, 40€ für den Minibausatz!)

Der Bau ging bis auf leichte an Passungsschwierigkeiten an den Triebwerksgondeln absolut Problemlos von der Hand. Lackiert wurde mit Vallejo Air, Emsal und Mr. Hobby Flat Coat.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: neo
#
Schau mal hier: Heinkel He 219 Uhu. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
Gealtert habe ich mit Öl Farbe und Terpetin (Stinkt das immer so? Ich mach das nie wieder drinnen!) sowie Pastellkreide.
 
Anhang anzeigen
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
Leider habe ich noch keine Ahnung, wo ich die Maschine hinstellen soll, da sie nicht in meine Vitrine passt! :(
 
Anhang anzeigen
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
Das Tarnmuster wurde übrigens Freihand und Freischnauze aufgetragen. Gibt eh kaum Bilder eine He 219 Uhu von oben ;)
 
Anhang anzeigen
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
Also der Herr GOOGLE findet auf Bildersuche gestellt, schon einige "Bilder von oben"!:TD:

Man müsste sich halt die Mühe machen...
Hab ja gesucht, aber die Bilder, die die Maschine von oben zeigen sind ja auch nur Modelle :D
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
9.967
Zustimmungen
2.783
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Das ist einer der schönsten Flieger überhaupt und das Modell hat sicherlich einen schöneren Hintergrund verdient als einen alten Besen.

Vielleicht schaust du dir mal hier ein paar Rollouts anderer User an, dann wirst du schnell feststellen wie einfach es ist dem Modell gerechte Bilder zu zeigen!
 
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
Das ist einer der schönsten Flieger überhaupt und das Modell hat sicherlich einen schöneren Hintergrund verdient als einen alten Besen.

Vielleicht schaust du dir mal hier ein paar Rollouts anderer User an, dann wirst du schnell feststellen wie einfach es ist dem Modell gerechte Bilder zu zeigen!
Ich weiß, ein Diorama ist auch schon im Bau :( Da ich aber in dieser Angelegenheit 2 linke Hände habe, dauert die Fertigstellung noch etwas. Bilder werden aber nachgereicht, sobald dieses fertig ist. (Auch von der TA 152)
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
9.967
Zustimmungen
2.783
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Ich weiß, ein Diorama ist auch schon im Bau :( Da ich aber in dieser Angelegenheit 2 linke Hände habe, dauert die Fertigstellung noch etwas. Bilder werden aber nachgereicht, sobald dieses fertig ist. (Auch von der TA 152)

Ich meinte jetzt nicht unbedingt ein Diorama, sondern einfach den Hintergrund.
Fotografier einfach gegen den Himmel.....
Jetzt hatten wir vor kurzem schon eine Windel, eine Rauputzwand, du zeigst uns einen alten Besen... ich frage mich wann wir in der Toilette enden?? :FFTeufel:
 
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
Ich meinte jetzt nicht unbedingt ein Diorama, sondern einfach den Hintergrund.
Fotografier einfach gegen den Himmel.....
Jetzt hatten wir vor kurzem schon eine Windel, eine Rauputzwand, du zeigst uns einen alten Besen... ich frage mich wann wir in der Toilette enden?? :FFTeufel:
Ah, okay :) Wenn morgen wieder die Sonne scheint, werde ich mal einen entsprechenden Ort suchen :)
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
9.967
Zustimmungen
2.783
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Ah, okay :) Wenn morgen wieder die Sonne scheint, werde ich mal einen entsprechenden Ort suchen :)

Ja probiere ein bisschen, lass die Sonne in deinem Rücken, das Modell vor dir....wenn du einen natürlichen Hintergund haben möchtest, schau das es nicht zu nah ist, die Bäume müssen zum Modell passen... sonst fotografiere einfach gegen den Himmel...
 
F-14A TomCat

F-14A TomCat

Astronaut
Dabei seit
24.09.2005
Beiträge
2.597
Zustimmungen
2.375
Ort
Hennef, NRW
schließe mir Friedarrr zu 100 % an. Mit diesen Bildern geht die ganze Mühe die Du in den Vogel gesteckt hast verloren... :(
 
peter2907

peter2907

Space Cadet
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.190
Zustimmungen
20
Ort
Düsseldorf
"...Jetzt hatten wir vor kurzem schon eine Windel, eine Rauputzwand, du zeigst uns einen alten Besen... ich frage mich wann wir in der Toilette enden??..."
Der Satz ist gut. Darüber könnte ich mich beinahe schlapp lachen...:TD:

Aber mal ganz im Ernst. Ich finde die "Venus von Rostock" ist eines der elegantesten Flugzeuge der damaligen Luftwaffe.

In diesem Sinne hätte das Modell eine bessere Präsentation verdient, aber auch allein deswegen da es gut gemacht ist.:TOP:
 
yan.kun0567

yan.kun0567

Fluglehrer
Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
240
Zustimmungen
5
Ort
Deutschland
SO, das mit dem Himmel hat nicht geklappt, überall Gebäude oder Bäume. Daher mal mit einem Ausgedruckten Hintergrund versucht das ganze etwas aufzupeppen.
 
Anhang anzeigen

Ta-152H

Testpilot
Dabei seit
04.10.2004
Beiträge
759
Zustimmungen
163
Ort
Wuppertal
Heinkel He 219

hallo

:TD::TOP:

Gruß Frank
 
NavyCIS Fan

NavyCIS Fan

Testpilot
Dabei seit
03.12.2006
Beiträge
801
Zustimmungen
17
Ort
Krummin,Usedom
Viieelll besser!!:TOP: Der richtige Hintergrund macht echt was her!! Jetzt kommt die Schöne aus Rostock erst richtig zur Geltung! Sehr schönes Modell!:TD::HOT:
 
F-14A TomCat

F-14A TomCat

Astronaut
Dabei seit
24.09.2005
Beiträge
2.597
Zustimmungen
2.375
Ort
Hennef, NRW
Deutlich besser jetzt - aber ich denke das erkennst Du auch :TD:
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
9.967
Zustimmungen
2.783
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
SO, das mit dem Himmel hat nicht geklappt, überall Gebäude oder Bäume. Daher mal mit einem Ausgedruckten Hintergrund versucht das ganze etwas aufzupeppen.
Ja, jetzt ja! Das Modell ist gut geworden...

So geht es auch, aber man kann auch ein paar Meter zurücklegen um einen geeigneten Hintergrund zu erhalten;)
 
Thema:

Heinkel He 219 Uhu

Heinkel He 219 Uhu - Ähnliche Themen

  • 1/72 Heinkel He 219A5/R4 – DRAGON

    1/72 Heinkel He 219A5/R4 – DRAGON: Nach den hier bereits bekannten Bausätzen der He 219 in den Versionen A0, A7 und der B1/2, ist nun derzeit eine weitere Dreisitzer-Variante der A5...
  • Heinkel He 219 A-7 "Lancasterschreck"

    Heinkel He 219 A-7 "Lancasterschreck": Hallo Hier Bilder meiner Interpretation der Heinkel He 219 "Uhu". Gebaut aus dem Tamiya Bausatz 1:48 mit ein paar Eduard Ätzteilen und eigenen...
  • 1/72 Heinkel He 219 B-1 – Dragon

    1/72 Heinkel He 219 B-1 – Dragon: Als weitere Modifikation der bekannten Dragon-Kits He 219 A-0 und A-7 ist nun die He 219 B-1 erschienen. Kurz zur Geschichte: Die letzte...
  • Heinkel He 219 A-0

    Heinkel He 219 A-0: Beim betrachten einiger Bilder der He 219 A-0 scheint es mir, als ob diese Variante keinen Tailbumper (Heckstoßfänger) hat. Auf Zeichnunngen...
  • Heinkel He 219 A-O "Uhu" von Dragon

    Heinkel He 219 A-O "Uhu" von Dragon: Ich habe zwar vor über einem Jahr geschrieben das ich keinen Baubericht mehr machen werde, aber nichts ist so unbeständig wie das geschriebene...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 Heinkel He 219A5/R4 – DRAGON

      1/72 Heinkel He 219A5/R4 – DRAGON: Nach den hier bereits bekannten Bausätzen der He 219 in den Versionen A0, A7 und der B1/2, ist nun derzeit eine weitere Dreisitzer-Variante der A5...
    • Heinkel He 219 A-7 "Lancasterschreck"

      Heinkel He 219 A-7 "Lancasterschreck": Hallo Hier Bilder meiner Interpretation der Heinkel He 219 "Uhu". Gebaut aus dem Tamiya Bausatz 1:48 mit ein paar Eduard Ätzteilen und eigenen...
    • 1/72 Heinkel He 219 B-1 – Dragon

      1/72 Heinkel He 219 B-1 – Dragon: Als weitere Modifikation der bekannten Dragon-Kits He 219 A-0 und A-7 ist nun die He 219 B-1 erschienen. Kurz zur Geschichte: Die letzte...
    • Heinkel He 219 A-0

      Heinkel He 219 A-0: Beim betrachten einiger Bilder der He 219 A-0 scheint es mir, als ob diese Variante keinen Tailbumper (Heckstoßfänger) hat. Auf Zeichnunngen...
    • Heinkel He 219 A-O "Uhu" von Dragon

      Heinkel He 219 A-O "Uhu" von Dragon: Ich habe zwar vor über einem Jahr geschrieben das ich keinen Baubericht mehr machen werde, aber nichts ist so unbeständig wie das geschriebene...
    Oben