Heute vor 5 Jahren

Diskutiere Heute vor 5 Jahren im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Heute vor 5 Jahren war für mich und wohl einige andere auch ein denkwürdiger Tag. Ich hatte von einem flüchtigen Bekannten den Tipp (Datum)...
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
Heute vor 5 Jahren war für mich und wohl einige andere auch ein denkwürdiger Tag. Ich hatte von einem flüchtigen Bekannten den Tipp (Datum) erhalten und stand an diesem neblig nieseligen Oktobermorgen schon seit 8.00 Uhr in Manching an der Südbahn. Es sollte ihr letzter Flug im Dienste Deutschlands sein.
Kurz vor 9.00 Uhr kamen sie dann angerollt. Zur last Chance. Ich hoffte, es könnte doch ein ganz normaler Flug sein, aber als die Lady auf die Runway einbog, sah ich auf der linken Rumpfseite eine Aufschrift, die ich vorher noch nicht an ihr gesehen hatte. Da war mir klar, daß ich Zeuge ihres letzten Starts und ihrer letzten Landung sein würde. Mit blutendem Herzen machte ich dann meine Aufnahmen. Der begleitende Tornado gab zuerst Gas, die dabei aufgewirbelten Wassertropfen saugte das Ljulka-Triebwerk der wartenden Lady genüßlich ein.
Und jetzt das Unfaßbare: Ich wollte heute die CD mit den Fotos abholen (die Negative wollte ich nachträglich auf CD brennen lassen), aber die Säcke haben meinen Auftrag einfach nicht ausgeführt. So bleibt mir nichts weiter übrig, als Euch mal wieder zu vertrösten.
Trotzdem sollten wir am heutigen Tag einfach mal an sie denken. Schade, daß sie von unserem Himmel verschwunden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Heute vor 5 Jahren. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
Damit sich alle erinnern, hier ein Foto (Copyright: Steffen Voigt):
 
Anhang anzeigen

Bertus

Kunstflieger
Dabei seit
05.07.2003
Beiträge
46
Zustimmungen
4
Ort
Trailerpark Süd
Ist die flying tiger von 6ELT auf Pila, Polen. Aber das gibts nicht mehr!

Bertus.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
Der Tiger auf der WTD-Su unterscheidet sich aber ein wenig: Er hat blaue Flügel und anstelle des polnischen Hoheitszeichen das WZL-Logo in den Pfoten, da er dort zur "großen Inspektion" war. Die haben das Tigerchen damals drauflackiert. Ohne ihn hätte es keinen Bezug zum Tiger gegeben und wahrscheinlich hätte die Maschine dann auch nie ihre schöne Lackierung bekommen.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
Die Süße ist am 14.01.1999 noch einmal von Manching aus gestartet mit Ziel Großbritannien zur Old Flying Machine Company. Sie soll dort weiter flugfähig gehalten werden. Ich hätte sie auch lieber in einem (ordentlichen) deutschen Museum gesehen, aber leider entscheiden das andere Leute. Die komplette Tigerbemalung und der Schriftzug wurden Olivgrün übermalt, warum auch immer...Die einzige flugfähige Su-22 ist immer noch die ex 98+17. Allerdings gibt es momentan keine Zulassung mehr für die Su-22, sie wird noch für vereinzelte elektronische Tests am Boden verwendet. (Kann allerdings sein, daß es auch damit mittlerweile vorbei ist.)
 
Stonecool

Stonecool

Astronaut
Dabei seit
29.09.2002
Beiträge
3.516
Zustimmungen
4.171
Ort
Bayern
Auch ich hatte das Glück, diese SU-22 in Manching vor die Linse zu bekommen! Einfach nur schade, dass sie nicht mehr fliegt! :(

Dafür aber bleibt die Erinnerung an damals!

MfG Stonecool :D
 
Anhang anzeigen
Stonecool

Stonecool

Astronaut
Dabei seit
29.09.2002
Beiträge
3.516
Zustimmungen
4.171
Ort
Bayern
Und die 98+16 bekamm ich 1991 in Neuburg vor die Linse! Leider lange her!

MfG Stonecool :D
 
Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
Ich bin Euch noch was schuldig. Heute habe ich es endlich geschafft, meine Fotos vom last flight scannen zu lassen. Die Qualität ist echt gewöhnungsbedürftig, aber seht selbst:
Hier rollt das Maschinchen zur last chance (ich hatte immer noch die Hoffnung, es könnte ein normaler Flug werden)
 
Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
Einbiegen auf die SLB, beim Anblick der Beschriftung war schnell klar, daß es tatsächlich der letzte Flug sein sollte...
 
Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
Der Tornado startet als erstes mit vollem Nachbrenner, das Ljulka-TW der Su muß nun das aufgewirbelte Wasser schlucken.:
 
Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
...hier sieht man es noch besser. Ich habe das "Phänomen" vorher noch nie und seitdem auch nicht mehr erlebt.
 
Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
2.919
Zustimmungen
1.876
Ort
bei Bayreuth
...und sie donnert die nasse Piste entlang westwärts...
 
Anhang anzeigen
Thema:

Heute vor 5 Jahren

Heute vor 5 Jahren - Ähnliche Themen

  • Heute vor 40 Jahren...

    Heute vor 40 Jahren...: Anflug auf Berlin.
  • Abschuss einer Jaguar heute vor 33 Jahren über Wesel

    Abschuss einer Jaguar heute vor 33 Jahren über Wesel: Heute jährt sich der unbeabsichtigte Abschuss einer britischen Jaguar durch eine Phantom der Royal Air Force. Mehr zu diesem Thema gibt es auch im...
  • early Spitfire Mk.Ia vor 70jahren und heute: P9374

    early Spitfire Mk.Ia vor 70jahren und heute: P9374: Heute früh habe ich ein Fotoangebot bei ebay entdeckt, das mein Herz höher schlagen ließ, da ich diese (flugfähige) Spitfire in Duxford 2013...
  • heute vor 50 Jahren: schwerstes Flugzeugunglück der österreichischen Luftfahrt

    heute vor 50 Jahren: schwerstes Flugzeugunglück der österreichischen Luftfahrt: heute ist 50. Jahrtag des British-Eagle Absturzes am Glungezer http://tirol.orf.at/news/stories/2633608/
  • Heute vor 20 Jahren ...

    Heute vor 20 Jahren ...: ... "durften" alle, die noch dabei waren bei der NVA, einen neuen Fahneneid schwören und mußten ab da nicht mehr ihr "Leben für die Erringung des...
  • Ähnliche Themen

    Oben