Hellcat F6F3 VF6 USS Intrepid Februar 1944

Diskutiere Hellcat F6F3 VF6 USS Intrepid Februar 1944 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Zusammen, nach fast einem Jahr(es fehlen noch 2 Tage) hat sich der Bau meiner Hellcat nun endlich dem Ende zugeneigt. Zur Geschichte der...

Moderatoren: AE
  1. #1 nevs, 12.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2012
    nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    Hallo Zusammen,

    nach fast einem Jahr(es fehlen noch 2 Tage) hat sich der Bau meiner Hellcat nun endlich dem Ende zugeneigt.

    Zur Geschichte der Grumman Hellcat muß ich glaube ich nichts mehr schreiben, die dürfte hier hinlänglich bekannt sein.

    Begonnen hatte ich mit der Hasegawa Hellcat, bei der ich aber einen Lackierunfall hatte und danach noch feststellte,
    dass die Haube nur im geschlossenen Zustand dargestellt werden kann, da diese einfach zu klein war um sie auf den Rumpfrücken zu schieben.
    Also besorgte ich mir kurzer Hand die 1/48er Hellcat- Profipack von Eduard und begann nochmal von vorne.

    Das Modell ist wirklich erste Sahne, ausgestattet mit Ätzteilen , Maskiermasken(die aber völlig falsch waren-nicht für diese Kanzeln-weiß Gott für welche:FFTeufel:) zwei Kanzeln(geöffnet bzw. geschlossen darstellbar, also wirklich das rundum Sorglospaket.

    Das einzige Manko an dem Bausatz sind die Räder, die müßten eigentlich Diamantprofil haben, sie haben aber nur ein Längsprofil

    Lackiert habe ich mit Modelmaster Green Zinc chromate 4852 das Cockpit und die Innenseiten, mit Xtracolor X121 Gloss sea blu FS 15042 die Oberseiten, mit Xtracolor X125 intermediate blue FS15164 den Mittelteil des Rumpfes und das Höhenruder -die Unterseite nebst Fahrwerk habe ich mit Revell 301 weiß glänzend lackiert.
    Danach folgten 3 Lagen Future und nach dem aufbrigen der Decals nochmals 2 Lagen Future zum versiegeln.

    Die Alterung und Gebrauchsspuren habe ich mit Ölfarbe und Kreide gemacht

    Danach übersprühte ich das komplette Modell mit 2 Lagen verdünntem Model Master 2015 Klarlack matt

    und nun gehts los
     

    Anhänge:

    Rambotank gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    und weiter gehts-was ich vergessen habe, die Maschine flog 1944, beim VF 6 stationiert auf der USS Intrepid-und geflogen hat sie Lt. Alexander Vraciu
     

    Anhänge:

    Rambotank gefällt das.
  4. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    und noch einmal
     

    Anhänge:

  5. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    das Cockpit
     

    Anhänge:

  6. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    und die letzten-Eure Meinugen, Kritiken und Tipps sind immer willkommen-ausser zur Bauzeit:FFTeufel:




    habe fertig:blush2:
     

    Anhänge:

  7. #6 Augsburg Eagle, 12.10.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.828
    Zustimmungen:
    38.303
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Ziemlich lange Bauzeit für so eine kleine Katze :FFTeufel:

    Aber wenigstens hat es sich gelohnt. Die Hellcat schaut super aus.:TOP::TOP:

    Gruß
    AE
     
  8. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Feine Katze :TOP:
    Diese Maschine (weiße 19) sieht man ja sehr häufig!
    Und Deine muß sich da nicht verstecken. Saubere Arbeit.
    Sonst kann ich da nix sagen. Mit US Maschinen, besonders Navy, kenn ich mich eigentlich gar nicht aus :blush2:


    Hotte
     
  9. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    Hi Augsburg Eagle und Hotte(Udo)

    seid gegrüßt und habt vielen Dank für Euer Lobenden Worte:HOT:

    Ja die Bauzeit war schon äußerst lang-aber wenn man laufend Überstunden macht und nebenher noch in einem Gartenbauverein aktiv ist, dann bleibt nicht mehr viel Zeit zum basteln.

    Hotte(Udo) tja das mit der weißen 19 liegt wohl daran, dass man im Internet von der Maschine die meisten Bilder findet:headscratch:-leider hatte ich über die Hellcat weiter kein Referenzmaterial ansonsten hätte ich sicher eine andere gebaut


    lG Sven
     
  10. #9 assericks, 12.10.2012
    assericks

    assericks Space Cadet

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    1.210
    Ort:
    Berlin
    ...yupp...kann mich nur anschließen, sehr schöne Arbeit...:TOP:

    Gruß Assericks...:)
     
  11. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    oha das geht runter wie Öl :HOT:-danke Dir @assericks




    lG Sven
     
  12. #11 Augsburg Eagle, 12.10.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.828
    Zustimmungen:
    38.303
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Macht nix. Das Ergebnis zählt :TD:
    Ich habe für meine Me262 auch 7 Monate gebraucht. Und da hätte nicht viel gefehlt, dass es noch länger gedauert hätte.
     
  13. #12 Rhino 507, 12.10.2012
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    2.579
    Ort:
    Erlensee
    Kann nur zustimmen, die Mühe hat sich gelohnt- vorallem das überdimensionale Hoheitsabzeichen sieht sehr gut aus:TOP:
     
  14. #13 Diamond Cutter, 12.10.2012
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Hallo Sven!

    Ist zwar jetzt zu spät, aber vielleicht baust Du ja irgendwann nochmal eine Höllenkatze :wink:.

    Sehr empfehlenswert (besonders für den Modellbauer), wenn auch nicht gerade billig ist das F6F Hellcat-Buch von Adam Jarski und Waldemar Pajdosz aus der Aircraft Monograph-Reihe, erschienen bei AJ-Press.

    Das Modell haste klasse hinbekommen :TOP:, allerdings stören die viel zu hellen Hoheitszeichen gewaltig, finde ich :FFEEK:.
    Aber das liegt wohl am Hersteller.

    Gruß
    André
     
  15. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    Servus @Rhino, herzlichen Dank:TOP:


    Servus @Diamond Cutter/ Andrè-vielen Dank, für Dein Lob und für die Lektüre Tipps- ich habe tatsächlich noch eine Hellcat auf Lager:)

    und ja, da hast Du Recht, das hellere Blau der Abzeichen ist schon etwas irritierend:blush2:

    lG Sven
     
  16. Navy1

    Navy1 Berufspilot

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Baden Württemberg
    Ein Ggoßes Hallo,
    na also.... es ist doch was geworden und sieht Klasse aus.

    :TOP: :TOP: :HOT: :HOT:

    Gruß
    Klaus
     
  17. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    :TOP:vielen Dank Klaus-das geht runter wie Öl:HOT:-lG Sven
     
  18. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    7.517
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Nevs!!!

    Kann mich den Kollegen nur anschließen und sagen: "Was lange währt, wird endlich (sau)gut":TOP:

    Grüßle
    Zimmo :rugby:
     
  19. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    @Zimmo/Stefan

    Dein Lob freut mich saumäßig:HOT:lG Sven
     
    dorafan gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Taylor Durbon, 13.10.2012
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    1.913
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Hallo Sven,

    kann mich den Vorpostern nur anschließen. Ist wirklich schön geworden, deine Hellcat. Ist ein imposanter Vogel.
    Ach ja gute Besserung noch.

    Bis denne...
     
  22. #20 dorafan, 13.10.2012
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo, gut gelungen Deine Hellcat.

    Modelle nach den Fotos zu beurteilen setzt immer zunächst einmal eine erstklassige Fotografie voraus, das sollte jeder Kritiker zur Kenntnis nehmen.
    Damit will ich die Qualität Deiner Fotos nicht anzweifeln. Aber mit einem guten Bildverarbeitungsprogramm und den entsprechen Kenntnissen ließen sich bei jedem und auch bei meinen Fotos Korrekturen im Sinne der Kritiker machen.
    Aber irgendwie wäre das für einen Modellbauer unehrlich.
    Alle Fotos weichen von den Originalen etwas ab, erst recht bei den Fotos die wir zur Dokumentation verwenden.
    Also laß es uns so gut wie möglich machen und zeigen was wir gebaut haben.

    Du machst klasse Modelle und klasse Fotos... nur weiter so.


    MfG

    Dorafan
     
Moderatoren: AE
Thema:

Hellcat F6F3 VF6 USS Intrepid Februar 1944

Die Seite wird geladen...

Hellcat F6F3 VF6 USS Intrepid Februar 1944 - Ähnliche Themen

  1. F6F3 Hellcat 1:48 Eduard

    F6F3 Hellcat 1:48 Eduard: Die Hellcat, was soll man da noch als Einführung schreiben? Hier noch einmal in Kurzform. Im Gegensatz zur Grumman F4F Wildcat war das...
  2. F6F-3N Hellcat 1/48 von Hobby Boss

    F6F-3N Hellcat 1/48 von Hobby Boss: Hallo zusammen habe meine Hellcat von Ho​bby Boss fertig gestellt. Das Ergebnis möchte ich euch gerne hier präsentieren. Im allgemeinen bin ich...
  3. F6F-5 Hellcat - Academy

    F6F-5 Hellcat - Academy: Moin, ich habe es dann jetzt auch endlich geschafft, dass meine Hellcat fertig wurde. (OOB Bau plus Eduard Decals) Bin mit einigen Kleinigkeiten...
  4. F6F-3 Hellcat von Eduard

    F6F-3 Hellcat von Eduard: Zur Hellcat an sich muss sicherlich nichts gesagt werden. Zum Vorbild meines Modells kann gesagt werden, dass sie 1943 auf der USS Lexington im...
  5. F6F-3 Hellcat Eduard 1/72

    F6F-3 Hellcat Eduard 1/72: Hallo Modellbauer, Nach gut zwei Jahren sollte ich mal wieder einen Flieger hier vorstellen, sagt man. Entschuldigt schon mal, wenn ich mich...