Henschel 129 B-2 / R-2

Diskutiere Henschel 129 B-2 / R-2 im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Moin ich will euch mal ein paar Bilder von meinem neuen Projekt zeigen. Einer Henschel Hs 129 B-2/R-2 in 1:72 von Revell. Eine...

Moderatoren: AE
  1. #1 PGDMonty, 04.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2008
    PGDMonty

    PGDMonty Sportflieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin ich will euch mal ein paar Bilder von meinem neuen Projekt zeigen. Einer Henschel Hs 129 B-2/R-2 in 1:72 von Revell.

    Eine Bausatzvorstellung findet ihr hier

    Nach dem zusammenkleben der 2 Rumpfhälften traten die ersten kleinen Spalte zum vorscheinen.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier war die Hinterkante der Flügelwurzel zu lang und musste etzwas abgeschliffen werden.
    [​IMG]

    Nun passts!
    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach der ersten Schicht Spachtel.
    [​IMG]

    [​IMG]


    Es geht vorwärts.

    Ich habe mich zum erstenmal am Preshading versucht.
    Da ich kein schwarz mehr hatte habe ich Schwarz Grün genommen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das hat sich aber am Ende als nicht dunkel genug herausgestellt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Eigentlich bin iech für meine erstes mal ganz zufrieden.



    Kritik, Anregungen und Kommentare sind erwünscht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rapier

    Rapier Space Cadet

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    RA
    Ort:
    Ilmenau
    Willkommen im FF!

    Hallo Monty,

    hoffe, dass Du die Antworten findest, die Du suchst, und so Dein Eintritt hier ins Forum den gewünschten "Effekt" bringt.

    Da Dein Profil leider keine Angaben enthält kann man nach dem ersten Post noch nicht viel sagen, dazu müsste man Deinen modellbauerischen Hintergrund auch etwas kennen.

    Wünschenswert wäre die direkte Sichtbarkeit der Bilder, wir sind in diesem Forum in dem glücklichen Umstand eigene Speichekapazität hierzu nutzen zu können.

    Was mir auffiel - letztes Bild - ist das Höhenruder verzogen? Die Hs 129 hat keine derartige V-Stellung.

    Wenn es Dein erstes Modell ist wirst Du in Zukunft sicher irgendwann mal ein Gespühr entwickeln, wie weit Du Farbe verdünnen musst, um den Pre-Shading-Effekt nicht zunichte zu machen. Das Schwargrün hätte gereicht. Das Hellblau war nur zu deckend/dick - Revell Aqua Color?

    Wie gesagt, stell die Bilder - oder neue einfach hier ein - die Reaktionen werden kommen...:TD:
     
  4. #3 PGDMonty, 05.06.2008
    PGDMonty

    PGDMonty Sportflieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Das mit den Bildern muss ich dann wohl noch ändern:cool:

    Die unterseite habe ich mit Gunzefarben gesprüt die 50%-65% mit Isopropanol verdünnt waren.

    Nun habe ich mal eine Frage und zwar will ich eine HS 129 des 10 (Pz.) SG.9, Russland 1944 geflogen von OBLT. Rudolf Ruffler bauen. Kennung (J + -)

    Nur weiß ich nicht welche Farben ich dafür verwenden soll da in der Revellanleitung nur Revellfarben gemaischt werden und keine RLM bezeichnung dabei steht.

    Immoment tendiere ich zu 81/82/76 welche laut diesem Link http://www.jpsmodell.de/dc/schemes/lw43.htm das Tarnschema ab 1943 darstellt.
    Evtl habt ihr ja bessere informationen.
     
  5. Rapier

    Rapier Space Cadet

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    RA
    Ort:
    Ilmenau
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Henschel 129 B-2 / R-2

Die Seite wird geladen...

Henschel 129 B-2 / R-2 - Ähnliche Themen

  1. Henschel Hs 123 V1 Umbau aus AVIS

    Henschel Hs 123 V1 Umbau aus AVIS: Guten Abend! Nach dem Bau der Hs 123 V4 war es nur noch eine Frage der Zeit (3 Jahre sind es dann doch geworden) wann ich auch die V1 baue. Das...
  2. Henschel Hs127 - Die konkurrenz der Ju88 - Teil 3 -

    Henschel Hs127 - Die konkurrenz der Ju88 - Teil 3 -: 1935 erließ das RLM eine präzisierte Ausschreibung für die Entwicklung eines mittleren, schnellen Kampflugzeuges (dreiköpfige Besatzung;...
  3. Henschel Flugzeugwerke - Flugzeuge ab 1933 im Modell

    Henschel Flugzeugwerke - Flugzeuge ab 1933 im Modell: Seit etwa 1920 beschäftigte sich die Familie Henschel mit dem Metall-Gewerbe und baute eine eigene Gießerei auf. Daraus entstand die renommierte...
  4. FLUGZEUG Profile 54 - Henschel Hs 129

    FLUGZEUG Profile 54 - Henschel Hs 129: FLUGZEUG Profile 54 - Henschel Hs 129 Als Panzerjäger und Schlachtflugzeug im Einsatz 48 Seiten, Preis 11,80€ Manfred Franzke UNITEC...
  5. 1/72 Henschel Hs 127 V1 – Unicraft

    1/72 Henschel Hs 127 V1 – Unicraft: Die Hs 127 war ein Schnellbomberentwurf von 1937 als Wettbewerber zur Ju 88 und Bf 161. Die Ju 88 gewann wegen des größeren Bombenschachts. Zwei...